Frauentipps

15 besten Kinderwagen

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn der junge Vater das Recht hat, einen Kinderwagen für ein Kind zu wählen, dann verlässt sich sein Gedankengang voll und ganz auf die Logik. Für ihn ist die Aufgabe wie die Auswahl eines Autos. Die wichtigsten entscheidenden Indikatoren wären Saisonalität und Komfort, dh ein 2-in-1-Kinderwagen oder ein Kinderwagen wäre der am besten geeignete Kinderwagen. Meistens wählen Mütter jedoch Kinderfahrzeuge. Und sie sind nicht so entschlossen wie Männer, sie werden von Zweifeln umarmt: Wenn der Kinderwagen schön aussieht, wird er dann mit Schnee und Unebenheiten auf den Straßen fertig? Noch wichtiger ist, wird es in der Lage sein, alle Straßenhindernisse gleichzeitig zu überwinden und in die engen Aufzugsöffnungen zu gelangen? Über diese und viele andere Dinge schrieb interessanterweise auf dem Blog der Aport.

Welcher Rollstuhl sollte bevorzugt werden?

Rollstuhl geeignet für Wetterbedingungen und Jahreszeit, langlebig und komfortabel, das ist funktional.

Es ist optimal, mehrere Arten von Rollstühlen zu haben, aber nicht jede Familie kann sich ein solches Vergnügen leisten. In den meisten Fällen, wenn sich mehrere Rollstühle im Haus befinden, liegt der Grund darin, dass die Eltern den Kinderwagen nicht richtig auswählen können oder dass er nicht richtig funktioniert. Man kann sich über menschliche Gier beschweren, sie sagen geizig, kauften einen unbequemen Kinderwagen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass dies der Hauptgrund dafür ist, dass es schwierig ist, unter einer solchen Fülle von Waren etwas herauszufinden, wenn man die Eigenschaften von Rollstühlen nicht kennt.

Unsere Überprüfung wird dazu beitragen, die funktionalen Merkmale des Kinderwagens zu bewerten und ein Kinderfahrzeug ohne Überzahlungen auszuwählen.

Arten von Rollstühlen für den Winter

Bevor Sie einen Kinderwagen kaufen, denken Sie daran, in welchem ​​Monat Nachschub in der Familie erwartet wird. Wenn das Baby im Spätherbst geboren wird, muss es einen Kinderwagen mit Wiege geben.

Für die meisten Menschen in Russland sind die Winter kalt und der Schnee fällt, daher sollte der Kinderwagen im Winter sein.

Für die kalte Jahreszeit sind Rollstühle herkömmlich geeignet:

Für solche Rollstühle charakteristisch:

  • Die Anwesenheit der Wiege,
  • Außenverkleidung ist zuverlässig und von hoher Qualität, Isolierung wird verwendet,
  • Materialien lassen kein Wasser und keinen Wind durch.
  • Die Kapuze bedeckt das Baby gut,
  • Beinschutz für das Laufteil,
  • Gute Abschreibung
  • Große Räder.

Wagen-Wiegen sind für Neugeborene gedacht, die das Sitzen noch nicht erlernt haben, sich aber für kurze Zeit im Schlaf oder Wachzustand darin wälzen.

  • Das Kind befindet sich hoch über dem Boden und Sie müssen sich nicht bücken,
  • Räder von großen Größen und mit ihnen ist es leicht, Hindernisse zu überwinden
  • In der Wiege viel Platz - zusätzlich noch einen Umschlag,
  • Die tiefe Haube hat mehrere feste Positionen,
  • Großer Einkaufskorb,
  • Breiter stabiler Standfuß mit Stoßdämpfern.

Wenn Sie ein Kind im Winteroverall tragen und einen Umschlag einstecken, können Sie sich keine Sorgen um es machen, da die Haut und die Schutzhülle für die Beine das Eindringen von Wind und Flüssigkeit verhindern. Das Innere des Kinderwagens ist warm und gemütlich, die Dauer des Spaziergangs ist nicht von den Wetterbedingungen abhängig, so dass das Baby genügend frische Luft atmet.

Die Wiege muss im Frühjahr ausgetauscht werden, wenn das Kind erwachsen wird und sich hinsetzen und die Welt um sich herum betrachten möchte. Ein Kinderwagen eignet sich als Ersatz.

Um nicht zwei Kinderwagen zu kaufen, entscheiden sich die meisten jungen Familien für universelle Optionen - Rollstühle 2 in 1 und 3 in 1 oder Transformatoren. Die ersten beiden Kategorien haben austauschbare Blöcke, die manchmal als modular bezeichnet werden. Bei Transformatoren wird die Wiege mit einfachen Handlungen in einen Gang verwandelt.

Kinderwagen werden seit 3 ​​Jahren benutzt, in diesem Alter bleibt das Kind theoretisch lieber zu Fuß mit seiner Mutter an der Hand im Kinderwagen.

Modulare Kinderwagen sind in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich. Dabei kann sich nicht nur ein Design, eine Farbskala, sondern auch die Anzahl der Räder unterscheiden. Es können drei, vier oder sechs sein, im letzteren Fall sind die Vorderräder gepaart. Aufgrund dieser Vielfalt wählen die Hersteller das optimale Verhältnis zwischen Stabilität und Manövrierfähigkeit.

Welcher Rollstuhl einem dreirädrigen oder vierrädrigen Vorzug gibt, entscheidet sich nach eigenem Geschmack und Überzeugung, nach finanziellen Möglichkeiten.

Die meisten dreirädrigen Wagen sind teurer, da sie hauptsächlich von europäischen Herstellern hergestellt werden, die ihre Arbeit durch die Einführung neuer Lösungen verteuern.

Was ist gut an Dreirädern?

  • Sie sind universell. Wagen sind geeignet für Spaziergänge im Frühjahr, im Herbst, im Sommer, um Parameter Saisonalität zu erfüllen. Obwohl es nur Sommeroptionen gibt.
  • Dreiradmodelle haben ein spektakuläres Erscheinungsbild.
  • Bei ihrer Herstellung unter Verwendung neuer Materialien wird das Design so einfach und bequem zum Falten geschaffen, wie sie sich durch hohe Manövrierfähigkeit und Steuerbarkeit auszeichnen.

Unter den dreirädrigen Wagen strahlen gehende und modulare Modelle mit zwei oder drei Blöcken aus. Auf die Dreipunktauflage legen Sie wiederum die Wiege und die Gehmöglichkeit.

Nachteile von dreirädrigen Modellen

In den meisten Fällen ist ein 2-in-1-Kinderwagen mit drei Rädern nur eine interessante Designentscheidung, die wenig Einfluss auf die praktische Seite hat, in einigen Fällen im Gegenteil, es verschlechtert es.

Besitzer dieser Art von Rollstühlen sagen, dass die Fahrzeuge für den Zugang zum Aufzug und an allen öffentlichen Orten, wie U-Bahn, Unterführung, Eingang zur Klinik, breit sind und die Rampen für Vierrollstühle angepasst sind.

Die ersten Modelle mit drei Rädern erschienen für Sportmütter und waren vom Typ Walking, ein solcher Kinderwagen lässt sich aufgrund des rollenden ersten Rades leicht mit dem Baby mitnehmen. Dann beschlossen die Hersteller, mehrere Blöcke zu installieren - und es stellte sich als effektiv heraus. Obwohl es äußerlich so aussieht, sind die Gehoptionen nachhaltiger.

Highlights bei der Wahl eines Dreirads

Bei einem dreirädrigen Modell ist es wünschenswert, große Gummiräder zu haben und das Vorderrad vor Kurvenfahrten auf verschiedenen Untergründen zu fixieren. Es gibt Optionen mit vier Rädern, aber drei Stützpunkte, sie haben die ersten beiden Räder doppelt. Dies trägt zur Stabilität der Struktur bei, insbesondere wenn die Räder mittelgroß sind.

Achten Sie bei der Auswahl eines Dreirads darauf, ob der Griff zur anderen Seite geworfen wird. So können Sie das Baby zur Mutter oder auf die Straße tragen.

Für viele ist diese Option wichtig. Der Kinderwagen Quinny Moodd Natural delight hat eine ähnliche Struktur, zeichnet sich jedoch durch hohe Kosten aus und gehört zur Premiumklasse. Wenn der Griff nur eine Position hat, berücksichtigen Sie die Abmessungen des Sichtfensters in der Motorhaube, da es sonst sehr schwierig ist, das Kind im Auge zu behalten.

Das nächste Chicco Activ3-Modell wird mit Hindernissen bei jedem Wetter fertig, ein echter "SUV" wird lange halten, ist aber äußerlich umständlich und schwerer als der durchschnittliche Kinderwagen.

Leichte Sommerwagen

Wenn das Hauptargument für einen Kinderwagen das Gewicht ist, ist ein Spazierstockkinderwagen am besten für den Sommer geeignet.

  • Geringes Gewicht
  • Nicht zu starre Stoffbefestigungen,
  • Ähnlichkeit mit einem Regenschirm im zusammengeklappten Zustand.

Kinderwagen sind ideal für lange Spaziergänge an sonnigen Tagen, Sie können sie auf Reisen mitnehmen, aber sie rollen meist auf trockenem und glattem Asphalt.

Wie wähle ich einen Kinderwagenhersteller aus?

Fast jeder war mit diesem Problem konfrontiert, da es viele und schwierig zu wählende Unternehmen gibt.

Namhafte Marken haben lange über die Preise ihrer Produkte entschieden, was nicht alle jungen Familien können. Die Hauptargumente für ihre Rollstühle: Zuverlässigkeit, Sicherheit, eigene Technologie bei der Herstellung des Rahmens und der Bremsanlage, sie bestimmen den Preis.

Unter den verfügbaren Rollstühlen haben die Hersteller ihre eigenen Führer und Außenseiter. Mehrere chinesische und polnische Unternehmen haben bereits das Vertrauen junger Mütter für ihre Zuverlässigkeit, Haltbarkeit der Konstruktion, attraktives Design, Funktionalität und angemessenen Preis gewonnen.

Zu den namhaften Herstellern gehörten Geoby und Goodbaby (Ergebnis der chinesischen und amerikanischen Zusammenarbeit), Capella und Baby Care (polnische Unternehmen, die die Produktionsstätten in China nutzen), Jetem (Deutschland) und Seca (Russland). Sie produzieren Kinderwagen vom Budget bis zur Premiumklasse.

Kenner deutscher Qualität können zwischen den Kinderwagenmarken Concord, Hartan, Teutonia, Noordline, Hauck, Zekiwa, TFK und FD-Design wählen. In ihren Kollektionen beginnen die Kosten für Freizeitoptionen bei 100 USD. Bei Modellen mit mehreren herausnehmbaren Blöcken können Sie jedoch ein Vielfaches mehr bezahlen.

Die britischen Anbieter Happy Baby, Silver Cross, Maclaren und Britax werden hauptsächlich von wohlhabenden Leuten ausgewählt, die ihren Stil und ihre Ausrüstung zu schätzen wissen.

Holland ist bekannt für seine Marken EasyWalker, Quinny, Mutsy, Maxi-Cosi, Nuna und Norway für Esspero, Stokke, Noordi. Ihre Produkte unterscheiden sich durch extravagantes Aussehen, das Vorhandensein zusätzlicher Elemente, hohe Qualität und all dies zum besten Preis.

Lange Zeit waren die Kinderwagen der italienischen Unternehmen Peg Perego, Chicco ein Vorbild, da die Läden mit ihnen gefüllt waren. Aber jetzt bleiben sie wegen ihrer Qualität und Funktionalität populär.

Es sollte auch bedacht werden, dass jeder Hersteller intelligente und wenig erfolgreiche Modelle hat. Achten Sie daher bei der Auswahl weiterer Modelle auf das Design, die Benutzerfreundlichkeit des Beiwagens und das Vorhandensein zusätzlicher Funktionen. Jede Mutter hat ihre eigenen Wünsche für die Funktionalität der Rollstühle, aber der Markt ist groß, so dass die Auswahl des richtigen Kinderwagens unter Berücksichtigung unserer Ratschläge nicht schwierig ist.

Kriterien für die Auswahl des besten Kinderwagens für ein Neugeborenes

Die Auswahl eines Kinderwagens für einen neugeborenen kleinen Mann ist sehr schwierig, da die Hersteller dieses Kindertransports den Eltern eine Vielzahl von Typen, Designmerkmalen und zusätzlichen Optionen bieten. Bei der Auswahl der besten Produkte hat Expert Prices auf die folgenden Hauptkriterien für den Kauf eines Kinderwagens hingewiesen:

Komfort und Sicherheit für das Baby. Dazu gehören ein großes und isoliertes Bett mit harten Seiten und einstellbarer Belüftung, eine tiefe Kapuze und ein winddichter Umhang mit einer breiten Faltzunge und einer weichen Polsterung.

Bequemlichkeit für die Eltern. Dies sind Manövrierfähigkeit, Durchsatz, Falt- und Transportfreundlichkeit, Einstellung der Griffposition, Korbgröße, Sichtfenster und zusätzliche Optionen, die die Benutzung des Kinderwagens erleichtern.

Kinderwagen Typ: Wiege oder Universalwagen. Wiegen ideal für babys dank hartem und flachem bett, hohen seiten und tiefer kapuze. Sie zeichnen sich durch Wendigkeit, Laufruhe und einfache, zuverlässige Konstruktion aus. Sie sind jedoch schwer, nicht manövrierfähig und haben eine kurze Lebensdauer: Sobald das Baby zu sitzen beginnt, muss es mit anderen Merkmalen transportiert werden. Vorteile 2 in 1 Kinderwagen: Vielseitigkeit, Wirtschaftlichkeit (der Durchschnittspreis eines Sets entspricht in etwa dem Preis der Wiege), Wendigkeit, eine Vielzahl technischer Lösungen. Nachteile: weniger Durchsatz und die Notwendigkeit, ein nicht benutztes Gerät irgendwo aufzubewahren. Darüber hinaus wird der für die Zukunft gekaufte Block möglicherweise weder von der Mutter noch vom Kind gemocht. Diese Art von Universal-Kinderwagen als Transformatoren, traditionell nicht für Neugeborene empfohlen, aber unter ihnen hat „Price Expert“ Proben gefunden, die unsere Aufmerksamkeit verdienen.

Welchen Hersteller von Kinderwagen wählen Sie?

Marktführer bei Kinderwagen sind die Firmen Italien (Peg Perego, Chicco, Inglesina), Deutschland (Hartan), England (Silvercross), Portugal (Bebecar). Sie bieten die beste Qualität in mittleren und hohen Preisklassen. Gleichzeitig sind italienische Designs gut für Sommer und Nebensaison, englische sind besonders praktisch, deutsche können sich bester Qualität rühmen und portugiesische - Funktionalität.

In den letzten Jahren haben sich polnische Hersteller deutlich zu den europäischen Marktführern hochgezogen: TAKO, Lonex, Caramelo, Roan, Baby Design und andere, die nicht nur hochwertige, sondern auch viel günstigere Universalmodelle produzieren. Ihr Hauptvorteil und Unterschied zu europäischen Rollstühlen (mit Ausnahme des Preises) ist ihre Anpassung an die Bedingungen der harten russischen Winter. Zu den preisgünstigen Modellen von akzeptabler Qualität gehören Chinesisch (Babypflege, Geoby) und Russisch (Little Trek, Schütze), deren Anschaffung nicht teuer ist und deren Entsorgung nicht schlecht ist.

Welche Art von Kinderwagen ist besser zu kaufen - teuer oder nicht?

Die Antwort auf diese Frage hängt nicht nur vom Geldbetrag in der Brieftasche ab, sondern auch von der nüchternen Berechnung der Eltern. Was bezahlen wir für den Kauf eines teuren Kinderwagens? Natürlich für die hohe Qualität und Festigkeit der Materialien und Mechanismen, stilvolle und erkennbare Erscheinung, Ausarbeitung der kleinsten Nuancen. Liebe Spaziergänger bewährter Weltmarken sind langlebig und in der Lage, mehreren Kindern und sogar mehreren Generationen treu zu dienen. Gleichzeitig ist es wichtig zu verstehen, dass wir nicht nur für die Qualität, sondern auch für den Namen bezahlen. Einige Eltern brauchen einen "Markenwagen", andere sind gleichgültig gegenüber großen Namen, und das Kind interessiert sich vielleicht nicht dafür.

Es ist jedoch zu bedenken, dass teure Kinderwagen nicht ideal sind. Zum Beispiel knarren die Italiener, die Engländer sind schwer und die Deutschen sind für russische Winter nicht ausreichend isoliert. Es ist möglich, dass der Kinderwagen das Kind einfach nicht mag oder seine Eltern ärgert. Daher sollten Sie sich nicht mit teuren Marken befassen, sondern sich auf deren "Unzerstörbarkeit" verlassen. Das Angebot an preiswerten Rollstühlen ist unvergleichlich breiter, und obwohl sie den teuren Modellen technisch unterlegen sind, sehen die guten polnischen, russischen und chinesischen Versionen großartig aus und können bequem 1-2 Babys rollen, damit sie sicher in Rente gehen können. In dieser Hinsicht empfiehlt "Expertenpreise", bei der Auswahl eines Kinderwagens nicht auf Preis und Marke zu achten, sondern auf die Bequemlichkeit und Funktionalität eines bestimmten Modells.

Kriterien für die Auswahl des besten Kinderwagens

Bei der Auswahl der besten Rollstühle berücksichtigten die Expertenpreise, dass sich die Eltern bemühen, ein Modell zu wählen, das für lange Spaziergänge in Parks, Plätzen und Geschäften geeignet und an nahezu alle Wetterbedingungen und Straßen angepasst ist. Der Kinderwagen sollte sich leicht zusammenklappen lassen (es lohnt sich, ihn noch im Laden zu überprüfen), transportabel sein und wenig Platz im Auto einnehmen. Gleichzeitig sollte es einen geräumigen Sitz haben, eine Kapuze vor dem Wetter und der Sonne, einen Umhang an den Beinen für kalte Tage und für die jüngsten Passagiere - die Möglichkeit, sich in ein bequemes Bett zu entfalten.

Besonderes Augenmerk sollte auf die Räder gelegt werden: Je nach Größe und Eigenschaften kann der Kinderwagen ein kompakter „Hochstuhl auf Rädern“ und ein leistungsstarkes Geländefahrzeug für alle Straßen und Jahreszeiten sein. Kinderwagen falten sich wie ein „Buch“, und am besten falten Sie es mit einer Hand. Was sonst? Vielleicht sind die Parameter wichtig, die alle Rollstühle gemeinsam haben: praktische, strapazierfähige Polster und bequeme, höhenverstellbare Griffe, ein geräumiger Korb und zuverlässige Fünfpunkt-Sicherheitsgurte. Wesentliche Kleinigkeit: Alle Kinderwagen haben keine gute Stoßdämpfung, dennoch ist das Modell mit Federn besser als keines.

Welchen Herstellern sollte vertraut werden?

Kinderwagen sind im Sortiment nahezu aller namhaften Hersteller dieser Art von Kindertransportmitteln vertreten. Die besten gelten als "Italiener": Peg Perego, Inglesina, Chicco, Cam - dies ist eine klassische Kinderwagenmode, die Langlebigkeit und Funktionalität kombiniert. Zwar sind ihre Preise deutlich höher als der Durchschnitt, von 10 Tausend Rubel und viel höher. Die führenden polnischen Marken Capella und X-Lander schließen sich den Marktführern an, ihre Preise sind niedriger, die Qualität ist akzeptabel und ihre Anpassungsfähigkeit an die Wetterbedingungen in Russland ist ausgezeichnet.

“Serednyachok” unter den “Spaziergängen” sind die Kinderwagen Geoby, Everflo, Jetem und Happy Baby, die je nach Modell zwischen 5 und 20 Tausend Rubel kosten können. Das ist ganz China, aber recht hochwertig und abwechslungsreich, und daher nicht das billigste. Gute preiswerte Kinderwagen (bis zu 10 Tausend Rubel) gibt es auch. Sie können unter den gleichen "Chinesen" gefunden werden, zum Beispiel Baby Care. Grundsätzlich handelt es sich um Modelle ohne Schnickschnack für Sommer und Nebensaison.

Die besten (laut Müttern und Experten) Modelle von Kinderwagen, beliebt in 2017 - 2018 - in unserer Rangliste.

Kriterien für die Auswahl eines Fahrzeugs für ein Neugeborenes

Die Anschaffung eines Kinderwagens für ein Neugeborenes ist aufgrund der Vielzahl von Typen, Designs, Zubehör und Funktionen, die die Hersteller dieser Fahrzeuge Müttern und Vätern anbieten, keine leichte Aufgabe.

Um das Gehen für das Baby und die Mutter zu erleichtern, empfehlen Experten, auf mehrere wichtige Kriterien zu achten, um den besten Kinderwagen zu finden:

  • die Bequemlichkeit des Passagiers. Wir sprechen hier nicht nur über die optimale Steifigkeit des Bodens der Wiege, sondern auch über den Abwertungsmechanismus, das Vorhandensein von Moskitonetzen usw.
  • Kindersicherheit. Es ist notwendig, die Qualität und Zuverlässigkeit von Bremsen, Radhaltern, das Vorhandensein von Sicherheitsgurten im Satz, die Höhe der Seiten,
  • elterlicher Komfort. Um Müttern und Vätern das Leben zu erleichtern, statten die Hersteller die Produkte mit einem Klappgriff, einem Klappmechanismus und zusätzlichen Blöcken aus. Das Gewicht des Produkts ist ebenfalls wichtig.
  • лёгкость управления. Высокая манёвренность подразумевает хорошую амортизирующую раму, габаритные колёса, возможность регулирования ручки и спального блока,
  • наличие дополнительных принадлежностей. Если изучить любой ТОП самых-самых колясок, то можно заметить, что все изделия могут похвастаться наличие всевозможных аксессуаров. Самые важные: сумка, насос (если колёса резиновые), сетка от комаров.

Немаловажное значение имеет и ценовой фактор. Стоимость изделия будет зависеть от популярности торговой марки, особенности конструкции, качества материалов. Сегодня можно приобрести неплохие детские коляски за вполне приемлемые деньги.

Основные виды колясок

Vergessen Sie nicht ein anderes Kriterium für Fahrzeuge für Babys - die Art der Gestaltung. Es ist üblich, drei Haupttypen von Rollstühlen für geborene Kinder zu unterscheiden:

  • Wiegen,
  • transformatoren,
  • modulare Geräte ("2 in 1" oder "3 in 1").

Jede konstruktive Lösung hat Vor- und Nachteile. Zum Beispiel kann die klassische Wiege als die beste Option für Neugeborene angesehen werden, da sie für ihre physiologischen Bedürfnisse geeignet ist, aber sie wird nur bis zum Alter von 6 Monaten zuverlässig dienen.

Transformatoren dienen dem Kind ab dem Zeitpunkt der Geburt bis zu drei Jahren. Ihr Hauptmerkmal ist die „Verwandlung“ von der Wiege in den Kinderwagen, wenn das Baby das Sitzen lernt. Sie zeichnen sich jedoch nicht durch eine ideale anatomische Oberfläche im Bett aus.

Modulares Design ist bei Eltern beliebt, da mehrere austauschbare Einheiten gleichzeitig vorhanden sind: eine Wiege, ein Gehstock und ein Autositz (je nach Modell). Minus - die Unannehmlichkeiten beim Speichern mehrerer Module.

Beliebte Marken

Die Frage, welche Firmen Kinderwagen von höchster Qualität produzieren, erregt viele Eltern. Die Marktführer auf dem Rollstuhlmarkt sind europäische Marken, die traditionell hochwertige Kinderprodukte anbieten:

  • Deutsche Unternehmen Mütter sind seit vielen Jahrzehnten erfreulich. Unter den Produkten dieser Marken finden Sie einen Qualitätskinderwagen jeder Preisklasse. Die beliebtesten deutschen Marken: FD-Design, Teutonia, Hartan, Hauck, Concord, Noordline, Zekiwa, TFK, I`coo,
  • englische Briefmarken zufrieden mit der Praktikabilität der Produkte und stilvollem Design. Die beliebtesten Wagen britischer Hersteller wie Britax (deutsch-englische Gemeinschaftsproduktion), Maclaren, Happy Baby, Silver Cross, Cosatto, Lonex, Bloom,
  • Niederländische Hersteller Besonderes Augenmerk wird auf die Bequemlichkeit von Mutter und Kind gelegt. Die Kinderwagen der niederländischen Marken sind kompakt und attraktiv im Aussehen. Bekannte Marken: EasyWalker, Maxi-Cosi, Mutsy, Nuna, Quinny, Bugaboo,
  • Norwegische Kinderwagen Hierbei handelt es sich um Hightech- und elegante Produkte, die jedoch teuer oder sehr teuer sind. Beliebte Marken: Esspero, Stokke, Noordi,
  • Portugiesische Kinderwagen Bebecar ist seit über 35 Jahren eines der besten Fahrzeuge für Neugeborene. Sie sind auch in Russland wegen ihrer Qualität und Zuverlässigkeit beliebt,
  • Zu den Marktführern des "Rollstuhl" -Marktes zählen auch Italienische Unternehmen. Ihre Produkte zeichnen sich durch Leichtigkeit, stilvolles Design und das Vorhandensein vieler Accessoires aus. Bekannte Marken: Peg Perego, Chicco, Inglesina.
  • heute in Spitzenposition ausgeschlagen und polnische Unternehmen, die funktionelle und preiswerte Kinderwagen produzieren, die zudem für unsere Wetterbedingungen geeignet sind. Beliebte Marken: TAKO, Lonex, Camarelo, Anmar, Cacper, Bogus,
  • sind gefragt und Produkte chinesischer Hersteller. Das Hauptplus von Rollstühlen aus China sind die niedrigen Kosten, aber die Qualität gefällt den Käufern nicht immer. Bekannte Marken: Geoby, Jetem, Seca.

Fahrzeuge für Kleinkinder und von inländischen Unternehmen werden zum Verkauf angeboten: Little Trek, Apex, Stak, Mir Detstroi usw. Vielleicht sind diese Kinderwagen nicht so gut wie die europäischen Markenprodukte, aber ihre Kosten und Funktionalität können angenehm sein überraschen viele Mütter.

Wo kann man einen Kinderwagen für sein Baby kaufen?

Wenn Sie Zeit haben und „gestern“ keinen Kinderwagen benötigen, empfehlen wir, dieses Zubehör im Online-Shop zu kaufen, da es zwei offensichtliche Vorteile gibt: einen niedrigeren Preis und eine größere Auswahl.

Speziell für die Leser unseres Portals haben wir eine Auswahl zuverlässiger Kinder-Online-Shops zusammengestellt, in denen Sie einen Kinderwagen ohne Risiko und zu angemessenen Preisen mit Lieferung in jede Stadt in Russland kaufen können.

1. Beliebter deutscher Onlineshop für Kinderartikel Maxis Babywelt. Wenn Sie immer noch nicht wissen, dass es viel rentabler ist, Kinderprodukte direkt in Europa zu kaufen, dann haben Sie Glück - jetzt sind Sie einer von uns! Warum diese Seite? Er ist komplett in russischer Sprache (sogar der Support antwortet in unserer Muttersprache). Die Preise für Kinderprodukte sind viel niedriger als in russischen Online-Shops (ganz zu schweigen von den lokalen Kindergeschäften offline). Die europäische Mehrwertsteuer von 19% wird automatisch vom Warenpreis abgezogen. In Deutschland ist die Qualitätskontrolle von Kinderwaren deutlich höher. Die Zahlung erfolgt mit einer üblichen Rubelbankkarte mit normaler Umrechnung in Euro ohne versteckte Gebühren (verifiziert!). Lieferung - per Russischer Post oder DHL (ca. 2 - 3 Wochen). Wenn Sie sich für ein Produkt deutschen Ursprungs entscheiden, besteht kein Zweifel daran, dass Sie es direkt in Deutschland kaufen.

2. Für diejenigen, die nicht 2 - 3 Wochen warten oder in Moskau leben möchten, gibt es einen guten alten russischen Online-Shop für Kinderwaren mit einer großen Auswahl an Rollstühlen. Kostenlose Lieferung in Moskau für Bestellungen ab 2000 Rubel.

3. Und ein ebenso beliebter Online-Shop für Kinderartikel, der in 76 Städten Russlands über riesige Verkaufsflächen verfügt!

Das Hauptkriterium in dieser Kollektion war die Zuverlässigkeit des Unternehmens, die Breite der Auswahl an Rollstühlen und der Preis.

Welche Arten von Kinderwagen gibt es?

Moderne Kinderläden bieten ihren Kunden eine große Auswahl an verschiedenen Kinderwagen. Und unerfahrene Paare sind manchmal von einem riesigen Transportangebot für Neugeborene betroffen.

Moderne Kinderwagen werden in verschiedenen Formen und Farben mit unterschiedlichen Fahrgestellen und Mustern hergestellt. Die Kinderwagen werden jedoch in folgende Typen eingeteilt:

• Kinderwagen 2 in 1 oder 3 in 1.

Was ist die Besonderheit eines jeden?

Transformatoren - Dies ist die beste Option für diejenigen, die sparen möchten. Und es geht nicht so sehr um den Preis, sondern um die Ergonomie. Der Kinderwagen kann vom Transport für die Kleinsten (Kinder von 0 bis 6 Monaten) in einen Kinderwagen für Babys verwandelt werden, die bereits sitzen. Wird den Transformator bis 3 Jahre dienen.

Kinderwagen, Wiegen mit einer bequemen anatomisch korrekten Oberfläche, die für Neugeborene sehr bequem ist. Die Wiegen haben jedoch einen Nachteil: Ihre Lebensdauer ist relativ kurz - nur sechs Monate. Es kommt aber nicht auf die Qualität an, sondern auf die Reife des Kindes. Sobald er das Sitzen lernt, wird er sich in einem solchen Rollstuhl unwohl fühlen.

Kinderwagen 3 in 1 oder 2 in 1 - eine beliebte Wahl moderner Eltern. Der Vorteil dieser Modelle ist ihre Multifunktionalität: Sie verwandeln sich in eine Wiege für Neugeborene, eine Walking-Version und einen Autotransporter.

Was ist im Rollstuhl wichtig?

Junge Eltern sollten einen Kinderwagen wählen, der sich auf mehrere wichtige Kriterien stützt, die nicht nur das Aussehen, sondern auch den Komfort für das Kind selbst beeinflussen. Beachten Sie Folgendes, um den besten Kinderwagen für ein Neugeborenes auszuwählen:

• Erhöhte Kindersicherheit. Der Transport des Babys sollte sicher erfolgen. Das Fahrwerk muss stabil und für die Straße anfällig sein, die Bremsen müssen störungsfrei funktionieren, der Käfig des Käfigs muss stabil und mit Sicherheitsgurten ausgestattet sein.

• Komfort. Das Neugeborene soll sich im Kinderwagen wohlfühlen. Die Abschreibung des Transports sollte reibungslos sein, damit das Baby während der Reise nicht wackelt. Der Platz zum Liegen sollte bequem und mäßig hart sein. Außerdem müssen ein Moskitonetz und ein Regenmantel vorhanden sein, damit sich das Neugeborene bei schlechtem Wetter wohl fühlt.

• Wendigkeit. Die Steuerung des Rollstuhls sollte komfortabel sein: Die Räder können leicht gedreht werden, der Griff kann in verschiedene Positionen gebracht werden.

• Verfügbarkeit von Zubehör. Nicht viele Hersteller von Rollstühlen bieten ihren Geräten zusätzliches Zubehör an. Notwendige Ergänzungen sind: eine Tasche für Mütter, eine Pumpe für Gummiräder, ein Regenmantel, ein Insektenschutz.

• Kosten. Viele Eltern sind besorgt über den Preis des gekauften Kinderwagens. Dies hängt von der Marke des Herstellers, der Funktionalität und der Qualität ab.

Bewertung der besten Hersteller

Am "Laufen" sind Kinderwagen europäischer Hersteller.

1. Die englische Produktion ist bekannt für ihr modernes, modisches Design und ihre hervorragende Qualität. Die folgenden Marken sind auf den russischen Märkten sehr gefragt: Happy Baby, Lonex, Bloom, Silver Cross, Cosatto, Britax.

2. Kinderwagen deutscher Hersteller. Dieses Produkt ist bekannt für seine hohe Qualität und Preisvielfalt. Die beliebtesten sind: FD-Design, Teutonia, Hartan, Hauck, Concord, Noordline, Zekiwa.

3. Kinderwagen aus Norwegen zeichnen sich durch hervorragende Qualität und ein hervorragendes, modernes Design aus. Aber sie haben einen Nachteil - den Preis. Sie ist sehr groß. Zu den norwegischen Marken gehören: Esspero, Stokke, Noordi.

4. Portugiesische Hersteller stellen seit über 30 Jahren Kinderwagen mit guter Qualität und Zuverlässigkeit her. Das in Russland am meisten nachgefragte Modell ist das Produkt Bebecar.

5. Kinderwagen von chinesischen Herstellern sind nicht weniger beliebt, da ihre Kosten viel niedriger sind als die der oben aufgeführten Wettbewerber. Die Qualität ist aber nicht immer gut. Chinesische Kinderwagen: Geoby, Jetem, Seca.

6. Russische Marken verlieren etwas an europäische Firmen. Aber - das ist ein guter Weg, um zu sparen, weil der Preis für einheimische Kinderwagen deutlich niedriger ist, aber die Qualität ist nicht die schlechteste. Vertreter russischer Hersteller: APEKS, Fairy, Little Trek.

Transformers Kinderwagen: Modelle von 2017

Transformatoren, die manchmal als Winter-Sommer-Spaziergänger bezeichnet werden, verlieren ihre Popularität nicht, obwohl sie ein veraltetes Modell sind. Ihre Forderung ist mit einer Reihe würdiger Eigenschaften verbunden:

  • hohes Kreuz im Gelände,
  • bequemes Falten in Form von "Büchern",
  • einfache Reinkarnation des Kinderwagens vom Zustand "Winter" zum Zustand "Sommer",
  • geräumiger Ort für den Standort des Babys,
  • bequeme Lagerung und Transport in gefalteter Form.

2017 sind folgende Transformatorenwagen gefragt: Adamex, Bebetto, Slaro Capri.

Die Antwort auf die Frage: „Welcher Kinderwagen ist für Neugeborene im Winter besser?“ Wird der Adamex-Kinderwagen sein. Dieses Modell vereint alle Vorteile des Umbaus von Rollstühlen: Qualität, Zuverlässigkeit, Komfort und Preis.

Es gibt Modelle 2 in 1 und 3 in 1. Letzteres zeichnet sich nur durch das Vorhandensein einer Tragetasche für Kleinkinder aus.

Adamex gibt es mit gummierten Rädern und Kunststoff. Unabhängig davon ist das Fahrwerk jedoch durch eine gute Anfälligkeit für verschiedene Straßen gekennzeichnet.

Laut Verbrauchermeinungen ist Adamex ein guter Kinderwagen für Neugeborene, da es ein relativ geringes Gewicht hat (im Vergleich zu anderen Transformatoren).

Ein weiterer Vertreter von Transformatoren. Trotz des hohen Gewichts ist der Kinderwagen nicht ohne Vorzüge. Darunter sind:

  • kompakte Baugruppe für den Transport im Auto,
  • das wasserdichte Material einer Polsterung, das es dem Kind mit Komfort ermöglicht, ein schlechtes Wetter zu übertragen,
  • Manövrierfähigkeit auf der Straße
  • gutes Design für Transformatoren.

Slaro Capri

Dieses Rollstuhlmodell zeichnet sich durch schwenkbare Vorderräder aus, die fixiert werden können. Dank dieser Räder passt der Kinderwagen perfekt in Kurven und kann sich mit einer Kurve drehen.

Der Ort für den Standort des Babys ist geräumig und komfortabel.

Das Material ist langlebig, feuchtigkeitsbeständig, verhindert das Eindringen von Wind und Zugluft. Außerdem hat sich die Polsterung gut gereinigt.

Der Kinderwagen lässt sich leicht wieder in eine Walking-Version verwandeln und ist auch ohne Probleme zusammengeklappt und im Kofferraum eines Autos untergebracht.

Wagen - Wiegen: Vorlieben von 2017

Ein Kinderwagen ist eine bequeme Option für Babys ab der Geburt und im Alter von 6 bis 8 Monaten (bis das Kind das Sitzen lernt).

Möglicherweise eine so eingeschränkte Bedienung - dies ist der einzige wesentliche Nachteil von Wiegen.

Trotzdem wächst die Nachfrage nach Modellen von Jahr zu Jahr. Und dies trägt zu einem komfortablen Aufenthalt des Babys im Kinderwagen sowie zu einem hochwertigen und stilvollen modernen Design bei.

Laut den in den Jahren 2016 bis 2017 erhobenen Daten haben sich die folgenden Modelle zu den beliebtesten Kinderwagen mit Wiegen entwickelt:

  1. Navington Caravel.
  2. Navington Galeon.
  3. Inglesina Vittoria.
  4. Peg-Perego Culla-auto.
  5. Babypflegesonate.
  6. Little Trek Neo Alu.
  7. Cam Linea Sport.
  8. Inglesina Classica.

Diese Bewertung der besten Kinderwagen für Neugeborene wird nach Kundenbewertungen abgegeben. Was sind diese Modelle, die Verbraucher so anziehen?

  1. Navington Caravel. Die anfänglichen Kosten - von 30 000 Rubel.

Der beste Kinderwagen für Neugeborene in der Kategorie Kinderwagen ist dieses Modell. So sagt die überwältigende Zahl junger Eltern, die diesen Transport für das Kind gekauft haben.

Anwender, die die Qualität von Navington Caravel objektiv beurteilen, weisen auf die folgenden Vorteile hin:

  • Stabilität auf den Straßen, auch bei schlechter Qualität. Die Besitzer des Kinderwagens bemerken, dass er die Straße gut "hält", was den Effekt eines sanften Schwingens auf den Unebenheiten erzeugt. Das Kind fühlt sich wohl, ohne sich unwohl zu fühlen.
  • Durchgängigkeit. Der Transport ist sowohl im Sommer mit trockener Straße als auch im Herbst-Winter durch Schlamm und Schnee bequem zu handhaben.
  • Laufruhe der Räder. Die Verwaltung von Navington Caravel ist einfach und erfordert keinen zusätzlichen Aufwand. Der Kinderwagen ist gut in den Kurven enthalten.
  • Polsterdesign und Qualität. Die Registrierung des Transports erfolgt aus Stoff oder Kunstleder, und der Ort, an dem sich das Neugeborene befindet, ist mit Baumwollstoff bezogen. Das Design ist modern und stilvoll. Der Kinderwagen kann in mehreren Farbauflösungen ausgewählt werden.

Navington Caravel weist jedoch Nachteile auf, die die Verbrauchernachfrage jedoch nicht beeinträchtigen.

  • Großes Gewicht, das den Transport des Kinderwagens etwas erschwert,
  • Marco. Der Schmutz, der sich auf einem Polster abgesetzt hat, setzt sich sofort ab, und es ist schwierig, ihn zu beseitigen.

2. Navington Galeon. Dies ist ein weiteres Modell des Herstellers Navington. Der Preis beginnt bei 34 000 Rubel.

Diese Modelle gelten auch als die besten Kinderwagen für Kleinkinder. Sie haben mehrere Vorteile:

  • Geräumige Wiege, in der sich das Baby wohl fühlt.
  • Das notwendige Zubehör für eine komfortable Bedienung ist im Lieferumfang enthalten: eine Muttertasche, ein Regenumhang, ein Insektengitter.
  • Griffhöhenverstellung
  • Stilvolles Design.

Es gibt auch Nachteile: Schwierigkeiten bei der Reparatur des Aufhängungssystems sowie Quietschen während der Bewegung.

3. Inglesina Vittoria ist ein teurer, aber sehr stilvoller Kinderwagen für diejenigen, die Zuverlässigkeit und modernes Design schätzen.

Es ist möglich, dieses Modell zu einem Preis von 60.000 Rubel zu kaufen. Die Kosten rechtfertigen jedoch die Qualität. Rahmenkonstruktion und Polsterung garantieren die Zuverlässigkeit des Kinderwagens und ermöglichen eine Transportdauer von 3 Jahren.

Fahrgestell wendig, mit einer weichen Stoßdämpfung ausgestattet. Das Management wird den Eltern eine Freude bereiten.

Die Wiege ist geräumig, was zweifellos gut für das Kind ist.

Die Dekoration des Kinderwagens sieht modern und teuer aus.

Die Nachteile der Inglesina Vittoria sind schlechte Ausrüstung (kein Moskitonetz und Regenschutz), das Fehlen eines Handgriffs auf dem "Dach" der Wiege zum Tragen und das Quietschen der Räder. Letzteres lässt sich leicht durch Schmierung korrigieren.

4. Peg-Perego Culla-auto.

Die Kosten für dieses Modell des italienischen Herstellers beginnen bei 33 000 Rubel. Was gibt ihr das Recht, in die Bewertung der besten Rollstühle für Kleinkinder einzutreten?

  • Geräumige Wiege, damit das Kind seine Bewegungen nicht behindern kann.
  • Schönes, modernes Design, das die Verwendung des Kinderwagens für Jungen und Mädchen ermöglicht.
  • Abnehmbarer Bezug.
  • Viele Taschen für Kleinigkeiten.

5. Babypflegesonate.

In der Rangliste der besten Kinderwagen für Neugeborene war Baby Care Sonata kein Zufall. Einer der Hauptvorteile ist der Preis. Dieses Budgetmodell kostet im Durchschnitt 15.000 Rubel.

Darüber hinaus erfreut es sich großer Beliebtheit aufgrund von:

  • leichter Körper
  • die geräumige Wiege, die dem Kind Freiräume schafft,
  • Moskitonetze,
  • ausgezeichnetes Kreuz.

Baby Care Sonata ist in seiner Preisklasse ideal mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Darüber hinaus ist der Kinderwagen in einem modernen, modischen Design gefertigt.

Module 2 in 1 und 3 in 1

Für moderne Eltern sind die Module 2 in 1 und 3 in 1 die besten Kinderwagen für Neugeborene. Ihre Kosten sind natürlich höher als die von Transformatoren und Ladestationen, aber sie "bestechen" durch ihre Multifunktionalität.

Solche Module haben vor relativ kurzer Zeit die "Herzen" der Käufer erobert, es handelt sich um eine wirklich modernisierte Art von Rollstühlen.

Viele Leute verwechseln sie mit Transformatoren. Aber sie sind ähnlich klein.

Module sind Rollstühle mit austauschbaren Blöcken. Auf dem Rahmen kann eine Wiege (für die Kleinsten), ein Laufmodul (für Babys, die das Sitzen gelernt haben) oder eine Babytrage (für Säuglinge im Sommer) installiert werden. In den Kinderwagen fehlt 2 in 1 Autotransporter.

Da die Module sehr beliebt sind, lohnt es sich, die Bewertung der besten Kinderwagen für Neugeborene 3 in 1 zu berücksichtigen:

  1. Concord Neo Travel Set - Kinderwagen "Executive Class". Erfreut mit seinem Aussehen, gefällt mit Qualität. Für dieses Modul müssen 70 000 Rubel "ausgelegt" werden.

Concord Neo Travel Set - Kinderwagen im Ranking der besten 3in1. Vorteile des Modells sind:

  • Wendigkeit auf der Straße und einfache Bedienung
  • einfache Neuanordnung der Blöcke durch einen speziellen Knopf am Rahmen,
  • überlegenes, modernisiertes Design,
  • das Laufmodul ist mit einem Liegerücken ausgestattet,
  • erhöhte Sicherheit für das Kind,
  • Der Sitz ist hoch über dem Boden
  • wasserdichtes Polstermaterial
  • Leichtigkeit - der Kinderwagen wiegt nur 10,6 kg,
  • bequemer Transport im Auto,
  • Bremseinstellung befindet sich am Griff,
  • Komplettset bestehend aus 3 Blöcken, einer Tasche, einem Bezug für die Füße des Kindes, einem Regenmantel und einem Moskitonetz.

2. Brevi Millestrade.

Ein weiteres Meisterstück der italienischen Hersteller ist das Brevi Millestrade 3-in-1-Modul, dessen Preis innerhalb von 40.000 Rubel variiert.

Die Antwort auf die Frage: "Welche Kinderwagen sind besser für Neugeborene?" Die offensichtlichen Vorteile von Brevi Millestrade sind:

  • Qualität und Zuverlässigkeit des Hauptrahmens sowie zusätzlicher Halterungen,
  • leicht, für Rollstühle, Gewicht - 14 kg,
  • geräumige Wiege,
  • stabiler Einkaufskorb
  • высококачественный материал внешней и внутренней отделки,
  • высокая проходимость.

3. Peg-Perego Book Plus Pure Set Modular занимает 3-е место в рейтинге. Стоимость модели в среднем составляет 48 500 рублей.

Расцветки, в которых выполнены коляски, универсальны, они подойдут и для мальчиков, и для девочек. Дизайн выдержан в современном стиле, с "нотками" изысканности.

Peg-Perego Buch Plus Pure Set Modular gilt als der beste Kinderwagen für Neugeborene. Was sind die Vorteile dieses Modells?

  • weiche, geräumige Wiege mit Kapuze, die das Kind vollständig vor Sonne und Wind schützt,
  • leichtgängiges drehen der führungsräder
  • weiche Polsterung, so dass das Baby die Unebenheiten auf der Straße nicht spürt,
  • Die abnehmbare Halterung kann als Halterung neben dem Bett verwendet werden.
  • Die Masse des Team-Kinderwagens beträgt 11 kg - das Modell gehört zur Kategorie der leichten Kinderwagen.
  • Die Polsterung besteht aus strapazierfähigen Materialien, die verhindern, dass Feuchtigkeit und Wind in den Kinderwagen eindringen.
  • Die Wiege ist mit Sicherheitsgurten und einer verstellbaren Rückenlehne ausgestattet.

4. Noordi Sole Sport kann für 41.000 Rubel gekauft werden. Diese Option ist für Liebhaber des Sportstils geeignet, für diejenigen, die Outdoor-Aktivitäten bevorzugen. Baby wird bequem im Rollstuhl sein, Eltern - von seiner Verwaltung.

Noordi Sole Sport wird bewertet für:

  • geräumige Wiege mit hochwertiger Polsterung und mit kleinen Fenstern mit Belüftungseffekt ausgestattet,
  • zuverlässige Sicherheitsgurte
  • hohes Handling und reibungslose Bewegung,
  • Stoßstangenlederbesatz
  • Einstellknopf.

5. Cosatto Woop - modularer Kinderwagen mit drei Rädern. Sie können es zu einem Preis von 52.000 Rubel kaufen.

Nach Schätzungen und Bewertungen von 2017 gilt Cosatto Woop als einer der besten Kinderwagen. Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • außergewöhnlich farbenfroh
  • einfache Handhabung und Transport,
  • verschiedene Optionen für die Position des Rückens,
  • bequemer umbau einer wiege zum gehstock.

3in1-Module zeichnen sich durch erhöhten Komfort und "Schritt halten mit der Zeit" aus. Ihre Kosten sind um ein Vielfaches höher als die anderer Arten von Rollstühlen, aber der Preis ist durchaus gerechtfertigt.

2 in 1: Kinderwagen. Bestbewertet (mit Foto)

Im Gegensatz zu 3 in 1, 2 in 1-Modulen gibt es keine avtolyulki im Set. Dies sind die Wagen, die aus einer Wiege und dem Gehstock bestehen und mit Leichtigkeit auf einem Landerahmen befestigt werden.

Was sind die 2 in 1 Kinderwagen - die besten Schätzungen für 2017?

1. Platz - MIMA XARI. Teures Optionsmodul 2 in 1, dessen Kosten 83 000 Rubel betragen. Das Modell verbindet futuristisches Design, Eleganz und Status.

Kinderwagen spanische Produktion MIMA unglaublich bequem zu bedienen. Die Räder machen alle Kurven geschmeidig und halten die Straße souverän. Sie bestehen aus dichtem Gummi, der sehr langlebig und zuverlässig ist.

Nur durch Bewegen des Kinderwagens aus einem Gehzustand wird eine Wiege.

Das Material, mit dem die Blöcke gepolstert sind, ist Kunstleder, und die Rückseite des Stubenwagens ist mit einer Baumwollmatratze ausgekleidet.

Darüber hinaus verfügt MIMA über einen Einkaufskorb und ein Fach, das mit einem Deckel verschlossen werden kann.

MIMA XARI ist der Inbegriff von Modernität und echtem Komfort für das Baby.

Platz 2 belegt Seed Pli Mg. Es ist möglich, eine Kutsche zum Preis von 37 000 Rubel zu kaufen.

Das originelle Design unterscheidet diesen Kinderwagen vom Rest. Es ist einfach zu bedienen, kann leicht im Kofferraum eines Autos verstaut werden und nimmt auch nicht viel Platz in der Wohnung ein.

Der Seed Pli Mg-Rahmen besteht aus einer haltbaren Aluminium- und Magnesiumlegierung, die eine zuverlässige Befestigung der Landeblöcke und dementsprechend einen Schutz für das Kind gewährleistet.

Das Fahren eines Kinderwagens ist ein Vergnügen: Es ist leicht, sanft beim Fahren, schnell.

Der einzige Nachteil ist das Fehlen von zusätzlichem Zubehör. Kaufen Sie sie separat.

Auf dem 3. Platz liegt das 2 in 1 Modul Noordi Fjordi - ein norwegischer Favorit. Die Kosten betragen 39 000 Rubel.

Nur visuell kann man verstehen, dass sich Noordi Fjordi 2 in 1 vor Ihnen befindet, da sein Design im Winterstil mit einem entsprechenden Muster gestaltet ist.

Die Räder sind kraftvoll und haben ein gutes Cross bei schlechten Wetterbedingungen. Sie bestehen aus strapazierfähigem Gummi, der gegen Einstiche und Schnitte resistent ist. Abschreibungsfeder erzeugt Weichheit auf den Fahrbahnunebenheiten.

Der Stoff, aus dem die Hülle zusammengepfercht ist, ist haltbar, wind- und feuchtigkeitsdicht. Das Baby wird bei Kälte sicher geschützt, da der Kinderwagen für das Gehen bei schlechtem Wetter ausgelegt ist.

Der Rollstuhl hat fast keine Nachteile. Der einzige Grund, warum es nicht kaufen kann - dies ist ein klassisches Chassis und das Design der Blöcke, die möglicherweise nicht Ihrem Geschmack entsprechen.

Nachfrage nach Rollstühlen

Welcher Kinderwagen ist also besser für Neugeborene? Kundenbewertungen zufolge sind Kinderwagenmodule 2 in 1 oder 3 in 1 sehr gefragt. Trotz des hohen Preises sind sie mit allen notwendigen Ergänzungen ausgestattet, die sowohl für das Kind als auch für die Eltern nützlich sind. Darüber hinaus bestehen die Module aus hochwertigen Materialien, die würdevoll die gesamte Lebensdauer aushalten.

Wagen, Wiegen und Transformatoren erfreuen sich ebenfalls der Nachfrage der Verbraucher, hauptsächlich aufgrund der Budgetkosten.

Welche Art von Kinderwagen zu kaufen?

Diejenige, die der Jahreszeit entspricht, dient lange Zeit, ist bequem für das Baby, bequem für die Eltern und daher multifunktional.

Der Idealfall, wenn mehrere Rollstühle zur Verfügung stehen, ist für die meisten russischen Familien überhaupt nicht akzeptabel. In den meisten Fällen ist der Überschuss an Rollstühlen in Familien nicht aus dem Grund zu finden, dass diese jede Saison ausgeworfen werden, sondern aufgrund der fehlgeschlagenen ersten Wahl: Der Rollstuhl ist kaputt gegangen oder im Betrieb sehr unpraktisch. Niemand hat das Sprichwort über das Geizige, das sich doppelt auszahlt, abgesagt, aber es geht nicht um die Gier der Eltern oder Verwandten, sondern um die Fülle der Rollstühle auf dem Markt, die Kunden haben „Augen aus dem Nichts“ und es ist schwierig, alle Nuancen zu verstehen.

Daher verrät unser Artikel das Thema, welche Art von Kinderwagen Sie kaufen sollten, um nicht zu viel zu bezahlen und mit Ihrem Kauf zufrieden zu sein.

Winterwagen

Das Fehlen eines Kinderwagens muss dringend kompensiert werden, wenn das Kind bereits da ist oder das voraussichtliche Geburtsdatum bekannt ist. Eltern von Neugeborenen können im Spätherbst nicht auf einen warmen Kinderwagen verzichten. Diejenigen, die in Russland leben, sollten nicht vergessen, dass unsere Winter nicht mild, sondern kalt und schneereich sind. Die Wahl des Kinderwagens muss zu unseren Wintern passen.

Für den Winter stehen zur Auswahl: Kombikinderwagen mit 2 oder 3 Modulen, Transformatoren und Kinderwagen mit Wiege.

Besonderheiten, die für Winterwagen charakteristisch sind:

  • die Anwesenheit der Wiege,
  • warmes Finish
  • Feuchtigkeit und winddichte Materialien
  • weitläufige Kapuze, die so weit wie möglich nach unten geht,
  • Schutzhüllen für die Babywanne und die Beine in der Walking-Version,
  • große gummiräder
  • zufriedenstellende Abschreibung.

Kinderwagen werden für Neugeborene verwendet - sie dürfen nicht sitzen, für Babys, die gerne auf einem Spaziergang schlafen oder wach bleiben möchten.

  • groß, Mama muss sich nicht bücken,
  • große Räder rollen gut
  • voluminös - ein Pelzumschlag wird gelegt,
  • lange Kapuze mit mehreren Positionen,
  • riesiger Platz für Dinge
  • breiter robuster Rahmen mit Stoßdämpfern.

Innendekoration und Schutzhülle bestehen aus Materialien, die den Wind nicht hereinlassen, Feuchtigkeit, sodass ein Kind im Winteroverall und ein Umschlag aus Fell in einer Wiege lange laufen kann - atmen Sie saubere Luft in einem warmen Bett.

Aber wenn in einer Wiege die Wiege im Winter gut ist, dann braucht das aufgezogene Baby mit Beginn des Frühlings einen Kinderwagen für Spaziergänge, und seine Funktionen sind völlig unterschiedlich. Ein heranwachsendes Kind neigt dazu, zu sitzen, sodass es mehr Möglichkeiten hat, alles um sich herum zu sehen oder sogar zu berühren.

Deshalb entscheiden sich junge Familien seit kurzem für Universal-Kinderwagen, die aus 2 oder 3 Modulen bestehen, und schauen auch auf die verwandelnden Wagen, die sich leicht von einer Wiege in einen Spaziergang verwandeln lassen, ohne die Blöcke zu wechseln.

Modulare Kinderwagen werden 3 Jahre lang benutzt, wenn man glaubt, dass das Kind sitzen gehen und nicht unabhängig neben der Mutter marschieren möchte.

Rollstuhlkonstrukteure bieten eine Vielzahl von Modellen und Ausstattungsmerkmalen an. Alle Hersteller erweitern das Farbschema und konkurrieren mit dem Einfallsreichtum der Form des Rahmens und der Stütze. Es gibt Kinderwagen auf 3, 4 oder sogar 6 Rädern. Im letzteren Fall sind Zwillingsräder vorhanden. So lösen die Designer die Probleme der Rollstuhlstabilität und des Designs neuer Modelle.

Welche Art von Kinderwagen für ein Kind zu kaufen ist, entscheiden sich Eltern nach ihrem Geschmack und dem Vertrauen in seine Stabilität, wobei das Einkaufsbudget eine wichtige Rolle spielt.

Es sollte beachtet werden, dass viele Kinderwagen auf drei Rädern teure Modelle sind, Innovationen von europäischen Marken eingeführt werden, oft sind es Blockmodelle 2 oder 3 in 1. Neu eingeführte Modularität und bekannte Marken erfordern zusätzliche Gebühren.

Die Vorteile von Dreirädern

  • Erstens sind dies universelle saisonale Wandermöglichkeiten, sowohl im Herbst als auch im Frühling. Für den Sommer eignen sie sich auch dazu, keinen Sommerwagen separat zu kaufen. Über sie wird weiter unten diskutiert.
  • Zweitens, Dreiräder - sehen originell und spektakulär aus.
  • Drittens sind ihre Entwürfe auf innovative Lösungen in der Faltmethode und in den Herstellungsmaterialien zurückzuführen - maximale Einfachheit und Bequemlichkeit kombiniert mit einer besonderen Mobilität im Management.

Dreirädrige Wagen können entweder begehbar oder modular (2 in 1 und 3 in 1) sein - während das Wiegenmodul oder der Gehblock mit drei Stützpunkten am Rahmen befestigt sind.

Nachteile von Dreirädern

Mit zwei Modulen machen Kinderwagen auf drei Rädern einen spektakulären Eindruck. Diese Innovation fügte den Rollstühlen nicht die Praktikabilität hinzu, sondern das Gegenteil. Mit einem solchen Kinderwagen ist es in städtischen Umgebungen schwierig, weil Rampen für 4-Träger-Strukturen ausgelegt sind. So gibt es Schwierigkeiten beim Treppensteigen oder in der U-Bahn, beim Betreten / Verlassen von Gebäuden. Ja, und nicht in jedem Aufzug werden Sie anhalten.

Erinnern Sie sich, die ursprünglichen dreirädrigen Wagen wurden von den Sportmüttern der Stadtfrauen benutzt, die mit dem Kind schnell gingen, weil sich der Wagen mit rotierendem Vorderrad viel leichter bewegte.

Später wurden modulare Systeme auf dem neu erfundenen Rahmen installiert, der hell und hell aussieht. Freizeitmodelle scheinen jedoch zuverlässiger zu sein.

Wichtige Merkmale des Dreirads

Wenn Sie sich für ein dreirädriges Modell entscheiden, wählen Sie Gummiräder und mehr, wenn die Vorderräder blockiert sind. Auf einigen Oberflächen ist dies äußerst notwendig. Es gibt Optionen für Rollstühle auf drei Stützen, jedoch mit vier Rädern. In diesem Fall verbessert ein Zwillingsradpaar die Stabilität, insbesondere bei kleinen Scheibengrößen.

Der wichtige Punkt ist das Vorhandensein eines Griffs, der sich überlappt, so dass Sie den Gang variieren können (das Baby sieht die Mutter oder überblickt die Umgebung), Wind, Staub im Gesicht und helles Sonnenlicht in den Augen vermeiden können.

Dies ist für viele ein gewichtiges Argument. Zum Beispiel hat dieses Design einen Kinderwagen Premium-Segment Quinny Moodd Natural Freude, aber es kostet ziemlich viel.

Sie können natürlich ein Modell mit festem Griff haben, aber dann mit einem großen Sichtfenster in der Haube wählen.

Der Chicco Activ3 Kinderwagen ist sperrig und schwer, aber auf der Straße absolut nicht austauschbar. Dieses Geländewagen hat keine Angst vor dem Wetter, es reicht für mehr als eine Generation.

Wichtige Hersteller von Kinderwagen

Bei einer Vielzahl von Modellen und Herstellern interessiert diese Frage viele. Es ist schon lange aufgefallen, dass die Formel: Name-Zuverlässigkeit-Preis logisch ist und eine eigene Bedeutung hat. Aber nicht jeder kann sich die von weltberühmten Marken festgesetzten Preise leisten. Es besteht kein Zweifel, dass neue Technologien von Unternehmen für Rahmen und Bremssysteme, Zuverlässigkeit und Sicherheit Geld kosten.

Auch die Budgetoptionen für Rollstühle sind vielfältig. Hier sind ihre Ersten und Nachzügler Viele Mütter kaufen Kinderwagen von chinesischen oder polnischen Herstellern zu erschwinglichen Preisen und sind mit ihrem ansprechenden Design, der Festigkeit der Rahmen und Verbindungselemente sowie den vorhandenen Funktionen sehr zufrieden.

Zu den würdigen Anbietern zählen Sino-American Geoby und Goodbaby, Jetem aus Deutschland, Seca aus Russland, Baby Care und Capella aus Polen, obwohl sich die Produktion selbst in China befindet. Diese Unternehmen wandeln von der Prämie zum Budget.

Rollstühle der deutschen Marken Teutonia, Concord, Hartan, Hauck, Noordline, TFK, Zekiwa und FD-Design kosten mindestens 100 US-Dollar. Manchmal wird ihre modulare Version teurer sein.

Wohlhabende Familien können sich ein komplettes Set und einen kompletten Stil leisten. Sie wählen gern zwischen den britischen Marken Maclaren, Silver Cross, Britax und Happy Baby.

Die niederländischen Hersteller EasyWalker, Maxi-Cosi, Mutsy, Nuna und Quinny sowie ihre norwegischen Kollegen Esspero, Noordi und Stokke bieten originelle Designlösungen für die entsprechenden Kosten und Produkte von guter Qualität.

Früher auf unserem Markt kamen hauptsächlich Kinderwagen der italienischen Hersteller Chicco und Peg Perego. Sie galten als vorbildlich. Ihre Qualität und Funktionalität steht außer Zweifel und sie sind weiterhin beliebt.

Bei der Auswahl eines Kinderwagens werden jedoch die Designmerkmale des Modells bevorzugt, wobei auf die Funktionalität und die einfache Bedienung geachtet wird. Schließlich sind auch die bekannten Marken keine sehr erfolgreichen Produkte.

Mit unserem Rat können Sie einen akzeptablen Kinderwagen aus der Vielfalt auswählen.

Welche Firma ist besser, einen Kinderwagen zu kaufen

Es gibt viele Unternehmen auf dem Markt, die verschiedene Modelle von Kinderwagen für verschiedene Jahreszeiten anbieten. Das Ansehen der Marke spielt eine wichtige Rolle bei der Auswahl des Kinderwagens. Die größten und bekanntesten unter ihnen sind ABC-Design, Bambisol, Chicco, Geoby, Inglesina, Marco, Tako. Neben den Marktführern gibt es viele Marken, die Qualitätsprodukte herstellen.

In jedem Fall kann der Faktor der Marke bei der Auswahl eines Kinderwagentyps nicht ausschlaggebend sein. Die wichtigsten Faktoren der Wahl bleiben immer bestehen: Preis, Konstruktionsmerkmale des Modells, Produktdesign.

Beste Spaziergänger Stöcke

Gehstock - Art des Klappmechanismus eines Laufwagens. Dank erschwinglicher Preise und einer breiten Palette erfreuen sie sich großer Beliebtheit auf dem Markt. Die erfolgreichsten Modelle sind Inglesina Trip, Peg-Perego Pliko Mini, MacLaren Techno XT, Chicco Light Way und Inglesina Zippy Free. Sie zeichnen sich durch attraktives Design, erschwingliche Kosten, Zuverlässigkeit und strukturelle Festigkeit aus.

Beste Kinderwagen Bücher

Der Mechanismus des Buches zeichnet sich durch das Vorhandensein eines einfachen und zugänglichen Mechanismus aus, mit dem Sie das Produkt falten können. Die Bücher sind leicht, kompakt, zuverlässig und langlebig. Sie sind praktisch frei von Mängeln wie unbequemer Verwendung oder unangenehmem Engpass für ein Kind.

Beliebte Modelle von Rollstühlen sind: ROAN Marita (2 in 1), Capella S-802, CAM Cortina Evolution X3 Tris (3 in 1), Inglesina Espresso, CAM Portofino. Kinderwagen sind stabil, komfortabel, praktisch, komplettes Set und attraktiven Wert. Die Hersteller haben die volle Funktionalität der Produkte und ein hohes Maß an Sicherheit Design zur Verfügung gestellt.

Der beste Kinderwagen - Capella S-901

Eine gute Option für Kinderwagen, geeignet für fast alle Jahreszeiten. Es hat eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber ähnlichen Modellen auf dem Markt.

Tugenden

  • Praktischer Klappmechanismus "Buch",
  • Sitz und Rücken steif,
  • Bequemer und breiter Schlafplatz, bequem für ein Kind,
  • Das Produkt zeichnet sich durch Wendigkeit aus,
  • Das Design eliminiert die Möglichkeit des Blasens,
  • Stilvolles, schönes Design und hochwertige Ausstattung,
  • Das Produkt ist mit hochwertigen Sicherheitsgurten ausgestattet,
  • Bequeme, große Kapuze
  • Der Kinderwagen ist mit einem großen Einkaufskorb ausgestattet,
  • Das Design ist optimal isoliert,
  • Hochwertige aufblasbare Räder.

Nachteile:

  • Erhebliche Breite - nicht für jeden Aufzug geeignet, was bei der Verwendung des Modells in einem Hochhaus zu Unannehmlichkeiten führen kann.
  • Der Kinderwagen ist nicht mit einem Moskitonetz ausgestattet,
  • Keine spezielle Tasche für Mama,
  • Groß genug gewicht.

Anhand des Feedbacks der Benutzer kann festgestellt werden, dass das Capella S-901-Kinderwagenmodell recht praktisch ist und in Preis und Qualität übereinstimmt. Beachten Sie die Funktionalität des Modells, die auf dem Markt sehr beliebt ist.

Der beste Kinderwagen für die ganze Saison - Inglesina Espresso

Komfortabler, ergonomischer Kinderwagen, der die Praktikabilität und den erschwinglichen Preis hervorhebt. Universelle Option für ein Baby zu einem erschwinglichen Preis.

Vorteile:

  • Praktischer Mechanismus "Buch" - entwickelt sich schnell, erfordert keinen nennenswerten Aufwand,
  • Hohe Abschreibungsrate
  • Nimmt im zusammengeklappten Zustand nicht viel Platz ein,
  • Geräumiger Schlafplatz für ein Kind
  • Zuverlässige Sicherheitsgurte,
  • Attraktives Design - eine große Auswahl an leuchtenden, gesättigten Farben,
  • Geringes Produktgewicht
  • Vollnote: Visier, ein spezieller Umhang an den Beinen,
  • Kompakte Parameter
  • Geeignet zum Laufen nicht nur auf geraden Asphaltstraßen - hat sich auf den Straßen bestens bewährt, wendig, leicht zu fahren,
  • Benötigt keine komplexe Pflege.

Nachteile:

  • Ziemlich eng, eng,
  • Nicht voluminöse Haube
  • Regenmantel kann starken Frösten nicht standhalten,
  • Nicht für alle Rampen geeignet,
  • Der Kindersitz ist nicht um 180 Grad gedreht.

Das Modell hebt sich von anderen ab und bietet Komfort, Funktionalität und Zuverlässigkeit. Gleichzeitig wird der Wagen in einer günstigen Preisklasse präsentiert. Vor dem Hintergrund der Vorteile sind die von den Benutzern festgestellten Nachteile unerheblich - die wichtigsten technischen Merkmale des Rollstuhls sprechen für sich.

Der beste Kinderwagen für den Winter - Geoby C780

Funktionsoption für die kalte Jahreszeit. Der Hersteller hat nicht nur die Praxistauglichkeit des Modells, sondern auch breite Einsatzmöglichkeiten geboten.

Vorteile:

  • Voll ausgestattet,
  • Das Modell zeichnet sich durch Geländegängigkeit, Wendigkeit,
  • Akzeptable Kosten
  • Большие колеса, обеспечивающие высокий уровень амортизации,
  • Коляска теплая – подходит для суровых холодов,
  • Легко складывается, не занимает много места,
  • Эстетичная,
  • Качественная ткань,
  • Удобная корзина для покупок.

Недостатки:

  • Вес,
  • Недостаточно прочная рама,
  • Коляска в сложенном виде войдет в любой багажник, но займет много места,
  • Das Modell ist nicht mit einem Klappgriff ausgestattet.

Der Kinderwagen ist für jeden Ort geeignet, von ausgezeichneter Qualität und zu erschwinglichen Kosten. Bequemer Transport, Zuverlässigkeit und praktische Anwendbarkeit des Kinderwagens machen das Modell auf dem Markt beliebt. Nachteile werden durch eine Reihe von Vorteilen des Modells ausgeglichen, die von den Benutzern festgestellt wurden.

Bester Spaziergänger Spazierstock - Inglesina Trip

Praktischer und kompakter Spazierstock für Kinderwagen zu einem erschwinglichen Preis.

Vorteile:

  • Schönes, durchdachtes Design,
  • Manövriermodell, das im Gelände leicht zu überwinden ist,
  • Bequeme Mütze,
  • Es ist bequem, eine Reise mitzunehmen - nimmt nicht viel Platz ein, ist kompakt, praktisch,
  • Geringes Gewicht
  • Große Räder, die den hohen Grad an Wertminderung, Laufruhe des Kurses bieten,
  • Einfach zu falten,
  • Das Vorhandensein eines praktischen Sichtfensters im hinteren Teil des Kinderwagens,
  • Große, bequeme Kapuze
  • Akzeptable Kosten
  • Der Kinderwagen ist dank der hohen Griffe sowohl für eine kleine Frau als auch für einen großen Mann geeignet.

Nachteile:

  • Eine kleine Auswahl an Farben,
  • Zu eng
  • Empfohlen nur für die warme Jahreszeit - geblasen,
  • Die Räder sind in verschiedene Richtungen geklappt - es ist schwierig, in öffentliche Verkehrsmittel zu gelangen.

Das Modell Inglesina Trip ist die richtige Wahl für die wärmeren Jahreszeiten, es wird nicht empfohlen, es im Herbst oder im Winter zu verwenden. Funktionale Merkmale und Ausstattung ermöglichen es Ihnen, ein solches Modell zu kaufen und eine solche Anschaffung nicht zu bereuen. Im Sommer - ein tolles Modell zum Wandern und Reisen.

Preiswerter Kinderwagen - Geoby D208DR-F

Die Budget-Option, die sich für diejenigen eignet, die Geld sparen und einen hochwertigen Wagen kaufen möchten. Es zeichnet sich durch das Vorhandensein aller notwendigen Eigenschaften aus.

Vorteile:

  • Geringes Gewicht und kompakte Abmessungen,
  • Einfach zu bedienendes Modell,
  • Wendig - für glatte Straßen und im Gelände geeignet,
  • Helle farben, stilvolle, schönes design,
  • Der Kinderwagen lässt sich schnell und einfach zusammenklappen.
  • Nimmt nicht viel Platz ein, wird bequem transportiert,
  • Langlebiges Modell
  • Niedrige Kosten
  • Fester Rücken, steigt und fällt sanft.

Nachteile:

  • Haube mit geringer Funktionalität
  • Kleines bett
  • Die Anordnung der Griffe ist etwas hoch - unangenehm für eine kleine Mutter,
  • Geringe Abschreibung
  • Nicht genug zusätzliche Taschen für persönliche Gegenstände.

Der Hersteller hat darauf geachtet, das Produkt mit allen notwendigen Eigenschaften auszustatten und dem Benutzer den Kinderwagen zu einem erschwinglichen Preis anzubieten. Die Nachteile des Modells hängen mit der individuellen Wahrnehmung der Benutzer dieses Modells zusammen und werden durch ihre Vorzüge erfolgreich kompensiert.

Der leichteste Kinderwagen - Peg-Perego Aria

Eine praktische, leichte Option zu einem erschwinglichen Preis.

Vorteile:

  • Bequemes, funktionales Design,
  • Hochwertige Konstruktion
  • Geringes Gewicht
  • Der Kinderwagen ist mit einem bequemen Tisch ausgestattet,
  • Zuverlässige Sicherheitsgurte,
  • Kompaktes Modell, bequem für den Transport,
  • Stilvolles Design
  • Ausreichende Sitzbreite für das Kind.

Nachteile:

  • Geringe Abschreibung
  • Einkaufskorb ist bequem, aber zu niedrig - schmutzig, abgewischt,
  • Kompakthaube - defekter Sonnenschutz,
  • Ein unbequemer Mechanismus zum Kippen der Rückseite des Kinderwagens.

Der Kinderwagen wird die anspruchsvollsten Benutzer sowohl in Bezug auf das Design als auch in Bezug auf die technischen Merkmale zufriedenstellen. Die Prüfung des Modells ergab, dass alle Qualitätsstandards für Kinderprodukte eingehalten wurden.

Budget Kinderwagen für Zwillinge - Graco Stadium Duo

Kinderwagen für Pogodok, Zwillinge. Dank des praktischen Designs können Sie es erfolgreich einsetzen, ohne den Zustand des Designs zu fürchten - verschiedene positive Eigenschaften.

Vorteile:

  • Erschwingliche Kosten,
  • Praktikabilität, Kompaktheit - der Kinderwagen passt in den Kofferraum,
  • Voll ausgestattet,
  • Perfekt für die Kleinen, dank der Designmerkmale,
  • Stabile, komfortable Räder,
  • Parameter ermöglichen es Ihnen, in der Nähe von jedem Aufzug, Eingang zu gehen,
  • Praktischer Korb
  • Hochwertige Montage.

Nachteile:

  • Erhebliches Gewicht
  • Unbequem zu handhaben
  • Das Material brennt aus
  • Nur der Rücksitz kann in eine Bauchlage verwandelt werden,
  • Es ist schwierig, ein Servicecenter zu finden.
  • Die Haube ist nicht funktionsfähig genug.

Es gibt viele positive Eigenschaften des Produktes, die die Nachteile überschatten. Besonderes Augenmerk sollte auf einige negative Merkmale gelegt werden: Gewicht, mangelnder Service und einige technische Merkmale des Designs. Mit dem Kauf eines solchen Modells erhalten Sie einen hochwertigen Kinderwagen zu einem erschwinglichen Preis. Das Produkt ist für diejenigen geeignet, die gerne mit dem Auto anreisen - das Produkt passt in fast jeden Kofferraum eines Autos.

Der beste Kinderwagen für drei Jahreszeiten - Peg-Perego Si

Praktischer Kinderwagen für ein Kind. Empfohlen für Kinder ab sechs Monaten. Der Hersteller bietet ein Modell zu erschwinglichen Preisen an. Vor dem Kauf von Peg-Perego Si wird empfohlen, die Vor- und Nachteile des Modells zu untersuchen.

Vorteile:

  • Der Kinderwagen ist stark, langlebig,
  • Bequem zu transportieren, auf Reisen mitnehmen,
  • Geringes Gewicht
  • Kinderwagen wendig, leicht zu handhaben,
  • Alle Elemente des Designs können entfernt und gewaschen werden,
  • Das Material verblasst nicht,
  • Der Rollstuhl ist ergonomisch
  • Akzeptable Kosten.

Nachteile:

  • Nicht für raue Straßen geeignet,
  • Unzureichende Abschreibung,
  • Das Zusammenklappen des Kinderwagens ist einfach, aber Sie müssen sich erst an den Mechanismus gewöhnen und lernen,
  • Einkaufskorb befindet sich erfolglos - verletzte Ränder, verschmutzt.

Vor dem Kauf von Peg-Perego Si ist zu bedenken, dass dieser Kinderwagen nicht für den Offroad-Einsatz geeignet ist. Der Grund dafür ist die geringe Dämpfung der Räder - das Produkt zittert, wenn es auf unebener Straße fährt. Gleichzeitig zeigt der Kinderwagen seine Eigenschaften auf ebenem Gelände perfekt, es ist bequem, ihn auf Reisen mitzunehmen - er nimmt nicht viel Platz ein.

Welcher Kinderwagen ist besser zu kaufen?

Achten Sie zunächst auf die Konstruktionsmerkmale des Modells. Der Kinderwagen sollte während des Betriebs keine Beschwerden verursachen. Die Wohlfühlfaktoren für jeden Einzelnen, also die Wahl hängt nur von persönlichen Vorlieben ab.
Für viele ist der Preis ein Faktor - die hohen Kosten garantieren nicht die Verfügbarkeit aller Vorteile des Produkts, aber billige Produkte werden nicht unbedingt enttäuschen. Überlegen Sie genau, welches Modell Sie auswählen möchten - unabhängig von seinem Wert.

Budgetoptionen repräsentieren oft einen vollständigen Satz notwendiger Eigenschaften, die für eine erfolgreiche Nutzung erforderlich sind.

Der wichtigste Faktor für viele ist der Mechanismus des Produkts. "Cane" und "Books" bieten für jeden Geschmack die passende Auswahl.

Experten empfehlen, sich bei der Auswahl eines Produkts vom Sicherheitsfaktor leiten zu lassen:

  • Die Rückseite des Produkts muss steif sein,
  • Der Sitz für das Baby sollte breit genug und tief sein,
  • Es wird empfohlen, die Option bei Vorhandensein einer einstellbaren Stufe zu wählen.
  • Achten sie auf die qualität der material herstellung kinderwagen,
  • Ein vollständiges Paket bietet eine Lösung für viele der Schwierigkeiten, die mit der Verwendung eines Kinderwagens unter verschiedenen Bedingungen verbunden sind.
  • Der Kinderwagen sollte auf Kippsicherheit getestet werden - das Modell muss auch unter der Bedingung, dass die Mutter das Produkt nicht hält, eine stabile Position beibehalten.
  • Räder sollten ein hohes Maß an Abschreibung geben,
  • Für das Hygienedesign ist es erforderlich, dass textile Teile gelöst und gewaschen werden können.

Vor dem Kauf eines Kinderwagens wird empfohlen, eine Prioritätenliste zu erstellen - dies erleichtert die Auswahl erheblich.

Sehen Sie sich das Video an: TOP 10 KINDERWAGEN 2018 Kinderwagen Test 2018 Gute Kinderwagen kaufen Kinderwagen Kaufberatung (Oktober 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com