Frauentipps

Wie man Jakobsmuscheln kocht

Pin
Send
Share
Send
Send


Es ist besser, ein Meeresprodukt unter natürlichen Bedingungen aufzutauen, nachdem es aus einer Gefriertruhe in den Kühlschrank gestellt wurde. Aber wenn keine Zeit ist, können Sie kaltes Wasser verwenden, um die Jakobsmuscheln zu platzieren. Verwenden Sie kein heißes Wasser und keine Mikrowelle.

  1. Spülen und trocknen Sie das Produkt. Verwenden Sie ein Papiertuch. Alles salzen und mit Pfeffer bestreuen.
  2. Die Pfanne erhitzen. Zum Aufwärmen Olivenöl einfüllen, Butter dazugeben. Aufwärmen. Platziere die Jakobsmuscheln. Achten Sie beim Braten darauf, dass sich die Jakobsmuscheln nicht berühren.
  3. Warten Sie, bis die Flüssigkeit vollständig verdunstet ist, und braten Sie sie dann goldbraun an. Sobald die Kruste aufgetaucht ist, entfernen Sie sie aus dem Feuer, da sie sonst gummiartig und zäh wird.
  4. Drehen und zwei Minuten braten.

Mit Gemüse dünsten

In diesem Rezept lernen Sie, wie man Jakobsmuscheln kocht, um ein exquisites Gericht zu erhalten, das den Geschmack der anspruchsvollsten Feinschmecker befriedigt.

Salat mit gekochten Jakobsmuscheln

Der Vorteil von Jakobsmuschelsalat ist nicht nur der erstaunliche Geschmack, sondern auch das schnelle Garen.

Mit dem Zusatz von Pilzen

Dieses Gericht schmückt den Tisch nicht nur bei einem Familienessen, sondern auch auf einem festlichen Tisch.

Wie man Jakobsmuscheln kocht

Die beliebteste Art, Jakobsmuscheln zu kochen, ist das Kochen.

  • Jakobsmuscheln - 500 Gramm,
  • Zitronensaft - 1 Esslöffel,
  • Lorbeerblatt - 2 Stück,
  • Tomaten- oder Knoblauchsauce - 2-3 Esslöffel,
  • Grüns nach Geschmack
  • Salz - nach Geschmack.

  • Wir legen die Jakobsmuscheln nicht länger als 5 Minuten in kochendes Salzwasser, sonst werden sie zu „Gummi“. Die Bereitschaft der Delikatesse lässt sich an der weißen Farbe ablesen.
  • Das Fleisch in Streifen schneiden.
  • Mit Zitronensaft bestreuen.
  • Mit Kräutern bestreuen und die Sauce darüber gießen. Snack von gekochten Jakobsmuscheln ist fertig! Eine großartige Ergänzung dazu wird gekochter Reis sein.

Wie Jakobsmuscheln braten

Eine andere einfache und beliebte Art, Jakobsmuscheln zuzubereiten, ist das Braten.

  • Jakobsmuscheln - 5 Stück,
  • Salz nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Olivenöl - 2-3 Esslöffel.

  • Aufgetaute Jakobsmuscheln Salz und Pfeffer.
  • Legen Sie eine antihaftbeschichtete Pfanne in das erhitzte Öl. 2 Minuten braten. Umdrehen. Weitere anderthalb Minuten im wahrsten Sinne des Wortes braten.
  • Gebratene Jakobsmuscheln auf einen Teller legen und mit Gemüsesalat und pikanter Sauce auf den Tisch legen. Wir versuchen es!

Mit Gemüse gedämpfte Jakobsmuscheln

  • Jakobsmuscheln - 500 Gramm,
  • Bulgarischer Pfeffer - 2 Stück,
  • Tomaten - 2 Stück,
  • Zwiebel - 1 Stück,
  • Spinat - 50 Gramm,
  • Sellerie - 50 Gramm,
  • Olivenöl - 50 ml,
  • Zitronensaft - 1 Esslöffel,
  • Salz nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

  • Pfeffere meine. Entfernen Sie die Samen und Stiele. Fein schneiden.
  • Zwiebeln putzen. Fein zerbröckelt.
  • Meine Tomaten. In kleine Würfel schneiden.
  • Spinat und mein Sellerie. Abtropfen lassen. Fein gehackt
  • Vorbereitetes Gemüse in heißem Olivenöl anbraten.
  • Das Gemüse salzen und nach dem Saft die Jakobsmuscheln dazugeben, die man zum Salz und Pfeffern benötigt.
  • Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und schmoren Sie die Meeresfrüchte 8 Minuten lang mit Gemüse. Vergessen Sie nicht, sie regelmäßig zu mischen.
  • Bereiten Sie leckere Schicht in einem schönen Teller vor. Mit Zitronensaft bestreuen. Mit gehacktem Gemüse bestreuen. Servieren Sie an den Tisch!

Gebackene Jakobsmuscheln

  • Jakobsmuscheln - 24 Stück,
  • Champignons - 100 Gramm,
  • Frühlingszwiebeln - 100 Gramm,
  • Hartkäse (optional) - 50 Gramm,
  • weiße Zwiebeln - 2 Stück,
  • Butter - 3 Esslöffel,
  • Sahnefettgehalt 33% - 200 ml,
  • trockener Weißwein - 100 ml,
  • Salz nach Geschmack
  • frisch gemahlener weißer Pfeffer - nach Geschmack.

  • Zwiebeln putzen. Wir schneiden in Semirings.
  • Grüne Zwiebel Mine. Abtropfen lassen. Wir schneiden diagonal in kleine Stücke.
  • Pilze putzen. Schneiden Sie jeden Pilz in 4 Stücke.
  • In einer Pfanne die Hälfte der auf der Zutatenliste aufgeführten Butter schmelzen.
  • Zwiebeln in Öl 5 Minuten braten.
  • Zwiebelpilze und Frühlingszwiebeln dazugeben. Rühren, weitere 3 Minuten braten. Nachdem wir das geröstete Gemüse auf ein anderes Gericht übertragen.
  • In eine Pfanne, in der gebratene Zwiebeln und Champignons, Wein gießen. Wir verdunsten bis zu einer zweifachen Abnahme.
  • Die restliche Butter, die Jakobsmuscheln und die Sahne zum Wein geben. Salz und Pfeffer. Tomim bei mäßiger Hitze für eine Minute unter ständigem Rühren.
  • Fügen Sie das gebratene Gemüse zur fertigen Masse hinzu. Rühren. Wir zerlegen das Leckerli in portionierte hitzebeständige Formen und geben es in den auf 250 Grad vorgeheizten Backofen für 2-3 Minuten. Wenn Sie eine rote Kruste formen möchten, können Sie sie mit geriebenem Käse bestreuen. Probieren Sie es aus!

Soljanka mit Jakobsmuscheln

  • gedünsteter Kohl - 1 kg,
  • Jakobsmuschel - 600 Gramm,
  • Käse - 50 Gramm,
  • Oliven - 10 Stück,
  • 3-4 Salzgurken,
  • Zwiebel - 2 Stück,
  • Zitrone - 1/2 Stück,
  • Fett kochen - 3 Esslöffel,
  • Pflanzenöl - 2 Esslöffel,
  • Kapern - 2 Esslöffel,
  • Tomatenmark - 2 Esslöffel,
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • eingelegtes Obst - optional.

  • Jakobsmuscheln in etwa 30 Gramm schwere Stücke schneiden.
  • In Pflanzenöl anbraten, bis es weich ist (wie im obigen Rezept angegeben).
  • Zwiebeln putzen. Fein schneiden.
  • Zwiebel mit Tomatenmark anbraten.
  • Saubere Gurken, nicht nur die Haut, sondern auch die Samen entfernen. In Scheiben schneiden.
  • Gurken in etwas Wasser weich dünsten.
  • Überschüssige Flüssigkeit ablassen. Fügen Sie den Gurken Zwiebeln und Kapern hinzu. Mit einem Deckel abdecken. 10 Minuten dünsten.
  • Gießen Sie am Boden eines Topfes etwas Fett ein.
  • Wir verteilen den gedünsteten Kohl, aber nicht alle, sondern etwa 2/3.
  • Nach einer gleichmäßigen Schicht Jakobsmuscheln setzen.
  • Dann sind Gurken und Zwiebeln an der Reihe.
  • Alles mit dem restlichen Kohl bestreuen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  • Das restliche Fett einfüllen und in den Ofen geben, bis eine appetitliche Käsekruste entsteht.
  • Dekorieren Sie den Hodgepodge mit Oliven, Zitronenscheiben und eingelegten Früchten. Probe entnehmen!

Jakobsmuscheln in Sahnesauce

Jakobsmuscheln werden perfekt mit Sahnesauce kombiniert. Jeder kann dieses kulinarische Meisterwerk schaffen.

  • Jakobsmuschel - 500 Gramm,
  • trockener Weißwein - 200 ml,
  • Creme 35% - 100 ml,
  • Zwiebeln - 1 Stück,
  • Olivenöl - 1 Esslöffel,
  • Mehl - 1 TL,
  • Salz nach Geschmack
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

  • Zwiebeln putzen. Fein gehackt In Olivenöl anbraten.
  • Wein einschenken. Salz und Pfeffer hinzufügen.
  • Jakobsmuscheln in 2 Teile teilen. Mit Zwiebeln und Wein in die Pfanne geben. Eine Minute auf beiden Seiten anbraten.
  • Gebratene Jakobsmuscheln lagen in einer Auflaufform.
  • Gießen Sie das Mehl in die Sauce in der Pfanne. Rühren.
  • In kochender Soße die Sahne vorsichtig einschenken. Rühren. Vom Herd nehmen.
  • Die Sauce abseihen und mit Jakobsmuscheln bestreuen.
  • Wir backen im auf 250 Grad erhitzten Ofen 2-3 Minuten. Nachdem Sie es versuchen können!

Jakobsmuscheln im Speckmantel

  • Jakobsmuscheln - 500 Gramm,
  • Speck - 5-6 dünne Scheiben,
  • Kirschtomaten - 12-18 Stück,
  • Butter - 4 Esslöffel,
  • Zitronensaft - 1 Esslöffel,
  • Dijon-Senf - 2 Esslöffel,
  • Worcestershire Sauce - 2 TL.
  • Salz nach Geschmack
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

  • Geschmolzene Butter, Worcester-Sauce, Dijon-Senf und im Wasserbad oder in der Mikrowelle geschmolzenen Zitronensaft mischen. Fügen Sie ein wenig Salz und Pfeffer hinzu. Rühren.
  • In die gekochte Marinade Jakobsmuscheln tauchen. 20 Minuten einwirken lassen.
  • Während das Fleisch mariniert wird, schneiden wir den Speck in Streifen von solcher Länge, die ausreichen, um jede Jakobsmuschel zu wickeln.
  • Eingelegte Jakobsmuscheln wickeln Speck.
  • Jakobsmuscheln auf Holzspießen, abwechselnd Meeresfrüchte mit Kirschtomaten. Gießen Sie die restlichen Kebabs in die Marinade.
  • Auf einem Rost über heißen Kohlen 10-12 Minuten backen. Sie können dieses Gericht im "Grill" -Modus im Ofen zubereiten. Es ist dann nicht erforderlich, die Jakobsmuscheln am Spieß zu befestigen. Es genügt, den Speck mit einem Zahnstocher zu befestigen.

Jakobsmuschel mit Pilzen

  • gekochte Jakobsmuschel - 200 Gramm,
  • Champignons - 150 Gramm,
  • Bulgarischer Pfeffer - 1 Stück,
  • Butter - 2 Esslöffel,
  • Mehl - 2 Esslöffel,
  • Milch - 3/4 Tasse,
  • Salz - nach Geschmack.

  • Pilze putzen. Meins Kochen, bis alles fertig ist.
  • Pfeffere meine. Entfernen Sie die Samen und Stiele. In Streifen schneiden.
  • Gekochte Champignons werden ebenfalls in Streifen geschnitten.
  • Die Champignons und den Pfeffer in Pflanzenöl anbraten.
  • Nachdem die Pilze anfangen rot zu werden, fügen Sie Mehl hinzu und gießen Sie unter ständigem Rühren die Milch vorsichtig hinein. Kochen Sie buchstäblich ein paar Minuten nach dem Kochen.
  • In Scheiben geschnittene gekochte Jakobsmuschel hinzufügen (wie oben beschrieben) und erneut aufkochen lassen.
  • Serviert mit Salzkartoffeln oder Reis. Guten Appetit!

Wo kaufen und wie wählen?

Jakobsmuscheln kommen normalerweise in Supermärkte oder andere Geschäfte von Bauernhöfen, in denen sie gelernt haben, sie auf besondere Weise anzubauen. Dieser Prozess ist ziemlich mühsam und kostspielig, und daher bleibt der Preis für sie immer noch relativ hoch.

Um Ihr Gericht wirklich zart und lecker zu machen, müssen Sie wissen, wie Sie diese Meeresbewohner auswählen. Zum Verkauf können Sie gewogene Jakobsmuscheln treffen und in Vakuumverpackung verschließen. Letztere sind viel gesünder und schmackhafter als die nach Gewicht verkauften, sie sind einem Schockgefrieren ausgesetzt, wodurch sie ihre nützlichen Eigenschaften und Geschmackseigenschaften viel besser beibehalten.

Gefrorene gewichtete Jakobsmuscheln kosten Sie viel billiger als Vakuum-Jakobsmuscheln, aber ihr Geschmack wird nicht so voll sein. Es ist normalerweise keine feste Schale, die einen Durchmesser von 15 bis 20 cm erreichen kann, sondern nur das Filet der Jakobsmuschel selbst, dh der Muskel, der die beiden Flügel der Schale verbindet. Sehr leckerer und wertvoller Schalentierrogen wird normalerweise separat verkauft.

Auftauen

Es reicht nicht aus, diese zukünftige Delikatesse zu wählen, sie muss auch richtig aufgetaut werden. Dazu wird die Packung mit ihrem gesamten Inhalt 1 Stunde in kaltes Wasser getaucht.

Manchmal werden Jakobsmuscheln schneller aufgetaut. In diesem Fall ist es sehr wichtig, den Moment nicht zu verpassen, in dem sie zum weiteren Kochen bereit sind, um ihren süßlichen Geschmack nicht zu verderben. Übrigens werden solche Mollusken in Restaurants in Wasser mit Milch aufgetaut, so dass das Ergebnis das delikateste Gericht ist.

Wie man kocht

Tatsächlich kann man aus Jakobsmuscheln trotz ihrer äußeren Rätselhaftigkeit praktisch alles machen, und man kann jede kulinarische Methode wählen, die man mag. Jakobsmuscheln sind also unglaublich lecker, wenn sie ganz roh serviert werden: Dazu werden sie in dünne Scheiben geschnitten. Um ihren exquisiten Geschmack zu betonen, können Sie ein wenig Salz und Pfeffer hinzufügen und mit Olivenöl bestreuen.

Diejenigen, die völlig rohe Schalentiere sind, erregen kein Vertrauen, mögen vielleicht marinierte Jakobsmuscheln - es genügt ihnen, eine köstliche Marinade zu kochen.

Dazu können Sie verschiedene Gewürze verwenden: Pfeffer, Salz, Thymian, Basilikum, Rosmarin, Dill und andere sowie Olivenöl. Jakobsmuscheln werden erneut in dünne Scheiben geschnitten und dann eine Stunde lang in Marinade eingeweicht. Die gebräuchlichste Methode zum Kochen einer solchen Molluske ist das Braten.

Sie können dies wie in einer Pfanne oder auf einem Grill tun, wie Sie möchten. Um Jakobsmuscheln zu grillen, muss das Netz mit Öl geschmiert werden, da die Weichtiere die Angewohnheit haben, an der Oberfläche zu haften.

Jakobsmuscheln selbst sollten ebenfalls mit Olivenöl bestrichen werden, damit sie beim Braten nicht rechtzeitig trocknen, sondern saftiger werden. Die Bratzeit beträgt nur wenige Minuten, sie kann von der Größe der Molluske selbst abweichen.

Das Braten in der Pfanne ist ebenfalls einfach: Dazu benötigen Sie eine ziemlich große Pfanne, damit die Jakobsmuscheln ohne Berührung ausgebreitet werden können. Das Fleisch der Weichtiere muss mit Ihren Lieblingsgewürzen vorgeschmiert und dann auf einer heißen Pfanne 1,5 Minuten auf jeder Seite verteilt werden.

Fertige Jakobsmuscheln sollten nicht mehr farblos sein, wenn ihr zentraler Teil noch durchsichtig ist, kann der Frittiervorgang um weitere 2 Minuten verlängert werden. Danach können sie sicher am Tisch serviert werden.

Jakobsmuscheln in anderen Gerichten

Diese nützlichen Mollusken werden aktiv als eine der Zutaten verwendet, um schmackhafte und interessante Gerichte zu kreieren, zum Beispiel in Suppen oder Risotto. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Jakobsmuscheln unabhängig von der Rezeptur sehr schnell fertig sind, was bedeutet, dass sie nicht früher als 3-4 Minuten vor dem vollständigen Garen zum normalen Gericht hinzugefügt werden müssen.

Zum Beispiel können diese Mollusken nicht lange gekocht werden, sonst ist es sehr leicht, sie mit dieser Angelegenheit zu übertreiben, wodurch sie sich als vollständig "Gummi" herausstellen. Außerdem wird ihnen nicht empfohlen, sich aufzuwärmen, da sie schnell ihre Eigenschaften verlieren und mit einem delikaten Geschmack nicht mehr zufrieden sind.

ZUTATEN

  • Jakobsmuscheln 400 Gramm
  • Sesam 20 Gramm
  • Olivenöl 1.5 Art.-Nr. Löffel
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer Nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • Zitrone 1 Stück

Zu den aufgetauten Jakobsmuscheln Salz und Pfeffer hinzufügen.

Die Jakobsmuscheln in die Schüssel geben. Gießen Sie Öl hinein. Rühren. Lassen Sie die marinierten Meeresfrüchte 20 Minuten im Kühlschrank.

Zu diesem Zeitpunkt den Sesam in einer trockenen Pfanne rosig braten.

Jakobsmuscheln in einer trockenen, vorzugsweise gegrillten Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Dish Öl mit Marinade und Zitronensaft gießen. Sesam und Pfeffer hinzufügen. Guten Appetit!

Wie man Jakobsmuscheln zu Hause kocht

Diese Weichtiere werden gekocht, eingelegt oder roh gegessen. Sie müssen kaufen, sorgfältig auf die Farbe des Fruchtfleisches schauen, es sollte grau, rosa oder creme sein, ausgeprägter Geruch nach Meer. Roh ist es erlaubt, nur die lebenden Meeresbewohner zu benutzen, ihre Muschel ist immer geschlossen. Es ist besser, das Fleisch mit Zitronensaft, Olivenöl oder einer Sauce dieser Komponenten zu gießen. Wie man Jakobsmuscheln zu Hause kocht, wird unten beschrieben.

Gefroren

Meeresfrüchte verderben schnell, weil sie oft direkt nach dem Fang eingefroren werden. Sie können in drei Arten verkauft werden: gefrorener Seecocktail, gewogene Ware oder vakuumverpackt. Einzelverpackung ist besser für den Kauf. Es ist wichtig zu wissen, wie man gefrorene Jakobsmuscheln kocht, um ihre vorteilhaften Eigenschaften zu bewahren und den raffinierten Geschmack nicht zu zerstören. Auftauen von Weichtieren nur bei Raumtemperatur, ohne heißes Wasser und Mikrowelle, um die Geschmackseigenschaften nicht zu beeinträchtigen.

Wie man brät

Kreaturen aus der Muschelfamilie bereiten sich schnell vor. Für diejenigen, die daran interessiert sind, wie man Jakobsmuscheln brät, gibt es eine einfache Anleitung. Gebraten kann es auf der Pfanne oder dem Grill sein. Es ist wichtig, dass sich die Meeresfrüchte beim Kochen nicht berühren. Es ist besser, Oliven oder Butter zu verwenden. Das Milchprodukt maximiert die angenehme Süße, die Sie von beiden Seiten braten müssen, bis sie goldbraun sind (siehe Foto). Die Gesamtwärmebehandlungszeit überschreitet 5 Minuten nicht.

Wie viel zu kochen

Diese Meeresbewohner haben einen geringen Kaloriengehalt. Diejenigen, die eine strenge Diät oder eine außergewöhnlich gesunde Diät befolgen, sollten wissen, wie man Jakobsmuscheln kocht. Sie müssen in kochendes Wasser werfen, 3-4 Minuten einwirken lassen. Über die Bereitschaft des Produktes zeigt sich ein Transparenzverlust, das Fleisch sollte mattweiß aussehen (wie auf dem Foto), dann können sie aus der Pfanne genommen werden. Um Gewürze hinzuzufügen, können Sie verschiedene Arten von Saucen hinzufügen.

Jakobsmuschel Rezept

Diese maritime Delikatesse gewann dank strenger Kirchenposten an Popularität. Die Gläubigen versuchten, den Fleischmangel auszugleichen, aber auch ihre Ernährung vitaminreich und schmackhaft zu machen, weil sie eine große Menge Weichtiere in die Speisekarte einführten. Das Rezept zum Kochen von Jakobsmuscheln ist nicht eines: Suppen werden aus dem Fruchtfleisch gekocht, Grills werden gebraten, zu Salaten gegeben, mit anderen Meeresfrüchten kombiniert und unter verschiedenen Saucen mariniert.

Eingelegt

Sie können mit Marinaden experimentieren und ihnen Ihre Lieblingsakzente geben. Marinierte Jakobsmuscheln können mit Essig, Zitrone, Sahne, Sojasauce, orientalischen Gewürzen, Wein sein. Sie können sich überlegen, wie Sie kochen, verschiedene Produkte kombinieren und einen perfekten Geschmack erzielen. Es ist sehr wichtig, Gewürze zu wählen, um den Geschmack der Hauptkomponente nicht zu stören.

  • Balsamico-Essig - 40 g,
  • gemahlener oder geriebener Ingwer - 30 g,
  • Koriander - 1/5 des Strahls,
  • Olivenöl - 30 g,
  • große Jakobsmuscheln - 9 Stk.,
  • Knoblauch - 0,5 Nelken.

  1. Essig, Öl mischen zusammen. Knoblauch fein hacken, Ingwer hacken, Koriander mit den Händen zerreißen.
  2. Mollusken gießen eine Mischung aus Öl und Essig, fügen die restlichen Komponenten hinzu, gut mischen.
  3. Anderthalb Stunden kalt stellen und servieren.

Die gute Kompatibilität mit Produkten machte Schalentiere zu beliebten Bestandteilen vieler verschiedener Gerichte. Salat mit Jakobsmuscheln finden Sie im Internet oder lassen Sie sich etwas einfallen. Sich auf die Geschmackspräferenzen ihrer Haushalte verlassen. Der Hauptschlüssel für eine erfolgreiche Zubereitung von Speisen ist die Einhaltung der Proportionen der Zutaten und die köstliche Zubereitung, wobei die Noten der Hauptzutat hervorgehoben werden.

  • Jakobsmuschelfleisch - 400 g,
  • Kirschtomaten - 6 Stk.,
  • Parmesan - 100 g,
  • Zitronensaft, Olivenöl für Sauce,
  • alle verfügbaren Grüns.

  1. Mollusken verarbeiten. Trennen Sie sie von der Schale.
  2. Tomaten halbieren. Käse rieb auf einem kleinen Teil der Reibe.
  3. Mischen Sie alle Produkte, gießen Sie Pflanzenöl mit der Zugabe von Zitronensaft.
  4. Mit gehackten Kräutern bestreuen, mischen.

In Koreanisch

Азиатская кухня давно заслужила свою популярность на кухнях стран СНГ. Это связано с пряностью и нетривиальностью, блюд, которые она предлагает. Jakobsmuscheln in Koreanisch haben mehrere Varianten ihrer Rezepte. Ihre Aufmerksamkeit wird auf ein Produkt gelenkt, das eine kleine und leicht zugängliche Produktliste hat und gleichzeitig ein ausgezeichneter Snack bei jedem Buffet, Bankett oder Familientreffen ist.

  • Sojasauce - 50 g,
  • Zucker - 25 g,
  • Knoblauch - 5 Nelken,
  • Jakobsmuschel - 460 g,
  • Öl braten.

  1. Mischen Sie Sojasauce mit Wasser von Raumtemperatur zu gleichen Teilen, fügen Sie Zucker hinzu und rühren Sie, bis sich aufgelöst hat.
  2. Den Knoblauch sehr fein hacken und bis zum Goldfisch in der Pfanne braten.
  3. Gießen Sie das Muschelfilet 5 Minuten lang in das Dampfbad.
  4. Fügen Sie Butter und Knoblauch hinzu. Sie können mit Zwiebeln bestreuen, in halbe Ringe gehackt.

Leckeres und gesundes Gericht, ursprünglich aus Thailand. Die Jakobsmuschelsuppe überrascht mit ihrer Exotik und lässt alle Gäste in die Welt der unbekannten thailändischen Küche mit ihren ungewöhnlichen, aber so köstlichen Elementen eintauchen. Die Komponenten sind in den Regalen bekannter Supermärkte schwer zu finden, aber die Wirkung dieses Gerichts ist so beeindruckend, dass der Koch die aufgewendete Zeit nicht bereuen wird.

  • Kokosmilch - 700 ml,
  • Garnelen und Jakobsmuscheln - je 300 g
  • Karotten - 2 Stk.,
  • Ingwerwurzel - 40 g,
  • Knoblauch - 35 g,
  • Limette - 1 Stk.,
  • Schnittlauch - 1 Frucht,
  • Glasnudeln - 80 g,
  • Olivenöl - ein paar Löffel.

  1. Möhre, Zwiebel und Knoblauch fein würzen, Öl in einer Pfanne erhitzen, Limettensaft auspressen. Legen Sie dort alle vorbereiteten Produkte.
  2. Kokosmilch mit Wasser mischen und zum Kochen bringen, die Garnelen hineinwerfen.
  3. Jakobsmuscheln in die Pfanne geben. 2 Minuten braten.
  4. Gießen Sie den Inhalt der Pfanne in kochende Milch, fügen Sie Nudeln hinzu und kochen Sie sie weitere 5 Minuten lang.
  5. Fertige Suppe mit Gemüse dekorieren und servieren.

Erfahren Sie anhand von Schritt-für-Schritt-Fotos und Video-Tutorials, was Sie aus dem Seecocktail zubereiten können.

Ein einfaches und leckeres Rezept für Genießer von Meeresfrüchten. Jakobsmuscheln im Ofen - lecker, nahrhaft und gleichzeitig Diätgericht. Gut geeignet für gegrilltes Gemüse oder Kartoffelbeilagen. Als Beilage können Sie einen griechischen Salat aus frischem Gemüse oder einem anderen zubereiten. Die Vorbereitung dauert nicht länger als 15 Minuten und der Effekt ist wirklich erstaunlich.

  • Weißwein - 50 g,
  • Saft einer Zitrone
  • Jakobsmuschel - 500 g,
  • 1/4 Grüns,
  • Käse - 200 g,
  • Paprika - ein paar Prisen.

  1. In Wein eingelegte Schalentiere mit Zitronensaft und Paprika.
  2. Eine Stunde ziehen lassen, auf ein Backblech legen, mit geriebenem Käse und Kräutern bestreuen.
  3. Ca. 6 Minuten backen.

Sehen Sie sich das Video an: Frische Jakobsmuscheln vorbereiten - Französische Küche mit Pierre (Oktober 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com