Frauentipps

Wie und was wasserfeste Wimperntusche abzuwaschen: Tipps Kosmetikerin

Pin
Send
Share
Send
Send


Möchten Sie am Strand, im Pool, bei Regen und Schnee bestens vorbereitet sein oder einfach nur eine Träne werfen? Auf wasserfeste Mascara kann man nicht verzichten! Dieses einzigartige Kosmetikprodukt hat viele Vorteile, die von Tausenden von Frauen geschätzt werden.

Die wasserabweisenden Eigenschaften des Schlachtkörpers sind auf seine Zusammensetzung zurückzuführen, die Folgendes umfasst:

  • flüchtige Lösungsmittel
  • tierisches und pflanzliches Wachs,
  • Stearin
  • Silikon,
  • Paraffinwachs.

Diese Mascara enthält keine feuchtigkeitsempfindlichen Bestandteile. Es liegt flach auf den Wimpern auf, umhüllt sie und bildet einen speziellen Schutzfilm, der die Auswirkungen von Feuchtigkeit verhindert.

Geheimnisse der Wahl

  • Achten Sie bei der Wahl einer wasserfesten Wimperntusche auf die Beschriftung. Wenn das Röhrchen mit "wasserdicht" gekennzeichnet ist, ist Mascara in der Lage, eine aktive Wasserbeständigkeit zu gewährleisten. Sie können im Meer schwimmen, ein wenig regnen oder weinen, ohne das Erscheinungsbild zu beeinträchtigen.
  • Der Ausdruck "feuchtigkeitsbeständig" auf der Verpackung. Zeigt an, dass das Produkt in der Lage ist, das Augenmake-up auch bei sehr hoher Luftfeuchtigkeit und starken Tränen intakt zu halten. Sie können diese wasserfeste Wimperntusche gefahrlos auf See verwenden. Bewertungen zeigen, dass sie einem Besuch im Pool oder in der Sauna standhält. Wenn Sie Ihre Augen mit einer solchen Wimperntusche bemalt haben, können Sie sogar tauchen. Und der strömende Regen Sie absolut nicht schrecklich.

5 Regeln vor dem Kauf

Wenn Sie sich für feuchtigkeitsbeständige Mascara entschieden haben, befolgen Sie die allgemein anerkannten Regeln.

  1. Kaufen Sie keine Mascara aus dem Laden. Höchstwahrscheinlich lag sie lange genug da und konnte ihre Qualitäten verlieren.
  2. Lesen Sie die Komposition sorgfältig durch. In der Karkasse sollten sich keine Komponenten befinden, die Allergien auslösen.
  3. Riechen Sie die Wimperntusche. Qualitätsfrisches Produkt hat ein angenehmes Aroma oder hat es überhaupt nicht.
  4. Überprüfen Sie die Konsistenz. Frische hochwertige Mascara sollte eine cremeartige Struktur haben.
  5. Achten Sie auf das Herstellungsdatum, überprüfen Sie die Unversehrtheit der Verpackung sowie die Übereinstimmung des Inhalts der Tube mit den angegebenen Anforderungen (Farbe, Feuchtigkeitsbeständigkeit, dekorative Wirkung).

Was zu schießen

Wie man wasserfeste Wimperntusche abwäscht? Diese Frage betrifft alle Frauen, die sich für das genannte Kosmetikum entscheiden.

Viele, die wasserfeste Kadaver entfernen möchten, folgen dem Weg des geringsten Widerstands und versuchen, ihn mit Wasser und Seife abzuwaschen. Diese Methode ist jedoch die ineffizienteste. Enthält Alkaliseife, wirkt sich negativ auf die Haut um die Augen aus und verursacht vorzeitige Falten sowie Rötungen und Reizungen. Ein wesentlicher Nachteil ist auch die hohe Wahrscheinlichkeit von Haut- und Wimpernverletzungen. Wenn Sie mit feuchtigkeitsspendender, wasserfester Wimperntusche reiben, riskieren Sie, die Wimpern damit abzuwaschen.

Die beste Option wäre, Spezialkosmetik zum Entfernen von wasserfester Wimperntusche zu verwenden. Es ist wichtig zu beachten, dass einfache Make-up-Entferner Milch mit der gestellten Aufgabe nicht umgehen können. Verwenden Sie am besten ein spezielles Zwei-Phasen-Werkzeug, um wasserfestes Make-up zu entfernen. Das Vorhandensein von Rizinusöl in seiner Zusammensetzung hilft dabei, die wasserfeste Wimperntusche schnell und schmerzfrei aufzulösen und von den Wimpern abzuwaschen.

Methode zur Verwendung eines Zweiphasenmittels

  1. Tragen Sie auf das Wattepad die erste Phase des ölhaltigen Produkts auf und tragen Sie sie eine Minute lang auf die Wimpern auf. Die Öle lösen die Wimperntusche sanft auf und helfen dabei, sie schmerzfrei von den Wimpern zu entfernen.
  2. Um die Haut um die Augen herum zu erweichen und zu befeuchten sowie das Auftreten von Rötungen zu verhindern, wischen Sie die Wimpern mit der zweiten Phase des feuchtigkeitsspendenden Produkts ab.

Wie kann man zu Hause die wasserfeste Wimperntusche von den Wimpern waschen, wenn kein Spezialwerkzeug zur Hand ist? Verwenden Sie das Öl. Geeignet für einfache Oliven, Baby oder Sonnenblumen. Ein Wattepad in Öl einfeuchten und auf die Zilien auftragen. Nach ein paar Minuten löst das Öl die Wimperntusche auf und Sie können sie leicht entfernen.

Vorteile und Nachteile

Die Vorteile der wasserdichten Karkasse liegen auf der Hand:

  • zuverlässiger Schutz vor Feuchtigkeit und luxuriöser Optik in jeder Situation
  • dauerhafte Wirkung
  • das Vorhandensein von Nährstoffen und pflegenden Substanzen in der Zusammensetzung.

Es scheint, dass solche Kosmetika ein Geschenk des Himmels für eine moderne Frau sind. Es ist jedoch nicht alles einfach.

  • Nicht für den regelmäßigen Gebrauch geeignet
  • trägt zum Auftreten von Allergien bei,
  • kann nicht mit Kontaktlinsen verwendet werden,
  • erfordert spezielle Make-up-Entferner,
  • hat ziemlich hohe Kosten.

Kosmetikerinnen raten von der täglichen Verwendung von wasserfester Wimperntusche ab. Der schützende Silikonfilm, der sich beim Auftragen der Wimperntusche auf den Wimpern bildet, wirkt sich negativ auf die Ernährung der Wimpern und ihre Feuchtigkeitsversorgung aus. Im Laufe der Zeit können Sie einfach die schönen flauschigen Wimpern verlieren.

Um solche Kosmetika zu verwenden oder nicht - entscheiden Sie. Wenn Sie ein bestimmtes Werkzeug bevorzugen, denken Sie zuerst an Ihre Gesundheit!

Auswahlregeln

  1. Beim Kauf einer wasserfesten Wimperntusche muss auf die Kennzeichnung geachtet werden. Wenn die Röhre angezeigt wird wasserdicht, dann sind solche Kosmetika wasserbeständig. Feuchtigkeit kann das Make-up nicht verderben.
  2. Bezeichnung feuchtigkeitsbeständig bestätigt, dass das Werkzeug auch bei hoher Luftfeuchtigkeit und starken Rissen Make-up behält. Diese Mascara eignet sich für den Besuch des Pools, der Sauna, des Meeres.

Kauftipps

Beim Kauf einer wasserfesten Wimperntusche müssen einige allgemein anerkannte Regeln beachtet werden:

  1. Kaufen Sie keine Kosmetik aus einem Schaufenster. Wahrscheinlich war sie lange dort, wodurch es zu einem Eigenschaftsverlust kommt.
  2. Müssen Sie sich mit der Komposition vertraut machen. Es sollten keine Substanzen sein, die zu Allergien führen.
  3. Müssen Mascara riechen. Ein Qualitätsprodukt hat ein angenehmes Aroma, aber es kann überhaupt nicht sein.
  4. Es sollte die Konsistenz überprüfen. In frischer Kosmetik und cremiger Struktur.
  5. Wir müssen das Herstellungsdatum, die Unversehrtheit der Verpackung und die Qualität des Inhalts prüfen.

Es ist vorzuziehen, sofort einen Make-up-Entferner zu wählen. Es ist wünschenswert, dass es aus der gleichen Serie mit Mascara ist, da dann eine wirksame Pflege bereitgestellt wird.

Top Aussichten

Die Geschäfte verkaufen eine Vielzahl von wasserdichten Kadavern. Um Make-up einfach zu machen, müssen Sie Qualitätsprodukte auswählen. Es beinhaltet:

  1. HELENA RUBINSTEIN LASH QUEEN SEXY BLACKS. Es ist auch für Brillenträger geeignet, da Kosmetika eine spezielle Zusammensetzung haben. Die Karkasse hat eine tiefschwarze Farbe. Die Kosten betragen etwa 1500 Rubel.
  2. CLARINS TRULY WATERPROOF MASCARA. Das Werkzeug hat eine hohe Lebensdauer. Wimperntusche wird auch beim Schwimmen im Pool nicht abgewaschen, kann aber bei starker Sonneneinstrahlung auslaufen. Ungefähre Kosten - 1200 Rubel.
  3. GIVENCHY PHENOMEN’EYES WATERPROOF. Merkmal - lange Frische, die durch die einzigartige Form von Pinsel und Flasche gewährleistet wird. Die Kosten der Mittel betragen etwa 1.700 Rubel.
  4. MACHEN SIE SICH FÜR JEDES AQUA SMOKY EXTRAVAGANT NACH. Dieses Make-up hat einen speziellen Pinsel mit Verdickung. Die Wasserbeständigkeit ist sehr hoch, aber die Mascara ist nicht für heiße Länder geeignet. Die Kosten betragen 1300 Rubel.
  5. MAX FACTOR LASH EXTENSION EFFECT. Dies ist eine erschwingliche Wimperntusche aus dieser Kategorie, aber nicht schlechter als andere Typen. Das Werkzeug zeigt erst nach dem Auftragen in den ersten sechs Monaten hervorragende Ergebnisse, trocknet dann aus und verliert seine früheren Eigenschaften. Preis - etwa 700 Rubel.

Massenmarkt

Wie man wasserdichte Wimperntusche abwäscht? Mittel zum Entfernen von Make-up dieser Art haben einen erschwinglichen Preis. Sie werden von vielen namhaften Herstellern hergestellt:

  1. Pupa.
  2. Nivea.
  3. Lumene.
  4. Loreal.
  5. Garnier.

Hersteller wie Pure Line, Black Pearl, One Hundred Beauty Recipes, Diademine und Eveline Cosmetics werden ebenfalls zum Entfernen von Kadavern verwendet. Produkte wirken reinigend und pflegend, da sie in Form einer Zwei-Phasen-Kosmetik hergestellt werden. Aufgrund der öligen Phase finden Ernährung, Flüssigkeitszufuhr und Reinigung statt, und das Tonikum wirkt erfrischend.

Wie man wasserfeste Wimperntusche von den Wimpern abwäscht? Das Produkt muss geschüttelt werden, um die Öl- und Wasserbasis zu mischen. Danach kann es auf die Wimpern sowie auf alle ähnlichen Kosmetika aufgetragen werden. Die Reinigung erfolgt qualitativ, vom Make-up bleibt keine Spur. Nur dann können Sie Kosmetika wiederverwenden.

Was kann man sonst noch von wasserfester Wimperntusche abwaschen? Luxusprodukte haben ausgezeichnete Qualität. Sie werden von folgenden Herstellern hergestellt:

Diese Kosmetik entfernt dauerhaftes Make-up, reinigt, pflegt die Wimpern und die Augenpartie. Viele Produkte haben eine zweiphasige Textur, das heißt, sie enthalten eine Öl- und Wasserbasis. Vor Gebrauch schütteln.

Professionelle Kosmetik

Wie man wasserfeste Wimperntusche abwäscht, um sie qualitativ zu machen? Professionelle Werkzeuge sind unter folgenden Marken erhältlich:

Kosmetik unterschiedliche Preise und Freigabeform. Aber jeder hat eine ausgezeichnete Reinigungswirkung, und mit ihr wird es möglich sein, Make-up unterschiedlicher Komplexität zu entfernen. Es kann im professionellen Bereich und zu Hause eingesetzt werden.

Drogerien

Was kann wasserfeste Wimperntusche abwaschen? Arzneimittel wirken reinigend und entzündungshemmend. Sie werden auch bei Infektionen und Entzündungen der Augen eingesetzt. Sie sind ideal für empfindliche, gereizte Haut. Apothekenkosmetik der folgenden Hersteller:

  1. Vichy.
  2. La Roche-Posay.
  3. Lierac.
  4. Avene.
  5. Klorane.

Natürliche Methoden

Wie man wasserfeste Wimperntusche zu Hause abwäscht? Naturkosmetik enthält pflanzliche Inhaltsstoffe. Es ist ideal für Menschen, die allergisch gegen chemische Inhaltsstoffe sind. Solche Mittel schließen Öle und Pflanzenextrakte ein. Sie werden von folgenden Herstellern erstellt:

  1. Nonicare.
  2. Levrana.
  3. Natur Sibirika.
  4. Weleda.
  5. Jurassic Spa.

Muss ich mich bewerben

Es wird empfohlen, Spezialwerkzeuge zu verwenden. Aber es gibt hausgemachte Methoden zum Entfernen von Make-up. Dies geschieht mit Wasser und Seife, aber um die Augen herum kann es zu Reizungen kommen. Daher ist es notwendig, schonende Methoden anzuwenden.

Bleibendes Make-up kann Öl entfernen. Mit ihnen löst sich die Wimperntusche schnell auf und ist daher leicht zu reinigen. Sie können eine fette Babycreme verwenden. Diese Produkte werden zur Reinigung und Hautpflege verwendet.

Methoden zu Hause

Wie man wasserfeste Wimperntusche abwäscht, wenn kein Geld da ist? Das wirksamste Mittel ist Öl. Es sollte auf ein Wattepad aufgetragen und vor die Augen geschlossen werden. Lotionen sollten 1 Minute lang durchgeführt werden. Dann müssen Sie in kreisenden Bewegungen den Bereich um die Augen massieren. Um alles zu löschen, ist es ratsam, den Vorgang zu wiederholen. Ideal Oliven-, Jojoba-, Argan-, Mandel-, Pfirsichöl.

Wie man wasserfeste Wimperntusche ohne Spezialwerkzeug abwäscht? Sie müssen Babycreme verwenden. Es wird wie Öl verwendet. Es ist wichtig, dass diese Mittel nicht in die Augen fallen. In diesem Fall sollten sie mit Wasser gewaschen werden.

Wie kann man die wasserfeste Wimperntusche ohne die Mittel waschen? Kommt mit dieser Funktion von Vaseline perfekt zurecht. Es wird mit Fingerpads oder einem Wattepad aufgetragen. Mittel für eine Minute übrig. Dann müssen Sie massieren und mit Wasser abspülen.

Gegenanzeigen

Um wasserfestes Make-up zu entfernen, müssen Sie ein für den Hauttyp geeignetes Werkzeug auswählen. Wenn es empfindlich ist, sollten Kosmetika weich und sanft sein. Besonders sorgfältig müssen Sie eine Wahl für diejenigen treffen, die Linsen tragen. Viele Marken stellen Spezialwerkzeuge her, die eine schonende Pflege ermöglichen.

Viele Reinigungsmittel haben Alkohol, deshalb sollten sie mit Wasser abgespült werden. Ansonsten peredushka Haut, das Aussehen von Peeling. Wenn das Produkt keine Substanzen enthält, die zu Trockenheit führen, kann es nicht abgewaschen werden.

Vaseline wird zum Entfernen von Make-up verwendet, sollte jedoch nicht ständig angewendet werden. Nach einiger Zeit tritt Trockenheit und Abplatzen auf. Vaseline ist besser als Expresswerkzeug zu verwenden. Eine reichhaltige Auswahl ermöglicht es Ihnen, das Werkzeug für jeden Geschmack zu wählen. Sie haben Unterschiede im Preis und in den Pflegeeigenschaften. Aber Sie können Hausmittel verwenden. Spezialkosmetika können nicht verwendet werden, wenn ein fettes Öl vorhanden ist.

Methodennummer 1. Shampoo für Kinder

  1. Baby-Shampoo ist führend und es ist nicht überraschend. Wählen Sie Kosmetika mit der Bezeichnung "keine Tränen", da diese Produkte eine ordnungsgemäße Reinigung gewährleisten.
  2. Dank der pflegenden und geschmeidigen Zusammensetzung wird die Haut der Augen nicht gereizt, wasserfeste Wimperntusche wird in wenigen Minuten entfernt.
  3. Tragen Sie das Shampoo zu Beginn auf Ihre Handfläche auf und reiben Sie Ihre Hände aneinander. Wenn Schaum erscheint, drücken Sie die Fingerspitzen auf Ihre Augen.
  4. Reiben Sie sanft Ihre Wimpern, ziehen Sie sie nicht ab und entfernen Sie die Wimperntusche mit Gewalt. Nach der Verteilung der Mittel warten Sie 3-5 Minuten. Während dieser Zeit verschwindet die Tinte, Sie müssen sie nur mit Wasser entfernen.
  5. Wenn das Baby-Shampoo beim ersten Mal nicht funktioniert hat, manipulieren Sie es erneut. Dieses Mal jedoch die Zusammensetzung direkt auf die geschlossenen Augenlider auftragen.

Methodennummer 3. Natürliches Öl

  1. Öle können nicht nur fast jede Art von dekorativer Kosmetik entfernen, sondern auch die Wimpern deutlich verbessern. Natürliche Zusammensetzungen schließen Kokosnuss, Rizinus, Mandel, Sanddorn, Olive, Gemüse, Klettenöl ein.
  2. Wählen Sie eines der aufgelisteten Werkzeuge und verwenden Sie es wie angegeben. Nehmen Sie kosmetische Scheiben, befeuchten Sie sie reichlich mit Öl und tragen Sie sie auf die gesenkten Augenlider auf.
  3. Warten Sie 3-5 Minuten. Dies hängt von der aufgebrachten Tintenmenge ab. Versuchen Sie danach, das Make-up von den Spitzen aus zu entfernen. Die Wimperntusche beginnt, Teile zu bewegen. Wechseln Sie daher regelmäßig die Tampons.
  4. Das Analogon der oben genannten Fonds gilt als Babyöl wie "Johnsons Baby". Die Anwendungstechnologie bleibt identisch. Die Produkte werden in Kindergeschäften, Apotheken und Supermärkten verkauft.
  5. Sie können auch jede fette Creme verwenden, die sich in Ihrer Make-up-Tasche zu Hause befindet. Geeignet für Kinder wie "Umka" oder Anti-Frost-Handcreme von "Nivea".

Methodennummer 4. Kosmetische Vaseline

  1. Professionelle Maskenbildner raten von der Verwendung von Petrolatum ab, da es als Nebenprodukt bei der Herstellung von Benzin und brennbaren Gemischen anfällt. Wenn Sie jedoch keine andere Wahl haben, fahren Sie mit dem Verfahren sorgfältig fort.
  2. Kosmetische Vaseline wird in Supermärkten, Geschäften mit Haushaltswaren, Apotheken und Kosmetikgeschäften verkauft. Mädchen mit empfindlicher Haut sollten die Zusammensetzung nicht verwenden.
  3. Bevor Sie Vaseline für immer einführen, prüfen Sie, ob keine individuelle Unverträglichkeit vorliegt. Verteilen Sie ein wenig Vaseline auf dem Bereich unter dem Auge (wo normalerweise dunkle Ringe erscheinen) und lassen Sie es eine Viertelstunde einwirken.
  4. Entfernen Sie nach Ablauf der angegebenen Zeit überschüssige Mittel mit einem Wattestäbchen und werten Sie das Ergebnis aus. Wenn es keine Rötung, Schwellung und Reizung gibt, beginnen Sie, die wasserfeste Wimperntusche abzuwaschen.
  5. Watte in Vaseline anfeuchten, jeden Schwamm zur Hälfte falten, damit er mit dem Produkt getränkt wird. Erweitern Sie dann die Tampons und befestigen Sie sie gleichzeitig an den oberen und unteren Wimpern. Warten Sie eine halbe Minute und entfernen Sie die Wimperntusche.
  6. Wenn Vaseline in Ihre Augen gelangt, spülen Sie sie mit viel Wasser aus oder wischen Sie sie mit Make-up-Milch ab. Wenn die Rötung nicht verschwindet, verwenden Sie Tropfen in Apothekenrichtung.

Methodennummer 5. Spezialkosmetik

  1. Bisher haben führende Kosmetikhersteller eine Vielzahl von Werkzeugen entwickelt, um wasserfeste Wimperntusche aus den Augen zu entfernen. Die Produkte werden in Form von Gel, Mousse, Lotion und Milch hergestellt.
  2. Das Tool ist in jedem Kosmetikfachgeschäft erhältlich. Achten Sie auf das Etikett auf der Flasche, um wasserfeste Wimperntusche von den Wimpern zu entfernen. In der Regel enthält die Zusammensetzung Öle und Ester, die die Base aufspalten.
  3. Wählen Sie Produkte bekannter Marken, die für die Qualität der Produkte verantwortlich sind. Schauen Sie sich die Firmen „Lankom“, „Slarins“, „L'Oreal“, „Elizabeth Arden“, „Daily Garden“, „Bel Jardin“, „Chanel“, „Dior“ usw. genauer an.
  4. Die Unterscheidung der professionellen Kosmetik zum Spülen von wasserfester Wimperntusche ist völlige Hypoallegreness. Die Mischung kann auch bei Mädchen mit empfindlicher Augenpartie angewendet werden.
  5. Anwendungstechnik ist nicht schwer. Befeuchten Sie einige kosmetische Scheiben im Produkt, bringen Sie sie an geschlossenen Augenlidern an und legen Sie sich für 3 Minuten hin, um sich auszuruhen. Während dieser Zeit löst sich die Tinte auf, Sie können sie leicht mit leichten Bewegungen entfernen.

Methodennummer 6. Fettcreme und Ei

  1. Volksheilmittel werden von Jahr zu Jahr beliebter. Dies gilt nicht nur für Masken für Haar und Haut. Beliebtheit berührt hausgemachte Wimpernpflege Kosmetik.

Es ist einfach, wasserfeste Wimperntusche zu Hause zu entfernen, wenn Sie eine Vorstellung von den möglichen kosmetischen Produkten haben. Verwenden Sie natürliche Öle, Baby-Shampoo, Vaseline, Fettcreme. Versuchen Sie, Kamille, Eigelb oder Cremetonikum zuzubereiten. Im Extremfall kaufen Sie Kosmetik richtungsweisend.

Mittel zum Entfernen von wasserfester Wimperntusche

Wie man wasserfeste Wimperntusche zu Hause abwäscht? Professionelle Kosmetik wird diese Aufgabe in kürzester Zeit bewältigen. Wasserfeste Wimperntusche lässt sich mühelos mit folgenden Werkzeugen entfernen:

  • Wasserdichter Augen-Make-up-Entferner von Lumene. Eine zweiphasige Lösung, die farblos und geruchlos ist. Entfernt wasserfeste Wimperntusche in 15-20 Sekunden, ohne zu verschmieren. Ölfilm und andere Beschwerden auf der Haut treten nicht auf. Die Kosten für eine 100 ml Flasche betragen ca. 300 Rubel.
  • Lancôme Bi-Facil Lotion. Wasserfeste Mascara mit zweiphasigem Make-up-Entferner, sicher für Menschen mit empfindlicher Augenlidhaut. Hat einen unauffälligen blumigen Duft, entfernt Make-up in 10 Sekunden. Preis für 75 ml - etwa 1 000 Rubel.
  • Двухфазная жидкость от L’Oreal. Раствор эффективно и быстро снимает стойкий макияж с губ и глаз, запах отсутствует. Согласно отзывам, основной недостаток средства – излишняя жирность кожи после применения. Стоимость флакона (125 мл) – 250 руб.
  • Maybelline Expert Eyes 2 in 1. Besteht aus zwei Schichten und entfernt die wasserfeste Wimperntusche sofort. Die Zusammensetzung befeuchtet die Haut, verursacht keine Reizungen. Nach Angaben der Frauen, die diese Lösung verwendeten, bildet sich jedoch ein fettiger Film auf den Augenlidern. Preis für 125 ml - 290 Rubel.
  • Clarins Démaquillant Express. Zweiphasenlösung mit römischem Kamillenextrakt. Entfernt sanft und schnell (innerhalb von 10 Sekunden) wasserfeste Wimperntusche, hinterlässt keine fettigen Rückstände auf der Haut. Der einzige Nachteil ist der hohe Preis. Für eine Flasche von 125 ml müssen 1.800 Rubel bezahlt werden.

Was zu Hause waschen?

Wie man wasserfeste Wimperntusche zu Hause abwäscht, wenn keine Reinigungskosmetik zur Hand war? Volksheilmittel werden zur Rettung kommen:

  • Rizinusöl und Kornblumenbrühe. Gießen Sie die kornblumenblaue Farbe (1 EL. L.) mit einem Glas kochendem Wasser und lassen Sie für 30 Minuten. Brühe filtrieren, 30 ml abmessen und mit 20 ml castorca mischen. Befeuchten Sie in einer Flüssigkeit ein Wattepad und tragen Sie es 2 Minuten lang auf die mit wasserfester Wimperntusche bemalten Wimpern auf. Bei sehr empfindlicher Augenlidhaut wird die Kornblume durch Kamille und das Rizinusöl durch Olivenöl ersetzt.
  • Baby-Shampoo. Produkte für Kinder haben normalerweise eine sichere Zusammensetzung und klemmen nicht die Augen, aber sie sollten dennoch sorgfältig angewendet werden. Um wasserfeste Wimperntusche zu entfernen, wird eine kleine Menge Shampoo auf die Wimpern und Augenlider aufgetragen, eine Minute lang stehen gelassen und dann mit fließendem Wasser abgespült.
  • Kokosöl oder Vaseline. Um die wasserfeste Wimperntusche zu Hause zu entfernen, tragen Sie die mit einem Mittel geschmierten Wattepads einige Minuten lang auf die Augen auf. Nach dem Eingriff unbedingt mit einem Reinigungsschaum waschen.
  • Fettige Sahne.Jede geeignete Creme, vorzugsweise ein Kind, wird auf den Schwamm aufgetragen und 2-3 Minuten lang auf die Augen aufgetragen. Rückstände mit einem in warmes Wasser getauchten Tuch oder Watte waschen.

Alle diese Methoden garantieren keine schnellen Ergebnisse. Möglicherweise müssen Sie den Vorgang mehrmals wiederholen, bevor Ihre Augen vollständig sauber sind. Es sollte auch bedacht werden, dass es schwierig ist, einen übermäßigen Fettgehalt und Hautirritationen zu vermeiden, wenn Sie sie üben.

Express-Methode

Wie man wasserfeste Wimperntusche zu Hause abwäscht, wenn es dringend sein muss? Express-Methoden helfen.

Der erste ist Wodka. Es genügt, die Wimpern mit einem darin eingeweichten Wattepad abzuwischen. Unter dem Einfluss einer alkoholhaltigen Flüssigkeit verschwindet in wenigen Sekunden sogar eine wasserfeste Wimperntusche. Diese Methode trocknet jedoch die Haut aus und kann Augenschleimhautverbrennungen verursachen.

Das zweite ist ein Rasiergel. Tragen Sie etwas auf die Watte auf und entfernen Sie die Kosmetik mit leichten Bewegungen. Versuchen Sie dabei, nicht in die Augen zu gelangen. Denken Sie beim Entfernen dieser wasserfesten Wimperntusche daran, dass das Gel zwar keinen Alkohol enthält, jedoch nicht für die Haut um die Augen bestimmt ist. Man muss sehr vorsichtig vorgehen und nach dem Eingriff muss man sich waschen.

Die Frage - wie man wasserfeste Wimperntusche schnell und sicher abwäscht, wäre die richtige Antwort eine. Verwenden Sie spezielle Mittel zum Entfernen von Make-up, feuchtigkeitsbeständig. Hausmittel können nur im Notfall angewendet werden, nicht zu vergessen, dass sie sich negativ auf die Haut auswirken.

Autor: Yana Semich,
speziell für Mama66.ru

Eigenschaften der Verwendung von wasserdichter Wimperntusche

Diese Wimperntusche wirkt wasserabweisend durch die Bestandteile von:

Substanzen hüllen die Wimpern vorsichtig ein und bedecken sie mit einem Schutzfilm. Das Tool verleiht Mädchen und Frauen einen ausdrucksstarken Look, aber mit Wasser und Seife abwaschen funktioniert nicht.

Wenn Sie sich mit einem in Flüssigkeit getauchten Wattepad die Augen reiben, wird die Wimperntusche verschmiert. Kosmetikerinnen raten davon ab, Make-up zu entfernen, die Haut um die Sehorgane ist dünn, leicht verletzt, verliert an Elastizität, wird faltig, es muss sorgfältig gereinigt werden.

Plus Kadaver mit wasserabweisender Wirkung:

  1. Bietet Schutz und spendet Feuchtigkeit.
  2. Enthält Vitamine.
  3. Verbreitet sich nicht aus Wasser, Schweiß, Regen.

Die Nachteile sind, dass wasserdichte Mascara:

  • passt nicht gut zu Kontaktlinsen,
  • verursacht Allergien, Augenreizungen,
  • schlecht abgewaschen
  • Einige Marken enthalten Quecksilber und Formaldehyd.

Kostspielige, hochwertige Kosmetika verursachen selten Nebenwirkungen, für den täglichen Gebrauch lohnt es sich, die Mittel namhafter Hersteller zu kaufen.

Wie man schnell abwäscht

Um das kosmetische Produkt aus den Augen zu entfernen, entwickelte die Schönheitsindustrie eine Vielzahl von Werkzeugen, die jedoch nicht immer zur Hand sein können. Es ist unmöglich, mit geschminkten Wimpern zu schlafen. Sie sollten versuchen, die Kosmetik zu Hause an den Regalen der Schränke oder im Kühlschrank zu entfernen.

Waschen Sie die Wimpern schnell mit wasserfester Wimperntusche, damit das Öl, das die Haare auf den Augenlidern sanft reinigt, sie wiederherstellt. Waschen dekorative Produkte können Oliven, Sanddorn, Klette, Mandel, Rizinus sein. Reinigen Sie Ihre Augen auf folgende Weise mit natürlichen Mitteln:

  1. Jegliches Öl wird auf Wattepads aufgetragen, die auf die geschlossenen Augen aufgetragen werden.
  2. Wenn das Produkt reichlich aufgetragen wird, halten die Scheiben die Augenlider fünf Minuten lang. Das Make-up wird von den Spitzen entfernt und bewegt sich allmählich zur Wachstumslinie der Zilien. Die Baumwolle wird regelmäßig gewechselt.

Neben natürlichen Ölen kann eine fettige Kindercreme, die in der Masse weit verbreitet ist, ein kosmetisches wasserabweisendes Produkt vertragen. Es wird nach dem Schema als Öl verwendet.

Mizellares Wasser

Viele Mädchen verwenden zur Reinigung Make-up-Mizellenwasser. Enthält nicht aggressive Inhaltsstoffe, die die Haut schonend reinigen. Um die wasserfeste Wimperntusche zu entfernen, befeuchten Sie die Wattestäbchen und tränken Sie die Augenlider damit. Dekorative Mittel werden durch Klumpen entfernt. Nach dem Eingriff wird das Gesicht gewaschen und eine leichte feuchtigkeitsspendende Pflegecreme auf die Haut aufgetragen.

Mädchen, die natürliche Wimpern mit Extensions bevorzugen, tragen aktiv Mascara mit wasserabweisender Wirkung auf. Sie wissen, dass Sie es mit Kamillenlotion entfernen können. Das Tool wird wie folgt vorbereitet:

  • 20 Gramm trockene Blüten der Pflanze werden in einer Thermoskanne gekocht, eine Stunde lang aufgegossen, filtriert,
  • 45 ml Mandelöl, 35 ml Rizinusöl werden zum Abkochen gegeben, die Zusammensetzung wird gemischt, in ein Glasfläschchen gegossen, im Kühlschrank aufbewahrt,
  • Mittel wird auf Schwämme angewendet, die an die Augen gelegt werden, bleiben dort für fünf Minuten,
  • nach dem auflösen der wimperntusche das gesicht mit wasser waschen.

Übersicht über spezialisierte Schlachtkörperentferner

Visagisten und Kosmetikerinnen bewerten häufig Substanzen zum Entfernen von wasserfester Wimperntusche. Frauen und Mädchen wählen Kosmetika zum Entfernen von wasserfestem Make-up unter Berücksichtigung vieler Faktoren, einschließlich des Preises. Die billigen, aber hochwertigen Massenprodukte umfassen:

Sie haben eine pflegende, feuchtigkeitsspendende, reinigende und erfrischende Wirkung und eignen sich zur Pflege laminierter Wimpern. Aus dem Massenmarkt ist das von Belita-Vitex hergestellte hydrophile Waschmittel Magic of Morocco beliebt. Es besteht aus Traubenkernöl, Sesam, es tonisiert, reinigt, befeuchtet die Gesichtshaut.

Einige Leute bevorzugen luxuriöse kosmetische Make-up-Entferner-Produkte, dazu gehören:

Visagisten raten Kunden, professionelle Produkte von Bobbi Brown, Urban Decay, Inglot, Mac zu verwenden, um wasserfeste Kosmetika zu entfernen. Jedes entfernt Make-up jeglicher Komplexität, versorgt die Haut um die Augen, pflegt die Wimpern und nährt sie.

Kosmetische Eliminationsprodukte werden in Apotheken verkauft:

Es ist möglich, ein kosmetisches Produkt von Wimpernkosmetik auf natürlicher Basis von Levrana, Weleda, Natura Siberica, Spivak abzuwaschen.

Jede Marke kann die Wimperntusche abwaschen. Wählen Sie ein Mittel der finanziellen Möglichkeiten, die Komponenten in der Zusammensetzung des Produkts. In Kosmetika sollten keine Substanzen enthalten sein, die eine allergische Reaktion hervorrufen können.

Welche Mittel verursachen Reizungen?

Dermatologen glauben, dass die Mittel zum Waschen in Form von Gelen, Milch, Tonikum selten Hautreizungen, Allergien hervorrufen. Visagisten raten Frauen und Mädchen, die zu allergischen Reaktionen neigen, die kosmetischen Produkte des Massenmarktes nicht zu verwenden, eine Apotheke, Luxus oder Kosmetika aus natürlichen Inhaltsstoffen zu verwenden. Auf dem Massenmarkt gibt es Komponenten von geringer Qualität, die Trockenheit, Dichtheit und Reizung verursachen.

Wasserfeste Wimperntusche hat viele Vorteile, aber sie sollte korrekt von den Wimpern entfernt werden, um keine Reizung und Rötung der Augen zu verursachen und nicht das vorzeitige Auftreten von Falten zu provozieren. Um Make-up von wasserfesten Produkten zu entfernen, müssen Sie ein geeignetes Werkzeug auswählen, um das Auftreten einer allergischen Reaktion zu vermeiden und die Schönheit und Jugendlichkeit der Haut zu verlängern.

Hauptkomponenten

Um zu verstehen, wie man ein solches Werkzeug auswäscht, muss man zuerst seine Zusammensetzung kennen. Daher enthält wasserfeste Mascara meistens Paraffin, Silikon und andere feste Estermischungen. Diese Substanzen stoßen Wasser ab und die Wimperntusche breitet sich nicht aus. Wenn Sie Ihre Wimpern anfeuchten und reichlich reiben, wird das Werkzeug zweifellos verschmiert. Aber wird es möglich sein, es vollständig zu entfernen? Einige Mädchen reiben sich die Augen mit Wasser und Seife, aber es hilft nicht, die Wimperntusche abzuwaschen. Stattdessen fangen die Augen an zu backen und zu jucken. Zum Beispiel sind viele Mädchen besorgt über die Frage, wie die Wimperntusche "Vivien Szabo" (wasserdicht) zu waschen ist. Dieses Kosmetikum ist wirklich schwer zu entfernen. Daher ist es sehr schwierig, es mit normaler Seife und Wasser abzuwaschen.

Sanfte Haut um die Augen

Um ein vorzeitiges Altern der Haut und das Auftreten von Falten zu vermeiden, ist eine sorgfältige Pflege erforderlich. Aus diesem Grund können Sie Ihre Augen nicht viel reiben, um Make-up zu entfernen. Die Haut um die Augen ist so zart und dünn, dass die geringsten mechanischen Schäden kontraindiziert sind. Außerdem verbleibt bei diesem Verfahren sehr oft ein Teil des Schlachtkörpers direkt unter den Augen. Die Farbe frisst in die Haut und das Mädchen fängt an, sie mit noch größerer Kraft zu waschen. Wenn Sie diese Aktion jeden Tag wiederholen, sind eine Woche später ein paar neue Falten um die Augen garantiert. Wie wäscht man wasserfeste Wimperntusche ab? Die Antwort ist einfach. Auf keinen Fall mit Wasser und Seife.

Grundlegende Make-up-Entferner

So gibt es im Sortiment fast aller Unternehmen Spezialwerkzeuge, die eine Antwort auf die Frage geben, wie man wasserfeste Mascara auswaschen kann. Dazu gehören: Mizellenwasser, Abschminkmilch sowie spezielle Zwei- und Dreiphasen-Abschminkmilch. Die Auswahl ist eigentlich sehr groß. Sie können sowohl Haushaltsmittel als auch ziemlich teure finden. Es hängt alles von persönlichen Vorlieben ab. Wie wäscht man also wasserfeste Wimperntusche ab?

Jedes Mädchen wählt für sich die Mittel, die zu ihr passen. Für wasserfeste Make-up-Kosmetiker empfehlen wir die Verwendung von zweiphasigen Mitteln. Sie lösen die Mascara-Moleküle auf qualitativ hochwertigste Weise auf und erleichtern das Abwaschen von Wimpern und Gesichtshaut. Darüber hinaus müssen Sie vor dem Kauf von Fonds die Anweisungen dazu lesen. Einige Produkte sind nur zum Entfernen von Make-up gedacht, andere nur zum Imprägnieren. Wenn die Wimperntusche mit den üblichen Mitteln abgewaschen wird, funktioniert sie möglicherweise nicht. Die Farbe wird verschmieren und in die Haut um die Augen gelangen. Dann wird es noch schwieriger, sie zu entfernen. Dieses Verfahren ist ein echter Test für die empfindliche Augenpartie.

L'Oreal Paris Démaquillant Doux Yeux

Dieses Tool wird seit langem von vielen Mädchen geliebt. Es besteht aus zwei Hauptkomponenten (Phasen): Öl und Lotion. Wenn Sie sich die Flasche ansehen, sehen Sie, dass die obere Hälfte der Flüssigkeit (dunkelblau) ölig ist und die untere Hälfte eher wie Wasser aussieht. Dies ist ein Zwei-Phasen-Werkzeug zum Entfernen von wasserfestem Make-up. Vor Gebrauch des Produkts sollte die Flasche gründlich geschüttelt werden, damit sich die Phasen vermischen. Das Mittel gegen L'Oreal entfernt gründlich das Make-up und pflegt und pflegt gleichzeitig die empfindliche Augenpartie. Die eine und die andere aktive Komponente sind also sehr nützlich. Ölmoleküle, die sich mit Mascara verbinden, lösen sich auf und Lotion pflegt die Augenpartie.

Eine interessante Tatsache ist, dass dieses Werkzeug am häufigsten für trockene Haut und Mischhaut geeignet ist. Aber auf öligen kann es einen unangenehmen Glanz und Klebrigkeit hinterlassen. In jedem Fall sollten Sie nach der Anwendung einer solchen Lotion Ihr Gesicht mit klarem Wasser waschen.

Wenn kein Geld zur Hand ist

Manchmal passiert es, dass der von zu Hause bevorzugte Make-up-Entferner vorbei ist. In diesem Fall verzweifeln Sie nicht und reiben Sie Ihre Augen mit Wasser und Seife. Wie man wasserfeste Wimperntusche abwäscht, wenn kein Geld da ist?

Aus der Chemie ist bekannt, dass Paraffin und Wachs in Alkohol und Fettölen löslich sind. Also, um die Wimperntusche zu entfernen, brauchen Sie etwas ziemlich Fett. Zum Beispiel ist Babycreme perfekt. Es sollte auf ein Wattepad aufgetragen und an den Wimpern befestigt werden. Halten Sie dann eine leichte Bewegung zum inneren Augenwinkel. So können Sie immer und immer wieder alle Mascara entfernen.

Wenn es keine Sahne gibt, können Sie Butter verwenden. Für die Wimpern wäre natürlich Castor die beste Lösung. Aber wenn dies nicht der Fall ist, reicht zur Not sogar eine Sonnenblume aus. Darüber hinaus gibt es viele verschiedene Rezepte, mit denen Sie Ihren eigenen hausgemachten Make-up-Entferner herstellen können. Zum Beispiel können Sie Kamille brauen, abseihen und abkühlen lassen. Zu 100 ml dieser Infusion sollten 30 ml Öl (Rizinus, Kokosnuss oder ein anderes) hinzugefügt werden. Tolles Werkzeug um den Kadaver fertig zu waschen.

Regeln zum Entfernen von Make-up

Um die Wimperntusche richtig zu waschen, reicht es nicht aus, nur ein Spezialwerkzeug zu besitzen. Es gibt bestimmte Regeln, mit denen Sie es schnell und mühelos entfernen können. Wir haben bereits gelernt, wasserfeste Mascara zu Hause abzuwaschen. Und jetzt wollen wir herausfinden, wie es richtig gemacht wird. Für den Eingriff benötigen Sie also das Werkzeug selbst, Watteräder oder nur ein Stück Baumwolle und 10 Minuten Freizeit. Wenn Sie eine Zwei- oder Dreiphasenzusammensetzung verwenden, muss diese gründlich geschüttelt werden, damit alle Phasen aufgelöst und miteinander vermischt werden. Wenn Sie die Disc anschließend mit einem Make-up-Entferner benetzen, müssen Sie sie 40-50 Sekunden lang an Ihren Wimpern anbringen. Während dieser Zeit löst das Mittel die wasserfeste Wimperntusche auf. Dann kann es mit einem Handgriff entfernt werden.

Kleine Geheimnisse

Um immer umwerfend auszusehen, müssen Sie einige Tricks kennen. Deshalb sollten Sie Make-up immer vor dem Schlafengehen entfernen, besonders wasserdicht. Nachts verdient die Gesichtshaut die meiste Ruhe. Rase oder reibe die Haut nicht zu schnell um die Augen. Spülen Sie Ihr Gesicht nach dem Entfernen des Make-ups ab und tragen Sie die Creme auf. Bei richtiger Pflege bleibt die Haut lange jung und schön.

Interessanterweise verwenden einige Mädchen feuchte Tücher, um Kosmetika zu entfernen. Und in der Tat helfen sie, sogar wasserfestes Make-up zu entfernen. Das Geheimnis liegt in der Tatsache, dass sie Alkohol enthalten und diese wiederum Wimperntusche auflösen. Diese Methode zum Entfernen von Make-up ist jedoch sehr gefährlich. Alkohol ist sehr trocken und strafft die Haut. Es kann zu vorzeitigen Falten führen.

Eine weitere wichtige Regel: Verwenden Sie niemals Produkte, die nicht zu Ihnen passen. Wir haben herausgefunden, wie man wasserfeste Mascara zu Hause abwäscht. Es gibt tatsächlich eine Menge Fonds, aber nicht jeder von ihnen kann wirklich zu Ihnen passen. Wenn Sie nach dem Gebrauch des Produkts ein brennendes Gefühl oder eine Reizung verspüren, entsorgen Sie es. Einige Produkte können allergische Reaktionen hervorrufen. Ihre Verwendung wird nicht empfohlen.

In diesem Artikel haben wir herausgefunden, wie man die wasserfeste Wimperntusche von den Wimpern wäscht und welche Mittel dazu verwendet werden sollten. Es ist recht einfach festzustellen, ob Sie die richtige Wahl getroffen haben. Nach dem Auftragen des richtigen Make-up-Entferners sieht Ihr Gesicht frisch aus.

Mit wasserfester Wimperntusche

Diese Wimperntusche unterscheidet sich von der üblichen in ihrer Zusammensetzung. Die meisten wasserbeständigen Produkte haben eine identische Zusammensetzung:

  • flüchtige Lösungsmittel
  • Paraffin
  • Silikon,
  • Stearin
  • Wachs pflanzlichen und tierischen Ursprungs.

Aufgrund seiner Zusammensetzung bildet wasserfeste Wimperntusche beim Abdecken der Wimpern einen Film, der keiner Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Aber wenn Sie die Wimpern anfeuchten und reiben, wird sogar ein wasserfestes Mittel auf der Haut verschmiert.

Wenn Sie versuchen, resistente Wimperntusche mit Wasser und Seife abzuwaschen, ist die erste Reaktion eine Augenreizung. Jemand fängt an zu jucken, und jemand hat ein brennendes Gefühl. Nachdem die Frau anfängt, die Haut unter den Augen zu reiben, was sich sehr negativ auswirkt, da sich empfindliche Haut zu dehnen beginnt. Und je stärker die Frau die Haut unter den Augen reibt, desto stärker beginnen sich die Farbpigmente in das Integument zu fressen.

Besondere Mittel

Natürlich sollte allen Frauen klar sein, dass die beste Tinte mit Hilfe spezieller Kosmetikprodukte abgewaschen wird. Solche Lotionen, Schäume und Flüssigkeiten bringen jedes große Kosmetikunternehmen hervor. Wenn Sie also zum Zeitpunkt des Kaufs von Kosmetika darüber nachdenken, wasserfeste Wimperntusche abzuwaschen, können Sie sofort die erforderliche Lotion kaufen.

Lesen Sie die Beschriftungen auf der Verpackung sorgfältig durch. Es muss unbedingt darauf hingewiesen werden, dass das Produkt wasserfeste Karkassen entfernen kann. Sie sollten auch auf die Haltbarkeit achten, obwohl sie in der Regel in solchen Lotionen recht groß ist.

Die beliebtesten und nützlichsten Wimpern sind Zweiphasenmittel. Sie unterscheiden sich optisch von gewöhnlichen: In einer Flasche ist die Flüssigkeit in zwei Teile unterteilt, die sich in Farbe und Dichte unterscheiden. Ein Teil dieses Produkts besteht aus Ölen, die die Wimperntusche aufspalten, und dem zweiten Teil - feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Inhaltsstoffen.

Правильно применять двухфазную жидкость необходимо следующим способом: необходимо хорошо встряхнуть флакончик, чтобы обе части средства перемешались. Потом намочить получившейся жидкостью ватный диск и приложить его к закрытым векам на несколько секунд. Затем аккуратным плавным движением удалить тушь с ресниц.

Не правильно тереть ватным диском глаза, жидкость справляется с макияжем хорошо и без этого.

Еще одним популярным средством для снятия стойкой туши является мицеллярная вода. Es besteht aus speziellen Partikeln - Mizellen, die wie ein Magnet auf die Kosmetikreste einwirken und mikroskopische Partikel an sich ziehen. Mizellenwasser ist hypoallergen, daher wird es für Personen mit empfindlicher Haut empfohlen. Aber nicht immer ist Mizellenwasser in der Lage, hartnäckige Wimperntusche gleichzeitig zu behandeln. Manchmal ist es erforderlich, den Reinigungsprozess zu wiederholen.

Die Verwendung von Mizellenwasser ist so einfach wie die Verwendung anderer Spezialmittel zum Entfernen von Kosmetika aus den Augen. Ein Wattepad wird mit Wasser angefeuchtet, auf ein geschlossenes Augenlid aufgetragen und nach einiger Zeit mit wenigen, nicht drückenden Bewegungen das Make-up von den Augen entfernt.

Hausmittel

Aber nicht immer befindet sich in der Kosmetiktasche ein spezielles Werkzeug zum Entfernen von Wimperntusche. Oder vielleicht auf einem solchen Produkt erschienen Allergien. Warum ist es besser, wasserfeste Wimperntusche zu Hause abzuwaschen? Es gibt mehrere bewährte Rezepte, deren Zutaten in fast jedem Apartment enthalten sind.

  1. Pflanzenöle eignen sich gut zum Entfernen von wasserfesten Kosmetika. Es kann Oliven, Leinsamen und sogar einfache Sonnenblumen sein. Sie reinigen nicht nur sanft die Wimpern, sondern pflegen auch die Haare und die Haut der Augenlider. Um den Vorgang korrekt durchzuführen, müssen zwei Wattebäusche mit Öl benetzt, auf die geschlossenen Augenlider aufgetragen, etwa eine Minute gehalten und anschließend Make-up-Rückstände vorsichtig entfernt werden.
  2. Neben pflanzlichen Ölen zum Kochen können Sie auch in Apotheken oder Kosmetikgeschäften verkaufte Öle zum Entfernen von Kadavern zu Hause verwenden. Dies sind Öle wie Kokosnuss, Sanddorn, Rizinus, Pfirsich und andere wie sie. Diese Öle müssen zum Entfernen der Tinte auf die gleiche Weise wie oben beschrieben verwendet werden. Öle entfernen nicht nur Kosmetikreste, sondern pflegen auch die Wimpern und die Haut der Augenlider und schützen sie vor negativen äußeren Einflüssen.
  3. Fettcreme, die pflanzliche Öle enthält, hilft, das Make-up von Ihrem Gesicht zu Hause zu waschen. Eine kleine Menge Creme wird auf ein Wattepad oder einen Tampon aufgetragen, dann wird 1-2 Minuten lang Baumwolle auf das geschlossene Augenlid aufgetragen. Sie müssen die wasserfeste Wimperntusche mit einer leichten Bewegung entfernen, indem Sie leicht auf das Wattepad drücken und es zur Seite schieben. Danach können Sie jahrhundertelang die Überreste von Kadavern loswerden.
  4. Ein guter hausgemachter Make-up-Entferner ist Vaseline. Es ist besser, es wie Fettcreme zu verwenden. Vaseline ist jedoch nur zur einmaligen oder seltenen Anwendung geeignet. Es ist nicht richtig, die Wimperntusche dauerhaft abzuziehen, da die Haut austrocknen und sich schälen kann.
  5. Nur wenige Leute wissen, aber Sie können wasserfeste Wimperntusche mit Hilfe von Baby-Shampoo entfernen, das keine Tränen verursacht.

Wenn die Zusammensetzung der Mittel, mit denen Sie dauerhaftes Make-up abwaschen, Substanzen enthält, die die Haut trocknen, sollten Sie Ihr Gesicht nach dem Entfernen der Kosmetika mit Wasser waschen.

Wenn die Zusammensetzung keine derartigen Substanzen enthält, kann das Produkt nicht gespült werden.

In jedem Haushalt gibt es viele Substanzen und Produkte, mit denen Sie wasserfeste Wimperntusche richtig abwaschen können. Und da es kein spezielles Werkzeug gibt, ist es besser, sie zu verwenden, als zu versuchen, das Make-up mit Wasser und Seife abzuwaschen.

Allgemeine Richtlinien zum Entfernen

Um es einfacher zu machen, Make-up vom Gesicht zu entfernen, aber Augen und Wimpern nicht zu schädigen, müssen Sie einige Regeln befolgen.

  • Sie können keine Produkte verwenden, die Alkohol in ihrer Zusammensetzung enthalten. Trotz der Tatsache, dass Alkohol sich gut auflöst und resistente Pigmente entfernt, ist der Schaden mehr als gut. Es trocknet nur die Haut aus und trägt zum Verlust der Wimpern bei, aber selbst wenn es mit den Schleimhäuten der Augen in Berührung kommt, verursacht es Reizungen und Schäden.
  • Es ist nicht erforderlich, die Augen mit einem in Make-up-Entferner getauchten Wattepad kräftig und intensiv zu reiben. Einige Frauen denken, dass es besser sein wird und Kosmetika schneller, aber das ist nicht so. Die Wimperntusche wird einfach um die Augen verschmiert, was die weitere Entfernung erschwert. Ein erhöhter Druck auf die Haut um die Augen erhöht auch die Dehnung, was zu einer frühen Alterung führen kann.
  • Viele sind es gewohnt, ein Wattestäbchen beim Entfernen des Make-ups von innen nach außen zu bewegen, aber es ist besser, es in die entgegengesetzte Richtung zu tun. Diese Bewegungsmethode verringert die Dehnung der Augenlidhaut, wodurch die Jugend verlängert wird.
  • Auch wenn Sie keine empfindliche Haut haben, ist es immer noch besser, hypoallergene Make-up-Entferner zu bevorzugen. Die tägliche Anwendung von Mascara wirkt sich negativ auf die Wimpern aus, und wenn synthetische Substanzen im Reinigungsmittel vorhanden sind, verstärkt dies nur den negativen Effekt.
  • Wenn das Haus plötzlich zu Ende ist und Wattepads und Tampons, können Sie das Make-up mit einem Papiertuch oder einer Serviette entfernen. Dazu müssen Sie es mehrmals rollen und dann das Make-up wie gewohnt entfernen.
  • Es gibt eine andere Möglichkeit, wasserfeste Wimperntusche mit Papiertüchern zu entfernen. Wenn Sie die Tatsache nicht mögen, dass sie nass werden und wegkriechen, versuchen Sie zuerst, Make-up-Entferner mit einem Wattestäbchen auf Ihre Wimpern aufzutragen. Nach einigen Minuten können Sie das Make-up mit einem Handtuch oder einer Serviette entfernen.

Die meisten Kosmetiker empfehlen keine wasserfeste Wimperntusche für den täglichen Gebrauch. Es ist gut für regnerisches Wetter oder eine festliche Veranstaltung. Und bei regelmäßiger Anwendung verringert sich der Zutritt von Luft und Feuchtigkeit zu den Zilien, was zu einem Anstieg ihres Verlustes führen kann. Entfernen Sie vor dem Zubettgehen unbedingt die wasserfeste Wimperntusche aus den Augen, da sie sonst den Zustand der Haut und der Wimpern verschlechtert.

Sehen Sie sich das Video an: Pflegehinweise - Wimpern (Oktober 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com