Frauentipps

Weiße Farbe im Innenraum verschiedener Räume

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Größe des Raums muss berücksichtigt werden, da der weiße Raum optisch eher ein kleiner Raum ist und ein Gefühl der Leichtigkeit entsteht. Außerdem ist es wichtig, welchen Raum Sie in weißen Farben streichen müssen: Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Badezimmer.

Weiß eignet sich für ein Schlafzimmer mit einem Hauch von Lila und regt Kreativität und Fantasie an.

Kinderzimmer und Badezimmer sehen gut aus mit der Farbe von frisch geschnittenem Gras, Grün und Duett mit Weiß.

In der Küche und im Wohnzimmer passt der Kontrast zwischen Weiß und Rot, im Gegensatz zu Blau, das nur den Appetit trübt, ist es eher für das Wohnzimmer als für die Küche geeignet.

Die Verwendung von Schwarz, das genaue Gegenteil von Weiß, kann in einem gemeinsamen Tandem nur für Räume mit großer Fläche verwendet werden, hierfür ist das Wohnzimmer durchaus geeignet.

Wenn Sie immer noch auf die weiße Farbe der Wände zurückgreifen, können sie mit hellen, malerischen Bildern verdünnt werden.

Und die weiße Farbe ist nicht genau die Betriebsfarbe Weiß, sie kann milchig, elfenbeinfarben oder baumwollefarben sein.

Zusätzlich zu den Wänden können Sie sich auf den weißen Boden konzentrieren. Dadurch wird der Raum auch optisch breiter.

Weiße Möbel

Weiße Möbel sehen elegant aus, wenn sie mit Glas und Metall dekoriert sind.

Es ist wünschenswert, dass alle Möbel im gleichen Stil waren und viel auch von der Beleuchtung abhängt. Möbel aus teuren Materialien, schneeweiß, mit vielen Mustern, aber gelb oder bläulich, alles hängt von der Beleuchtung im Raum ab.

Es ist notwendig, es zu verdünnen und neutrale Farbquellen hinzuzufügen. Oder um nicht zu riskieren, Möbel in Silber-, Beige- oder Cremefarben zu nehmen, müssen Sie nicht darüber nachdenken, wie das Licht fällt.

Das Fazit ist eines von allem, was gesagt wurde - Weiß hat im Grunde nur Vorteile: Der Raum wird geräumiger und heller.

Weiße Farbe ist universell und kommt nie aus der Mode. Das einzig Negative ist die Unpraktikabilität.

Und so kann man mit weißer Farbe den ganzen Fantasieflug einschalten. Er selbst hat viele Schattierungen von Creme über Elfenbein und Beige sowie eine Vielzahl von Kombinationen aus Orange, Rot, Blau, Pumpgrün und Lila, selbst mit seinem Antipodenschwarz als solchem . Es hängt alles von den mutigen Entscheidungen des Designers und der Eigentümer ab.

Beginnen Sie aus dem weißen Raum, wie eine saubere Tafel.

Hab keine Angst vor Weiß! Betrachten Sie Weiß als eine Art Anfang, mit dem Sie tun können, was Sie wollen, und gehen Sie dorthin, wo Sie kreativ sind! Haben Sie einen bezaubernden Blick auf das Meer, den Wald, die Berge oder die Stadt von Ihrem Fenster aus? Weiß ist eine Leinwand, die als Hintergrund für großartige Perspektiven verwendet werden kann. Es gibt keinen besseren Weg, das Innere des Hauses neu zu beleben, als die Wände weiß zu streichen. Diese Clean Slate-Strategie wird häufig unmittelbar nach dem Kauf eines neuen Eigenheims angewendet.

Beachten Sie die natürliche Lichtquelle.

Bevor Sie einen Raum weiß streichen, bestimmen Sie seine Ausrichtung in Bezug auf die Kardinalpunkte. Die Zimmer, die der Mittagssonne abgewandt sind, erhalten eine graublaue Tönung, die sich hervorragend für ein Sommerzimmer, einen Fitnessraum oder ein Studio eignet. Weiße Farbe optimiert das Licht in diesen Räumen und kühlt die Räume ab.

Die gleiche weiße Farbe wird jedoch im Wohnzimmer irgendwo in Neuengland ganz anders wirken. Die visuelle Verbindung von Weiß mit Schnee und Eis außerhalb der Fenster erzeugt negative Assoziationen, sogar Schrecken. Hier lohnt es sich, die weiße Farbe mit roten, gelben oder orangefarbenen Einschlüssen zu diversifizieren.

Räume, die tagsüber keinem Sonnenlicht ausgesetzt sind, eignen sich gut, um in warmen Farbtönen weiß gestrichen zu werden. Farbpigmente geben den thermischen Bereich des Sonnenlichts wieder, wodurch die in diesem Raum anwesenden Personen eine erhöhte Aktivität und eine verbesserte Stimmung aufweisen.

Neurowissenschaftler bestätigten mit Hilfe der Magnetresonanztomographie die physiologischen Wirkungen der Farbe. Jeder von uns kann die Tatsache bestätigen, dass warme Farben uns warm fühlen lassen. Die Künstler sind sich dessen bewusst und wissen es nicht nur, sondern werden seit langem erfolgreich und erfolgreich in der Praxis eingesetzt.

Die Räume nach Süden (das ist die nördliche Hemisphäre, im Süden - alles ist genau umgekehrt), die meisten Sonneneinstrahlung. Sowohl im Winter als auch im Sommer erhält der der Sonne zugewandte Teil Ihres Hauses an einem klaren Tag rote und gelbe Töne. Weiße Wände eignen sich hervorragend zur Kühlung dieser Räume, und die Farbe kann an die Helligkeit der Beleuchtung angepasst werden. Zum Beispiel mildert Grau die reflektierenden Eigenschaften von Weiß und trägt dazu bei, den Raum, in dem große Fenster das Wohnzimmer mit Sonnenlicht füllen, zu „beruhigen“.

Natürlich kann eine Farboption nicht alle täglichen oder saisonalen Beleuchtungsschwankungen befriedigen. Aber zu bestimmten Tageszeiten und zu bestimmten Jahreszeiten sieht Ihr Zimmer am attraktivsten aus.

Verwenden Sie Wandfarben, um das natürliche Licht zu verstärken oder abzuschwächen. Die Benjamin Moore Off-White-Kollektion, bestehend aus 140 weißen Blüten, ist in Schattierungen unterteilt und kann Ihnen bei der Auswahl einer kühlen (mit einem blauen, grauen oder grünen Farbton) oder warmen (mit einem roten, orangefarbenen oder gelben Farbton) weißen Farbe behilflich sein. Es gibt auch einige andere Marken mit unterschiedlichen Weißtönen. Wir empfehlen daher, dass Sie sich jedes Mal beim Farbfächer erkundigen, um den Grundton für jede Option zu ermitteln.

Was draußen ist, wirkt sich auf das aus, was drinnen ist

Werfen Sie einen Blick hinter das Fenster und entscheiden Sie, ob das Laub, das den Durchgang von Licht verhindert, Ihre Wahrnehmung des Innenraums beeinträchtigt oder im Gegenteil. Zum Beispiel wird ein Baum vor dem Fenster der Küche oder des Wohnzimmers, der sich an der Südseite des Hauses befindet, das Haus das ganze Jahr über konditionieren und im Winter den größten Teil des Sonnenlichts zurückhalten und im Sommer Schatten spenden. Wenn Sie möchten, können Sie ein "schmutziges Weiß" machen. Zum Beispiel wird Grau-Grün die Helligkeit des Sonnenlichts im Winter reduzieren, wenn der Baum keine Blätter hat und die Sonne nach der Wintersonnenwende tief steht. Reines Weiß würde die Strahlen der tiefen Wintersonne zu sehr reflektieren.

Ocean View Zimmer sind immer super. Die weißen Wände der Sommerresidenz können den Eindruck verstärken, der entsteht, wenn das Haus geöffnet und dem kühlen Wasser angenähert wird.

Aber im Winter verstärkt Weiß in Häusern an der Küste das Gefühl von Kälte, das durch das unwirtliche Meer hinter den Fensterscheiben erzeugt wird. Es ist besonders in Gebieten zu spüren, in denen das Klima starke saisonale Temperaturschwankungen aufweist. Einige Eigentümer von Häusern an der Küste schließen die Fenster den ganzen Winter über mit schweren Vorhängen, um sich und ihre Angehörigen vor der Dunkelheit zu schützen, die durch den Winterozean entsteht.

Wenn wir etwas Kaltes sehen, fühlen wir uns kalt. Eine Farbe, die mit etwas Bekanntem in Verbindung gebracht wird, heiß oder kalt, kann uns das Gefühl geben. Dies erklärt, warum wir Farben entsprechend ihrer Temperatur wahrnehmen und in kalte oder warme Farben unterteilen. Weiß gilt als die kälteste Farbe (insbesondere die blauen, grauen und grünen Farbtöne), da es uns an Schnee und Eis erinnert. Wir sehen, was wir erwarten zu sehen ...

Weiß kann aber immer noch eine Lösung für ein Haus am Meer sein, bei dem zum einen das Fenster das ganze Jahr über einen atemberaubenden Blick bietet und zum anderen das Klima von extremen Lufttemperaturschwankungen geprägt ist. Wählen Sie ein cremiges Weiß mit einem geringen Anteil an gelb-orangefarbenem Pigment (z. B. die Salzdose DE6141 von California Paints). Im Sommer, wenn die Mieter häufiger im Freien sind, sorgt weiche Vanille für einen kühlen Abend, an dem die Leute vom Strand zurückkehren, um sich zu entspannen.

Wenn Sie sich entscheiden, die Wände im Haus zu streichen, von deren Fenstern aus sich ein atemberaubender Blick in Weiß bietet, sollten Sie überlegen, den richtigen Farbton zu wählen. Wenn Sie den Farbton richtig ausgewählt und die Unterscheidung zwischen Wänden und Holzdekorelementen mit weißer Farbe aufgehoben haben, bleibt die Landschaft rahmenlos und erweitert die Präsenz eines erstaunlichen Bildes in Ihrem Zuhause. Diese Strategie (Malen von Wänden und Verkleidungselementen) zum Heraussieben von Architektur, die die Sicht behindert, kann bei jeder Farbe angewendet werden. Bei Weiß ist sie jedoch aufgrund ihres Reflexionsvermögens am effektivsten.

Verwenden Sie weiße Farbe, um den Raum zu erweitern.

Durch das erhöhte Licht wirken die weiß gestrichenen Räume größer. Schatten und Kanten werden im Leerraum reduziert. Denken Sie beim Erstellen einer Palette für Ihr Zuhause an diese weiße Funktion.

Denken Sie jedoch daran, dass sich die räumliche Wahrnehmung verbessert, wenn Räume, die sich durchgehend auf derselben Etage befinden, eine subtile Verschiebung des Schattens aufweisen, ohne scharfe Kontraste. Zum Beispiel hilft die Verwendung von Weiß, dessen Schatten sich mit zunehmender Größe der Räume vertieft, die Schwankungen in der Größe der Räume visuell zu verringern.

Finden Sie das gewünschte Weiß auf dem Farbfächer des Unternehmens, dessen Produkte Sie bevorzugen. In dieser Farbe können Sie die Wände des kleinsten Raums streichen. Verwenden Sie dann den nächst dunkleren Farbton für einen größeren Raum. Verwenden Sie eine andere Helligkeit und Farbsättigung, um die visuelle Größe jedes Raums zu erhöhen oder zu verringern. Ihre Gäste werden keine Veränderung bemerken, wenn Sie von Zimmer zu Zimmer gehen, aber sie werden Sie für das ruhige und komfortable Zuhause loben, das Sie geschaffen haben.

Füge dem Weiß eine Textur hinzu, um ein steriles Aussehen zu vermeiden.

Es gibt kein Bad oder eine Küche, die dank weißer Wände, Arbeitsplatten, Schränke oder Lampen nicht sauberer wirken würde. Wir verbinden Weiß mit Reinheit. Dies kann übrigens verwendet werden, wenn Sie ein Haus zum Verkauf vorbereiten und den besten Eindruck bei potenziellen Käufern hinterlassen möchten.

Weiß hat jedoch einige Nachteile. Indem Sie die Farbpalette eines Raums auf eine einzige Farbe beschränken, können Sie ihn steril und sogar langweilig gestalten. In diesem Fall hilft das Hinzufügen einer strukturierten Oberfläche an einer der Wände, das verlorene Interesse an den Raum zurückzugeben.

Überlagerung von Weiß und engen Schattierungen

Wenn es Ihrem Raum an Individualität mangelt, ziehen Sie in Betracht, Weiß mit ähnlichen Farbtönen zu überziehen - Weiß, Warmweiß, Grau, Warmgrau usw. Verwenden Sie unterschiedliche Materialien mit denselben Weißtönen, aber unterschiedlichen Mustern und Texturen, um einen Raum zu schaffen, der Tiefe und Unnachgiebigkeit aufweist. Interesse Es funktioniert besonders gut in Schlafzimmern. Textilien, Kopfteilpolster, Fenstervorhänge und Bettwäsche lassen sich harmonisch miteinander und mit der Farbe der Wände kombinieren und erzeugen so den Effekt der Schichtung verschiedener Weißtöne im Innenraum.

Lassen Sie Kunst den zentralen Platz unter Weiß einnehmen

Haben Sie sich jemals gefragt, warum in Kunstgalerien Wände normalerweise in der gleichen hellweißen Farbe gestrichen werden? Mit dieser Technik können Sie die architektonischen Details des Raumes im zweiten Plan verwerfen, sodass die Besucher nicht daran gehindert werden, sich auf die ausgestellten Werke zu konzentrieren.

Wenn Sie sich ein Zuhause ohne Bilder, Skulpturen oder andere Kunstwerke, die Aufmerksamkeit erregen, nicht vorstellen können, sollten Sie sie auf eine weiße Wand, einen weißen Kaminsims oder ein schneeweißes Bett stellen. Zweifeln Sie nicht daran, dass die Aufmerksamkeit Ihrer Gäste genau auf Ihre künstlerischen Werte gelenkt wird!

Aber wenn Sie keine wundervolle Kunstsammlung in Ihrem Haus haben oder keine atemberaubende Aussicht aus dem Fenster erscheint, ist die weiße Farbe möglicherweise tot oder zumindest ungünstig, da sie der Hintergrund für die üblichen häuslichen Unruhen und das Chaos wird. Sie müssen zugeben, dass nicht jeder der allgemeinen Darstellung alle Unvollkommenheiten seines täglichen Lebens aussetzen möchte. Deshalb ziehen junge Familien es oft vor, die reine weiße Farbe, von der sie später träumen, zu entfernen und stattdessen Khaki zu wählen, das alles aushält und verbirgt.

Verwenden Sie Weiß für moderne oder traditionelle Küche.

Die Schönheit von Weiß ist vielfältig - von cremeweißen Tönen, die gut mit traditionellen und klassischen Küchenschränken aus Holz mit Marmoroberflächen kombiniert werden, bis zu der ultramodernen schneeweißen Farbe minimalistischer Küchen. Viele Hausbesitzer lieben Weiß in der Küche, weil das Zimmer sauber aussieht und der Stil so klassisch wie möglich ist.

Verleihen Sie dem weißen Raum Farbe

Das Badezimmer, dessen Farbpalette auf Weiß beschränkt ist, sieht wunderschön aus, ist aber leider etwas langweilig. Wenn Sie dieses Gefühl loswerden, können Sie atemberaubende Farbakzente setzen. Ein weißes Bad, ein Waschbecken und ein weißer Boden wirken vor dem Hintergrund jeder auffälligen Farbe auffällig. Das rote Mosaik, die smaragdgrünen und blauen Fliesen oder sogar das einfarbige Metall, das eine der Wände bedeckt, machen jedes schneeweiße Badezimmer raffiniert und elegant!

Verwenden Sie weiße Farbe, um die Funktionalität des Ankleideraums zu verbessern.

In den meisten Umkleidekabinen gibt es keine Fenster. Darüber hinaus kommt die Idee, dass eine vollwertige Beleuchtung in ihnen erzeugt werden muss, nach Abschluss der Reparatur häufig zu spät. Infolgedessen haben wir, gelinde gesagt, einen schlecht beleuchteten Raum, in dem es schwierig sein kann, das Richtige oder ein Party-Outfit zu finden.

Sie können das Aussehen und die Funktionalität Ihrer Garderobe maximieren, indem Sie alle Oberflächen mit reflektierender weißer Farbe streichen. Lesen Sie die Beschriftungen auf der Dose sorgfältig durch, um die Reflexionseigenschaften der von Ihnen gewählten weißen Farbe zu ermitteln. Je höher der LRV-Wert (Lichtreflexion) ist, desto mehr Licht wird reflektiert.

Weiß betont die anderen Farben, die es umgibt (weshalb es so oft in Kunstgalerien verwendet wird). Auf diese Weise können Sie die Farbkombinationen von Kleidungsstücken verstehen, in denen Sie sich anziehen möchten.

Es ist nicht notwendig, dass die innere Garderobe mit der Farbe der Wände im Schlafzimmer übereinstimmt. Malen Sie es mit weißer Farbe mit einem leichten Farbton der Wände des Schlafzimmers.

Weiße Polster nicht aufgeben

Vielleicht denken Sie, dass weiße Möbelpolster schwieriger zu reinigen sind und schnell schmutzig werden. Darin steckt natürlich etwas Wahres. Es lohnt sich also zu überlegen, welche Art von Stoff für diesen Raum am besten geeignet ist. Zum Beispiel ist es für ein Wohnzimmer, in dem sich jeden Tag viele Menschen aufhalten, sinnvoll, Kunstleder oder künstliches Wildleder sowie Bezüge aus grobem Baumwollgewebe zu wählen. Ähnliche Optionen sind ideal für Häuser mit Haustieren oder kleinen Kindern. Verwerfen Sie nicht die weiße Farbe, sondern wählen Sie die richtige Stoffart.

Weiß und Metall - zeitlose Kombination

Haben Sie einen der neuesten Trends in der Welt der Inneneinrichtung bemerkt - die Verwendung einer neutralen Farbe (Weiß, Schwarz, Grau oder Braun) in Kombination mit klassischen Metallic-Farben? In Kombination mit Edelstahl, Messing, Kupfer oder Gold tritt Weiß zunehmend in Wohnräumen auf und dieses Paar schafft Wärme und Behaglichkeit. Sie können Weiß mit Edelstahlgeräten in der Küche oder mit Messinglampen in Ihrem Wohnzimmer kombinieren. Reflexionsvermögen von Metallen und Klarheit von Weiß - was könnte interessanter sein?

Weiße Farbe kann Ihr Interieur vielseitig machen.

Weiß schafft eine Leinwand für Sie, damit Sie Ihr Interieur je nach Jahreszeit auf unterschiedliche Weise dekorieren können. Egal, ob Sie den Herbst mit seinen wunderschönen Gelb- und Rottönen lieben oder leuchtende Farben und Frühlingspastellen mögen, der weiße Hintergrund gibt Ihnen die Flexibilität und Vielseitigkeit, das Interieur gemäß Ihrer Stimmung zu verändern! Kreieren Sie ein ganzjähriges Zuhause, das Sie das ganze Jahr über willkommen heißt - Sie müssen nur Teppiche, Kissen, Vorhänge und Bettwäsche wechseln. Im Sommer wirkt das weiße Interieur kühl und frisch und benötigt keine saisonalen Farben.

Verwenden Sie Weiß, um Fehler zu verbergen.

Weiße Farbe kann als Radiergummi in Ihrem Interieur wirken. Wenn das Haus einige architektonische Mängel aufweist, kann Weiß helfen, diese zu verschleiern. Und umgekehrt: In alten Häusern unterstreicht die weiße Farbe den prächtigen Stuck und hebt andere von Menschenhand geschaffene Meisterwerke vergangener Meister hervor. Verwandeln Sie Ihr Zuhause mit Hilfe von Weiß und Sie werden sehen, wie Ihr Zuhause komfortabler und komfortabler geworden ist!

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt Hunderte von Weißtönen! Jede Farbe im Spektrum hat eine weiße Version. Weiß kann einen schwachen Hauch von Rosa oder Gelb, Grün oder Lila haben. Schauen Sie sich Küchenschränke und Arbeitsplatten, Fußböden und Fliesen im Badezimmer an, versuchen Sie herauszufinden, welche Farbe in Ihrem Interieur vorherrscht, und wählen Sie in diesem Sinne den besten Weißton. Für jedes Haus gibt es mehrere "ideale weiße".

China White (Lead White) von Benajmin Moore

"Diese Farbe bringt mich selten, egal wo ich sie benutze. В ней не пробиваются ни зеленые, ни розовые оттенки. При размещении цвета рядом с чисто белым, можно заметить легкий желтоватый или сероватый оттенок, но сам по себе он выглядит как истинно белый». // Эрик Колер (Eric Cohler)

All White («Белоснежный») от Farrow & Ball

«Эта краска как хороший друг – надежна и в нужный момент оказывается рядом. И это заставляет вас и все вещи вокруг выглядеть потрясающе. Цвет остается неизменным при любом освещении, но в послеобеденное времяможет возникать эффект «свечения». // Брэд Форд (Brad Ford)

Cotton («Хлопок») от C2 Paint

«Белый вовсе не является робким и застенчивым. Он заставляет все вокруг двигаться вместе с ним вперед. Cotton от C2– самый мягкий из белых, с едва заметным оттенком желтого. Dies ist der perfekte Hintergrund für einen Baum, der sein Aussehen betont und den erzeugten Effekt verstärkt. Ich mag es besonders, diese Farbe in den Schlafzimmern zu verwenden - sie bringt die Haut zum Strahlen. " // Elizabeth Martin (Elizabeth Martin)

Honigmilch von Valspar

„Die Wahl der weißen Farbe ist nicht einfach. Es ist besser, weicheren und wärmeren Grautönen oder Beigetönen den Vorzug zu geben. Honeymilk ist eine weiche weiße Farbe, die sich hervorragend für Wände eignet. Ich habe es bei der Fertigstellung vieler Räume verwendet und wurde nie enttäuscht. “ // Elaine Griffin (Elaine Griffin)

Maiglöckchen ("Maiglöckchen") von Benjamin Moore

„Ich habe diese Farbe vor mehr als 20 Jahren gefunden, als ich zum Veredeln einen wirklich schönen warmen Weißton brauchte. Seitdem ist er meine zuverlässige Unterstützung. Es funktioniert gut in sehr hellen Räumen und in Räumen, in denen es eindeutig nicht genug Licht gibt. “ // Alessandra Branca (Alessandra Branca)

Tolles Weiß ("Gorgeous White") von Farrow & Ball

„Diese weiße Farbe mit Charakter. Es kann alles andere als steril genannt werden. Großartiges WeißBei natürlichem Licht sieht es am besten aus, besonders morgens, wenn frische, warme Töne zu hören sind. Tagsüber ändert sich die Farbe leicht - von weiß nach grau. “ // Kara Mann)

Decorator's White („Weiß für Dekorateure“) von Benjamin Moore

"Ich benutze diese weiße Farbe gern, um Decken und Holzarbeiten zu streichensowie an allen anderen Orten, an denen ich ein helles, reines Weiß erreichen möchte. Es funktioniert gut mit jeder Lichtquelle. Einige Weißtöne mögen kühl und leicht blau sein, während andere einen cremefarbenen oder gelblichen Farbton haben, aber Decorator's White ist echt weiß - warm und modern. “ // Jeff Andrews (Jeff Andrews)

Paper White (Pure White) von Benjamin Moore

Ich benutze Papierweißin Küchen und Bädern, weil es die Grautöne von Carrara-Marmor und das absolute Weiß von Waschbecken und Toilette kombiniert". // Katie Ridder (Katie Ridder))

Zeige von Farrow & Ball

"Dies ist die perfekte Elfenbeinfarbe, die für fast jeden Anlass geeignet ist- nicht zu hell und nicht zu gesättigt. Ich mag dieses Gleichgewicht wirklich. Dieser Lack hat sich bewährtund im sonnigen Wohnzimmer eines Landhauses und im kleinen Schlafzimmer einer New Yorker Wohnung. " // Anne Maxwell Foster) und Seysel de Pedro Cunningham (Suysel de Pedro Cunningham)) von Tilton Fenwick

White Wisp von Benjamin Moore

„Dies ist ein getöntes Weiß mit einem Graustich, aber es sieht strahlend weiß aus. Ich verwende es gerne, um einen kühlen Schatten an den Wänden zu erzeugen. Ich verwende oft Wandverkleidungen aus Hanfgewebe und anderen natürlichen Materialien. WeißMit Wisp sehen viele dieser Materialien knackig, frisch und knackig aus. “ // Frank Roop (Frank Roop)

Huntington White ("Huntington White") von Benjamin Moore

"Meine Lieblingsfarbe - Huntington White- Ich habe bei der Arbeit an der Benjamin Moore-Linie eine lange Reise voller Versuch und Irrtum entdeckt. Es unterscheidet sich stark von anderen weißen Farben, die nicht permanent sind und ihr Aussehen je nach Tageszeit ändern. “ // Darryl Carter)

Super White ("Super White") von Benjamin Moore

„Dies ist der reinste Ausdruck von Weiß ohne Farbtöne. Diese Farbe erinnert mich an eine Galerie in der Gagosian Gallery. Es freut mich sehr, dass Ihre Möbel so aussehen wie ein Kunstwerk. “ // John Call (Jon Call)

Wimborne White (Wimborne White) von Farrow & Ball

"Wimborne White von Farrow &Ball ist ein wunderschöner Weißton, der Tiefe und Dimension hat. Die mit dieser Farbe bedeckten Oberflächen erhalten Glanz und Glanz, ohne dass ein Lack verwendet wird, was ihnen ein sehr schickes und modernes Aussehen verleiht. “ // Suzanne Kasler (Suzanne Kasler)

Schweizer Kaffee ("Swiss Coffee") von Dunn Edwards

„Jedes Zuhause sollte ein gemütliches Zimmer haben, wie zum Beispiel ein Wohnzimmer. In diesem Bereich bevorzuge ich die Verwendung von weißer Farbe als Hintergrund für eine erstaunliche Sammlung von Kunstwerken mit hellen Farbtupfern. Für mich ist der perfekte Weißton nicht zu gelb und nicht zu pink - wie Swiss Coffee von Dunn Edwards". // Trip Hainish (Trip Haenisch)

Slipper Satin von Farrow & Ball

„Slipper Satin ist mein Wunsch, traditionelle Räume zu„ revitalisieren “. Diese Farbe beruhigt und vermittelt ein Gefühl von Leichtigkeit und Gelassenheit. Es ist attraktiv und gemütlich, funktioniert aber auch gut in Häusern mit reichen architektonischen Formen, da es dabei hilft, die Aufmerksamkeit auf Details zu lenken. “ / / Jeffrey Alan Marks (Jeffrey Alan Marks)

Weiße Taube (White Dove) von Benjamin Moore

„Weiße Taubehat sahneEin Schatten, der den Häusern von Großstädten die gewünschte Wärme verleiht, sowie Häusern, die sich in Gegenden befinden, in denen das Klima nicht an sonnigen Tagen herrscht, und ein grauer, bewölkter Himmel wird normalerweise über ihnen gespült. Jedoch traditionell weiße TaubeEs hat eine frische und belebende weiße Farbe, die nicht zu kalt oder gleichzeitig modern ist. “ // Emily Munroe (Emilie Munroe)

Historisches Weiß („Altes Weiß“) von Dunn Edwards

„Die klassische warmweiße Farbe passt zu jedem Interieur - so war es früher, so wird es weitergehen. Die Premiumfarbe aus den DE Everest-Kollektionen hat einen schwachen Geruch.und kein Gehalt an flüchtigen organischen Substanzen, daher ist es angenehm und sicher, innerhalb des Betriebsgeländes zu arbeiten. “ / / Sarah Barnard (Sarah Barnard)

Acadia White ("Acadia White") von Benjamin Moore

„Acadia White von Benjamin Moore ist mein Wunsch nach Ausgeglichenheit, nach einer goldenen Mitte. Diese perfekte cremeweiße Farbe, nicht zu warm und nicht zu kalt - genau richtig. " // Patrick Ediger (Patrick Ediger)

Chantilly Lace ("Chantilly Lace") von Benjamin Moore

"Chantilly Lace- Die Farbe ist lebendig und hell, mit ausreichender Tiefe, und dies reicht aus, um das sterile Erscheinungsbild der Räumlichkeiten zu vermeiden. Dieses Weiß ist im kalten Bereich, kann aber warme Töne erzeugen. Es wird toll aussehen, wenn sich Moderne und Tradition treffen. “ // Moises Esquenazi)

Die weiße Farbe ist einfach und subtil. Ein Zimmer oder mehrere Zimmer in dieser ruhigen, friedlichen Farbe zu streichen, ist dasselbe, als wenn Sie sich dafür entscheiden, die Haare viel kürzer als gewöhnlich zu schneiden. Seien Sie abenteuerlustig und verzichten Sie nicht auf die Gestaltung der Wohnung in Weiß. Machen Sie einen selbstbewussten Schritt in ein sauberes und luxuriöses neues Interieur!

Die Vorteile von Weiß

Viele Menschen unterschätzen den Wert von Weiß, aber vergebens. Seine Verwendung hat eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen:

  • Zweifellos wird eine solche Farbe den Raum heller machen. Also, wenn das Licht im Raum praktisch nicht fällt, dann kleben Sie die weiße Tapete.
  • Mit dieser Farbe können Sie einen kleinen Raum optisch vergrößern und geräumiger gestalten. Die Wände werden sich buchstäblich ausdehnen und die Decke wird steigen.
  • Dieser Farbton beinhaltet viele Texturen und Formen.
  • Weiß ist eine klassische Farbe und kommt nie aus der Mode.
  • Es kann in jeden Stil passen, sowohl klassisch als auch modern.
  • Weiß verbindet sich mit fast allen Farben.
  • Dies ist ein großartiger Hintergrund für eingängige und helle Details.

Ein Nachteil eines solchen Farbtons ist jedoch, dass er ziemlich markant ist. Aber hier kann man einen Ausweg finden. Kaufen Sie also eine feuchtigkeitsbeständige Tapete und waschen Sie sie regelmäßig. Möbel können abnehmbare Bezüge haben. Laminatböden sind leicht zu reinigen. Also ist alles reparabel.

Was symbolisiert Weiß?

Weiß ist für viele mit Reinheit, Unschuld und Frische verbunden. So wirkt der Innenraum frisch und gleichzeitig beruhigend.

Und was denken Feng Shui-Anhänger über diese Farbe? Es symbolisiert die Ehrlichkeit, Reinheit der Absichten eines Menschen, sein Streben nach dem Höchsten. Weiß kann auch dazu führen, nach Strenge zu streben, nach dem Ideal. Aber wenn der ganze Raum blendend weiß ist, können sich die Bewohner darin unruhig fühlen.

Seltsamerweise kann das Interieur der Wohnung in weißer Farbe verschiedene Töne suggerieren. Hier sind die Optionen:

  • Weiches Weiß (Elfenbeinfarbe). Dieser Schatten hilft, sich zu entspannen und zu beruhigen. Es beinhaltet die Verwendung von weichen und natürlichen Texturen und Texturen: Stoffe, Stein, Holz, Leder.
  • Neutralweiß - Creme. Es hat eine leicht gelbliche Tönung. Diese Option wird perfekt mit Braun-, Kaffee-, Sand- und Beigetönen kombiniert. Sie erhalten ein ruhiges klassisches Interieur.
  • Kaltes Weiß ist weiß-weiß und schneeweiß. Diese Farben sind ziemlich hell und scharf, sie sind eher für den modernen Stil geeignet und mit Metallic-Tönen kombiniert.

Welche Farben passen dazu?

Wir bieten einige der erfolgreichsten Kombinationen an:

  • Brauntöne. Dies beinhaltet alle Töne von hellem Sand bis hin zu einem Hauch dunkler Schokolade. Diese Kombinationen können als edel und eher weich bezeichnet werden. Wohnzimmer in solchen Farben wird sehr komfortabel sein.
  • Weiß kann erfolgreich mit Grau unterschieden werden. Überraschenderweise wird dies alles nicht düster aussehen. Im Gegenteil, dieses Interieur wird buchstäblich zum Leben erweckt, aber es wird ruhig und diskret bleiben.
  • Lieben Sie helle Farben? Dann verwenden Sie rot oder orange. Meistens fungiert Weiß in diesem Fall als Hintergrund, und in hellen Farben werden die Möbel und Details hergestellt, aber einige verhalten sich anders.
  • Lila Farbe verleiht dem Raum Chic, Eleganz und Originalität. Ein ruhigeres Flieder kann für ein Schlafzimmer oder sogar ein Kinderzimmer geeignet sein.
  • Möchten Sie den Raum auffrischen und "lecker" machen? Verwenden Sie grün. Diese Kombination eignet sich für ein Bad oder eine Küche.
  • Wenn der Raum klein ist, können Sie die Farbe Blau oder Blau wählen. Dies vergrößert den Raum und macht den Raum luftig und hell.
  • Schwarz und Weiß ist eine ziemlich mutige Wahl. Es ist eingängig und hell. Ein solcher Raum wird die Gedanken beleben und anregen. Diese Option eignet sich beispielsweise für eine Küche oder ein Bad. Eine freche und mutige Entscheidung wäre ein Schachboden. Darüber hinaus wirken große schwarze Zeichnungen auf weißem Hintergrund hell und originell.

Wie benutzt man?

Wir bieten an, jedes Zimmer einzeln zu betrachten:

  1. Badezimmer. Sie können ein bisschen experimentieren. Kaufen Sie zum Beispiel weißes, glänzendes Sanitär und dekorieren Sie die Wände, den Boden und die Decke in einem anderen Farbton. Es kann schwarz oder dunkelblau sein.
  2. Das Schlafzimmer. In diesem Raum verbringen wir viel Zeit, schlafen ein und wachen auf, wählen Sie also entspanntere Kombinationen. Zum Beispiel sieht ein weißes Bett auf einem grauen Boden (auf einem Teppich oder Parkett) gut aus. Die Wände können auch weiß sein und mit einem großformatigen Muster, z. B. einer Tafel, einem Gemälde oder einer Applikation, verdünnt werden. Auf dem Bett verstreuen sich graue Kissen, die das Interieur ergänzen. Andere Möbelstücke können schwarz sein.
  3. Die Küche kann zum Beispiel frisch und originell sein, wenn Sie die Wände hell machen, zum Beispiel orange oder grün. Arbeitsplatten und Geräte bei der Auswahl weiß. Sie können dies alles mit Metallleitungen verdünnen. Und Sie können das Gegenteil tun, indem Sie den vorherigen Hintergrund erstellen und helle Details des Innenraums hinzufügen. Aber hier ist eine komplett weiße Küche - das ist sehr langweilig.
  4. Wohnzimmer Träumen Sie von einer schicken weißen Couch? Kaufen Sie es! Helle Kissen helfen, Weiß zu verdünnen. Die Decke kann auch weiß sein, aber die Wände und der Boden sind besser in anderen Farben dekoriert, so dass das Sofa nicht mit ihnen verschmilzt und ein heller und origineller Akzent des Raumes war. Vergessen Sie nicht die Stühle. Breiten Sie einen Teppich neben dem Sofa aus, der der Farbe des Interieurs entspricht, sich jedoch im Farbton dieser Farbe unterscheidet (Sie können ihn den Kissen zuordnen). Sie können das Wohnzimmer hell machen, indem Sie das Weiß mit Grün oder beispielsweise Blau verdünnen. Und Komfort fügt edle Brauntöne hinzu, die auch perfekt in diesen Raum passen.
  5. Damit der weiße Flur nicht wie ein Krankenhaus aussieht, verzieren Sie ihn mit hellen Details. Es können Aufkleber an den Wänden, Tafeln oder Gemälden sein.

Hilfreiche Ratschläge

Einige nützliche Empfehlungen:

  • Sie können eine Vielzahl von Texturen der gleichen Farbe verwenden, um die Reichweite zu erhalten und gleichzeitig das Design des Raums wiederzubeleben und origineller zu machen.
  • Vermeiden Sie gegenseitige Beeinträchtigungen von kalten und warmen Farbtönen. Diese Kombination ist nicht korrekt und erfolgreich. Bewegen Sie sich in eine Richtung: entweder warme oder kalte Töne.
  • Denken Sie gut über das Lichtdesign nach. Wählen Sie zunächst eine Lichtfarbe. Denken Sie daran, dass das gelbe Licht die Einzigartigkeit von Weiß zunichte machen kann, zerdrückt diese Farbe und verwandelt sie in ein völlig anderes - blasses Gelb. Und mit blauem Licht fühlen Sie sich unwohl wie in einem Krankenhaus. Die beste Option ist Tageslicht. Sie können einen Akzent in Form eines Kronleuchters setzen (es ist besser, ihn ein wenig von der Decke abzusenken) oder die Strömung um den Umfang des Raums herum verteilen, indem Sie mehrere Spot-Einbauleuchten an Wand oder Boden anbringen. Übertreiben Sie es nicht, denn Weiß streut Licht!
  • Aktualisieren Sie den Innenraum, um helle Details zu erhalten. Es können Figuren, Gemälde und andere dekorative Elemente sein. Aber übertreiben Sie es nicht, sonst kann das Weiß hinter allen Ornamenten und Variationen verloren gehen.
  • Verwenden Sie auch nicht zu viele Farbtöne im Innenraum. Drei oder vier (zusammen mit Weiß) reichen völlig aus. Andernfalls entsteht ein Effekt der Verwirrung und Variation, der für Weiß nicht akzeptabel ist.

Wenn Sie lernen, gekonnt mit weißer Farbe in der Inneneinrichtung umzugehen, können Sie Ihre Wohnung (oder Ihr Haus) geräumig, gemütlich und gleichzeitig originell und schick gestalten.

Modetrend in der Innenarchitektur - weiße Küche

Im Inneren der Küche befinden sich meist zwei weiße Dinge - Wände oder Küchenelemente. Die letztgenannte Option sieht besonders luxuriös aus, wenn man bedenkt, dass die hellen Fassaden glänzend sein können, sich eine Kücheninsel dieses Typs im Raum befindet und die weiße Farbe den Raum optisch erweitert. Lass es uns ausprobieren.

Weiße Innenküche mit Insel und Essbereich

Auf dem Foto: Weißer Kücheninnenraum mit Kücheninsel

Das Innere dieses Raumes besteht aus einem weißen Küchenset mit glänzenden Fassaden vom Boden bis zur Decke und einer gleichfarbigen Kücheninsel. Auch die Barhocker, die Esszimmerstühle und die Wände sind hier ebenfalls weiß. Gleicht so viele helle Flecken im Inneren des dunkelbraunen Bodens aus, schwarze Arbeitsplatten und Glanz - Facetten auf Spiegeln, Stahl, Glanz und Kristall.

Weiße Küche im Stil des Minimalismus mit beleuchteter Fassade

Auf dem Foto: Weiße Kücheneinrichtung im Stil des Minimalismus.

Wenn Ihre Küche ein weniger geräumiges Format hat, können Sie eine Designoption im Stil des Minimalismus wählen. Ein weißes Headset sieht mit mehrfarbigen Modulen gut aus, wie in der Version auf dem Innenfoto oben. Und Haushaltsgeräte können hier weiß und schwarz und vor allem glänzend sein.

Bei der Dekoration dieses Innenraums verwendeten unsere Designer stilvolle Glasscheiben für die Wände und Feinsteinzeug in Hochglanz für den Boden. Beide Materialien sind perfekt für Minimalismus.

Moderne Küche im Provence-Stil in Weiß mit einem spektakulären Mosaik auf der Schürze

Auf dem Foto: Das Innere der weißen Küche im Stil der Provence.

Im Stil der Provence findet man sehr oft leichte Küchengarnituren. Traditionell ist es aus Holz mit gepflegten Details und einem schönen Dekor, exquisiten Schrank mit Glas und Holzplatte.

Luxuriöse klassische Küche in hellen Farben

Bild: Innenraum der Wohnküche mit Essbereich.

Im klassischen Stil kommt das weiße Küchenset ebenfalls häufig vor. Manchmal ist es mit Goldelementen des Dekors dekoriert, manchmal nicht, und bei der Gestaltung von Boden, Decke und Küchenschürze gibt es einen Wunsch nach Luxus und die Verwendung von natürlichen Materialien wie Marmor und Holz.

Weißes Küchendesign mit Frühstücksbar

In diesem einprägsamen Interieur kontrastiert die Küchenzeile mit schneeweißen Fassaden und einer Marmor-Arbeitsplatte, die in die Bartheke übergeht, wirkungsvoll mit der blauen Onyx-Platte. Die U-förmige Küchenanordnung ist sehr ergonomisch - der Fensterbrettbereich wird unter dem Arbeitsbereich verwendet, und hohe Schränke an der Decke sind so geräumig wie möglich.

Neoklassizistische Küche in Weiß mit Arbeitsplatte aus Insel und Marmor

Im Bild: Weiße neoklassizistische Küche

Weißes Interieur kann anders sein - mit pastelligen oder hellen Akzenten, schwarz und weiß oder zum Beispiel weiß und rot. Es gibt sogar komplett weiße Innenräume, was häufig im Design der neoklassizistischen Küche zu finden ist.

Moderne Küche in weißem Glanz mit einer Insel und einer Bar

Auf dem Foto: Weißer Innenraum einer modernen Küche mit einer Insel

Die Muster auf dem Steinzeugboden verleihen diesem Raum einen exquisiten Charme, und die strengen Linien des Headsets und der Inseln erfordern zurückhaltende Emotionen. Mit weißer Farbe können unsere Designer eine ganz andere Atmosphäre in der Atmosphäre schaffen - romantisch, hochmodern, bescheiden und luxuriös nach Ihrer Wahl.

Weiße Küche mit einer Bar und Stühlen in den Farben schwarzer Samt und Purpurrosa

Auf dem Foto: Weißer Innenraum einer luxuriösen kleinen Küche.

Die Kombination aus Weiß und Weißgrau wirkt im neoklassizistischen Stil äußerst elegant. Wenn Sie einer solchen Kombination tiefe Akzente hinzufügen (z. B. lila, rosa oder schwarzer Samt, wie auf dem Foto oben), wird das Interieur noch aristokratischer.

Im Bild: Moderne weiße Küche

Zu den geeigneten Akzenten zählen Smaragd, Malachit, Mitternacht und Perserblau, Azurblau, Indigoblau und Preußischblau, Schattierungen von Viridianen, Chartreuse, Limette und grünem Moos. Sie alle können ein hellgraues oder weißes Interieur vorteilhaft betonen.

Modische offene Wohnküche in weißen Farben

Auf dem Foto: Weiße Wohnküche in einer Stadtwohnung

Weiße Farbe ist ein ausgezeichneter Hintergrund für einen offenen Plan. Durch die Verwendung von Akzenten auf weißem Hintergrund ist es sehr einfach, verschiedene Räume in Bezug auf Funktionalität zu unterteilen - die Küche, das Esszimmer und das Wohnzimmer sowie den Kamin, das Arbeitszimmer und die Bibliothek. Das offene, einfarbige Interieur bietet die Möglichkeit, die Illusion eines maximalen Raums zu erzeugen und den Raum optisch viel größer zu machen.

Варианты дизайна гостиной в белом цвете

Конечно же, в дизайне гостиной все мы хотим видеть роскошь, отражение собственного образа жизни и презентабельность. Но кроме этого очень важно, чтобы гостиная была удобна для ежедневного использования и вами, и вашими детьми.

Foto: helles Wohnzimmer in einem Landhaus.

In diesem Fall sind Weiß oder helle Farben mit Weiß ideal für ein hochwertiges Interieur. Diese Farbtöne machen das Interieur schick und aristokratisch und modern zugleich.

Modernes Wohnzimmer in Weiß mit Art Deco Elementen

Im Bild: Innenraum eines luxuriösen weißen Wohnzimmers

In diesem Wohnzimmer wird überall Weiß verwendet - es scheint fast der einzige Schatten im Innenraum zu sein. Dies ist aber nur auf den ersten Blick. In der Tat haben unsere Designer ein einzigartiges Format mit harmonischen Übergängen in Halbtönen geschaffen - von Elfenbein in der Polsterung des Sofas bis zu beige Perlmutt im Design eines hochschläfrigen Teppichs, vom blendend weißen Glanz des Couchtisches bis zu kristallklarem, schillerndem Silber.

Eine solche Komposition sieht im Innenraum mit einem teuren Finish toll aus, denn die Texturen jedes Materials sind hier zu 100% aus Filz, was auch positive optische Eindrücke und Haptik unterstützt. Wenn also in einem mehrfarbigen Interieur unterschiedliche Stoffe, Polster, Texturen und Reliefs weniger auffallen, dann treten sie in Schwarzweiß in den Vordergrund. Und es betont in vorteilhafter Weise die Qualität von Luxusoberflächen.

Modernes Wohnzimmer in Weiß mit Natursteinwänden

Im Bild: Moderner Stil in der Wohnraumgestaltung.

Dieses luxuriöse Wohnzimmer ist in einem zeitgenössischen Stil eingerichtet und sieht elegant und elegant aus. Ein solches Interieur kann in einer Wohnung in Manhattan oder einer kleinen Wohnung in einem teuren Viertel von Singapur gefunden werden.

Weißer Wohnzimmerinnenraum mit luxuriösem Deckendesign und Kamin

Auf dem Foto: Stilvolles Wohnzimmer in Weiß

Und hier wird die helle Farbgebung des Innenraums organisch durch schwarz glänzende Akzente in der Gestaltung der Boden-, Kamin- und Wandpaneele unterstrichen. Aber noch faszinierender ist die Gestaltung der Decke mit Stuck und Spiegeln!

Strenge und moderne Einrichtung für ein Wohnzimmer in einer Einzimmerwohnung

Auf dem Foto: Weißes Wohnzimmer in einer Einzimmerwohnung

Weiße Innenräume in einer kleinen Wohnung sind eher eine Notwendigkeit als ein Luxus. Verschiedene Weiß- und Hellgrau-Töne schaffen es, die Integrität des Bildes des gesamten Designprojekts zu erfassen. Neben reinweißer Farbe werden häufig Perlmutt, Coventry, Abalone, Gray Harbour und Aschgrau verwendet.

Stilvoller Loungebereich mit Art-Deco-Elementen

Auf dem Foto: Weiße Farbe bei der Gestaltung der Wände im Wohnzimmer.

Sieht gut aus in einem weißen Interieur und dunklen Akzenten - braun, schwarz oder dunkelblau. Leider gibt es einen Mythos, dass weiße Wände nur für einfache Innenräume mit einer einfachen Oberfläche geeignet sind. Im Gegenteil, sie sehen in so komplexen Variationen wie Art Deco oder Neoclassic am besten aus.

Trendiges Interieur für das Wohnzimmer in modernem Stil.

Foto: Weißer Wohnzimmerinnenraum mit einem Ecksofa.

In diesem Wohnzimmer wurde die Farbe Weiß für die Gestaltung von Wänden, Möbeln, Fußböden und Textilien verwendet. Unter den Akzenten fanden wir nur einen klassischen schwarzen, bezaubernden Amethyst in der Polsterung des Stuhls, der das gesamte mehrfarbige Plakat zusammenfügt. Diese Kombination funktioniert perfekt im Format von Standardwohnungen in Wohngebieten. Mit einer solchen Präsentation wirken sie pro-französisch, modern und sehr ungewöhnlich, auch wenn sie an ihrem vorherigen Layout festhalten.

Entwerfen Sie ein kleines Wohnzimmer in Weiß

Foto: Weißer Wohnzimmerinnenraum mit einem Ecksofa.

In dieser Miniatur-Lounge können sich an jedem Sonntag 1-2 Personen entspannen. Schauen Sie sich nur die eleganten Muster an der Decke, die süßen Kissen und Sofas im Landhausstil an - alles ist geschaffen, um zu inspirieren und zu begeistern!

Stilvolles Wohnzimmer mit weißen parametrischen Wänden

Auf dem Foto: Der Innenraum eines großen Wohnzimmers in weißen Farben.

Und in diesem Wohnzimmer fanden wir ein weiteres beliebtes Designelement, das in der vergangenen Saison im Trend liegt - 3D-Polyurethan-Paneele für Wände, sehr auffällig und interessant. Sie sind in Weiß mit schwarzem Glanz gefertigt und sehen unglaublich luxuriös aus.

Modisches Wohnzimmer mit hellem Interieur und Akzenten in Auberginen- und Eisschattierungen

Im Bild: Weißer Wohnraum im modernen Stil.

Zarte Schattierungen von arktischem Eis und Auberginen passen perfekt in dieses helle Wohnzimmer, in dem die Farben Weiß, Beige und Grau herrschen. Es scheint, dass ein solches Zimmer perfekt für eine Wohnung mit kleinen Kindern ist!

Offenes Wohnzimmer in modernem Stil

Auf dem Foto: Innenraum der Wohnküche mit einer weißen Suite.

Wenn Sie weiße Farbe mögen, heißt das nicht, dass Sie dunkles Holz, transparente Möbel, Stahl oder Gold, Neonlichter oder dunkle Akzente ablehnen müssen. Weiße Farbe ist nicht immer ein pastellfarbenes Interieur und ein weibliches Dekor. Sie eignet sich auch hervorragend für die Gestaltung eines Apartments für junge Menschen, wie auf dem obigen Foto.

Innenarchitektur des Schlafzimmers in den weißen Farben

Auf dem Foto: Luxuriöses helles Schlafzimmer im Haus

Das Schlafzimmer ist ein Reich der Ruhe und der Glückseligkeit, in dem Sie nicht nur entspannen und Kraft tanken, sondern auch einfach das Leben genießen können. Psychologen betrachten weiße Farbe nicht nur beruhigend, sondern auch fröhlich. Es symbolisiert Reinheit und ein Gefühl der völligen Freiheit und gibt ein Gefühl der Sicherheit. Sie müssen zugeben, dass wir solche Emotionen im Innenraum des Schlafzimmers brauchen.

Luxus Art Deco Schlafzimmer in Weiß

Im Bild: Weiße Schlafzimmerausstattung

Der Art-Deco-Stil ist so gut mit Weiß, dass es in einem solchen Innenraum leicht ist, vollständig weiße Wände herzustellen. Durch die kombinierte Dekoration mit Tapeten, Spiegeln, dekorativen Einsätzen und Stuck können Sie den Raum nach allen Kanonen des Stils gestalten.

Romantisches Schlafzimmer in Weiß

Im Bild: Weißes Luxus-Schlafzimmer-Interieur

In diesem eleganten Schlafzimmer in der Wohnanlage Skolkovo Park, die für ihre überraschend glatte architektonische Form und den geschlossenen Innenhof (ideal für Kinder) bekannt ist, spielt Weiß eine der wichtigsten Rollen im Stück Luxus und Romantik für Ihr Schlafzimmer.

Modernes weißes Schlafzimmer mit azurblauen Akzenten

Im Bild: Weißes Premium-Schlafzimmer-Interieur

Graues Parkett, weiße Schrankfassaden und leichte Bettwäsche bilden die Grundlage für die Dekoration und Dekoration dieses Raumes. Helle Akzente in Azurblau, Hellmint, Gold und Schwarzglanz ergänzen das Interieur auf eklektische Weise.

1. Auf der Suche nach luxuriösen Farben in der Küche

Der einfachste Weg, sich von luxuriösen Farbtönen inspirieren zu lassen, ist, in Ihre Küche zu gehen. Für den Anfang können Sie Ihren Kühlschrank öffnen und sehen, welche Produkte Ihr Zuhause schmücken können. Dunkle Vasen, Teller, Tabletts und Tischdecken helfen Ihnen dabei!

Und jetzt wollen wir sehen, wie die gleichen Töne auf hellem Hintergrund aussehen.

Fühlen Sie den Unterschied? Dann können Sie weiter gehen.

2. Reiche Möbel und Dekor

Lassen Sie uns von Lebensmitteln zu Möbeln und verschiedenen dekorativen Dingen übergehen. So lassen helle Lampen und Textilien in Kombination mit Gold- und Silberelementen die Tapete, Möbel oder das Parkett in dunklen Farben noch tiefer und raffinierter wirken.

Gleichzeitig können Möbel in klassisch luxuriösen Farben auch in den modernsten Innenräumen großartig aussehen.

Luxuriöses Schlafzimmer im klassischen Stil in hellen Farben

Im Bild: Interieur eines luxuriösen klassischen Schlafzimmers in weißen Farben.

Helle Farben helfen bei der Umsetzung und einzigartigeren Projekten für die Innenarchitektur, zum Beispiel im klassischen Stil. In diesem Schlafzimmer nehmen dunkles Lila und andere angrenzende Farbtöne unsere ganze Aufmerksamkeit ein. Laubsägearbeiten sowie dekorative durchbrochene Paneele mit Hintergrundbeleuchtung hinter Nachttischen sind in Weiß gehalten. Sieht einfach toll aus!

Modische Suite mit Textileinsätzen in Weiß

Im Bild: Stilvolles Schlafzimmer in Weiß

Das brillante Interieur dieses Schlafzimmers ist außergewöhnlich dekoriert - im Stil der Master Suite des Hotels. In diesem Fall geht es um die Gestaltung eines Zimmers in einem Mini-Hotel, aber ein solches Interieur kann in Ihrem Landhaus sein! Die großartige Kombination aus Zurückhaltung, aristokratischem Chic und europäischen Traditionen in diesem Schlafzimmer spricht für sich.

Romantischer Loungebereich auf der Loggia im Schlafzimmer

Auf dem Foto: die Innenausstattung der Loggia in Weiß

Und um einen solchen Erholungsbereich auf der Loggia zu schaffen, muss der gesamte Innenraum des Schlafzimmers nicht weiß oder nur hell sein. Weiße Ziertafeln zieren in dieser sonnigen Ecke eine Oase des Komforts und der Ruhe für die Ehegatten.

Weiß- und Perlenschlafzimmer in der klassischen Art

Auf dem Foto: Weiß- und Grautöne im Innenraum des Schlafzimmers.

Das Innere dieses Schlafzimmers kommt Ihnen vielleicht bekannt vor, da dies eine weitere Gestaltungsmöglichkeit für denselben Raum ist, über die wir oben nur einige Absätze besprochen haben. Es gibt keine dunkelvioletten Farbtöne, aber es gibt eine unerreichte Kombination aus Silber, Perlmutt, Gold, Weiß und Dunkelbraun. Mit der Pracht dieses Innenraums kann sich kaum etwas messen!

Moderner Schlafzimmerinnenraum mit weißen Wänden.

Auf dem Foto: Innenraum eines modernen hellen Schlafzimmers.

Die weiße Farbe in der Raumgestaltung wird am häufigsten mit der modernen Innenarchitektur in Verbindung gebracht - mit einfachen und prägnanten Möbeln, hellen Akzenten und vor allem mit dem skandinavischen Stil. Aber wie wir jetzt wissen, ist er nicht darauf beschränkt.

Charmantes Schlafzimmer mit einem Hauch von Lavendel und Flieder

Auf dem Foto: Inneneinrichtung eines weißen Schlafzimmers mit lila und lavendelfarbenen Akzenten.

Außergewöhnlich ästhetische Lavendel- und Fliedertöne kommen auf einem weißen Hintergrund immer gut zur Geltung. Für die Innenausstattung dieses hellen Schlafzimmers haben unsere Designer ein brillantes Dekor, hochwertige Textilien und einen sehr attraktiven Boudoir-Tisch gefunden!

Flur, Gang und Halle in weiß

Bei der Dekoration des vorderen Bereichs einer Wohnung oder eines Hauses - des Flurs, des Korridors und des Flurs - sind Lichtblenden beliebt, da diese Räume fast immer keine natürliche Lichtquelle haben und eher kompakt sind.

Auf dem Foto: Geräumige gemütliche Halle mit einer Spiegelwand.

Designer erweitern sie visuell durch die Verwendung von weißen Oberflächenmaterialien für Wände und Fußböden, Spiegel und eine Vielzahl von eingebauten Scheinwerfern. Diese Strategie ist nützlich für den Flur, für den langen und schmalen Korridor und für eine geräumige Halle.

Luxuriöser Innenflur in hellen Farben

Auf dem Foto: Schwarzweiss-Innenflur

Aufgrund seiner atemberaubenden ästhetischen und praktischen Eigenschaften hat sich Feinsteinzeug zu einem der beliebtesten Materialien für die Bodengestaltung auf dem Flur und im Flur entwickelt. In diesem schwarz-weißen Flur ist es das ausgleichende Element eines beigen Farbtons, das den Raum erdiger und gemütlicher und weniger abstrakt macht, als es die Innenräume in der achromatischen Palette oft sind.

Modischer Flur mit einer Dekorplatte in Gold

Auf dem Foto: Weiße Farbe in der Gestaltung des Flurs.

In dem kleinen Flur ist die weiße Farbe überhaupt nicht austauschbar - damit einher geht das Gefühl von präziser Organisation, Sauberkeit und Ordnung. Es ist schwer zu argumentieren, und deshalb wird es so oft bei der Gestaltung von kleinen Wohnungen verwendet.

Kleiner und enger Flur in einer Einraumwohnung

Auf dem Foto: Innenarchitektur eines schmalen Korridors in leuchtenden Farben.

Das unvergleichliche Design dieses Saals basiert auf zwei Hauptdesign-Techniken - einem Spiegelfinish der linken Wand (einschließlich der Türen!) Und einer Kombination aus weißem Hintergrund mit hellen Akzenten in Form von Kürbis, Olive und Erdbeere!

Der Innenraum der weißen Treppenhaushalle mit Marmor

Auf dem Foto: Innentreppe aus Naturmarmor

Diese Treppe kann eindeutig der Mehrheit eine Chance geben, denn darin liegt der Charme der Klassiker und die Praktikabilität der Moderne. Luxuriöse Marmortreppen und extravagante Sicherheitstafeln aus Glas fügen sich perfekt ein!

Weißer Innenkorridor in der modernen Art

Auf dem Foto: Das Innere eines kleinen Flurs mit weißen 3D-Paneelen an den Wänden.

Bei der Gestaltung der Wohnung in modernem Stil wirkt der Flur meist einfacher. Das Beste ist, einen trendigen Akzent zu setzen, eine schöne Akzentwand zu setzen, einen Einbauschrank mit großen Spiegeln aufzustellen und die Lichter so spektakulär zu machen, dass die Aufmerksamkeit von der Tatsache abgelenkt wird, dass es in dieser Apartmentzone kein Fenster gibt. Wie zum Beispiel bei diesem Projekt ist der Flur höher.

Badezimmer in hellen Farben

Auf dem Foto: Helles Badezimmer

Es gibt so viele erstklassige Designtechniken in diesem Badezimmer, dass es einfach nicht mit anderen Projekten verglichen werden kann. Unsere Designer haben dafür gesorgt, dass die Kunden - die Eigentümer dieses Badezimmers in einem Landhaus - jedes Mal, wenn sie diesen Raum betraten, ihre Sorgen vergessen.

Weißer Badezimmerinnenraum mit preußisch blauem Schatten

Auf dem Foto: das Innere eines kleinen Badezimmers

Der Wechsel von Himmelblau und Preußenblau in diesem hellen Badezimmer kann jeden begeistern! Mit dem Zusatz von Gold sieht dieses Interieur aus wie ein Gemälde und nicht wie ein normaler Raum.

Weiß-rosa Innenbadezimmer mit Gold und rosa Marmor

Abgebildet: Schönes weißgoldenes Badezimmer mit rosafarbenem Marmor.

Im Badezimmer sind helle Farben am meisten bevorzugt. Sie ermöglichen es Ihnen, ein Gefühl von Harmonie und Ruhe zu erzeugen, ohne eine besondere Stimmung zu erzeugen (zum Beispiel, wie Pink eine romantische oder weibliche Stimmung erzeugt). In diesem Sinne ist die weiße Farbe völlig universell.

Stilvolles Badezimmer mit hellen Akzenten

Foto: Lakonischer Badezimmerinnenraum.

Das Interieur dieses modernen Badezimmers wird jeden Liebhaber des modernen Stils ansprechen. Ein dunkelroter Frisiertisch und eine Tafel mit einer morgendlichen Waldlandschaft näherten sich hier idealerweise hellen Wanddekorationen.

Weißgraues Badezimmer mit türkisfarbener Akzentwand aus Naturstein

Auf dem Foto: das Innere eines kleinen Badezimmers.

Sehr oft werden in einem weißen oder hellgrauen Innenraum für Akzente kalte Töne verwendet. Jetzt sind sie die angesagtesten - zum Beispiel Türkis und Blaugrün, Auberginen und Amethyst, Himmelblau und Flieder.

Interieur weißgoldenes Badezimmer

Dargestellt: Weiß und Goldbadezimmerinnenraum

Während in modernen Bädern kühle Farben bevorzugt werden und in traditionellen Stilen (zum Beispiel ländlich), sollten warme, klassische Badezimmer in Weißtönen mit goldenen Akzenten dekoriert werden.

Weißes Badezimmer Interieur mit einer luxuriösen Platte "Venedig"

Im Bild: Innenarchitektur eines kleinen, hellen Badezimmers.

Und um solche farbenfrohen Paneele im Innenraum eines Raumes zu verwenden, ist die weiße Farbe unbedingt erforderlich, da Sie einen Hintergrund und eine Perspektive schaffen müssen, damit einem solchen Kunstwerk bei der Dekoration alle Aufmerksamkeit geschenkt wird!

Katya Avrutskaya, Innenarchitektin:

- Riviera Maison Erstellt Objekte im einfachsten und dankbarsten Stil. Du nimmst einfach diese Fabrik und das war's.
Gott, das ist einfach toll - ein Landhaus mit hohen Decken und raumhohen Verglasungen. Natur als Teil des Innenraums anstelle von Gemälden und einem riesigen Kamin. Uneinheitlich gestrichene Wände, graue Eiche am Boden. Grautöne, Beige, Erdtöne, Braun, Braun-Grün. Materialien - Stein, Holz, Flachs. Alle Der Innenraum ist fertig.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com